Seite 52 von 107 ErsteErste ... 242505152535462102 ... LetzteLetzte
Ergebnis 511 bis 520 von 1070

mal wieder die Amerikaner

Erstellt von Doc-Bryce, 04.09.2009, 10:55 Uhr · 1.069 Antworten · 33.013 Aufrufe

  1. #511
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="775638
    Zitat Zitat von Thaimax",p="775630


    Natürlich könnte man auch auf die Idee kommen, dass etwaige Terroranschläge in der Zukunft gerade durch diesen Afghanistan Einsatz hervorgerufen wurden. Aber auf die Idee, dass Gewalt eben auch Gewalt provozieren könnte kommen sicherlich nur dumme Menschen, oder Lieschen Müller
    Die Bundeswehr ist ja nicht nur in Afghanistan, "wir" haben mittlerweile viele Feinde, bald heißt es vielleicht wieder "Volk ohne Raum" (was ja für das total übervölkerte Deutschland auch zutrifft).

    Man kann sich eben nicht überall raushalten, dann hätte man nicht in die Nato eintreten dürfen, aber damals brauchte Deutschland den Schutz der Nato vor dem Warschauer Pakt. Und jetzt will die Nato eben mal was von uns. Das sollte sogar Lieschen Müller verstehen, dass man da schlecht Nein sagen kann.
    JAWOHLLL KRIEGG KRIEGG - auf zu den Fahnen - wetzt die Schilde - KRIEGG - der große Bruder hat gerufen...damits nicht fad wird...

  2.  
    Anzeige
  3. #512
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Fred",p="775538
    paddy, bist du sicher,dass du kein .... bist?
    Bist Du dir sicher, daß Dir das Hirn noch nicht ausgelaufen ist?

    Ich bin ja sowas von national...

    War es nicht immer schon das üble Faschistenpack das Anderdenkende bösartig unterstellend diffamiert hat?

  4. #513
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: mal wieder die Amerikaner

    warum unterstützt du dann faschistische islamistische terrorgruppen wie hisbollah, hamas und taliban?
    und versuchst diesen müll, als pazifismus und menschenrechte zu verkaufen?
    oder sind ......grüße (der hisbollah) jetzt links? bzw. repräsentieren sie den freiheitskampf?

    stimmt -mit unterstellungen,kennt ihr nationalbolschwiken euch aus.

    feindliche kräfte in der ddr


  5. #514
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Fred",p="775667
    warum unterstützt du dann faschistische islamistische terrorgruppen wie hisbollah, hamas und taliban?
    und versuchst diesen müll, als pazifismus und menschenrechte zu verkaufen?
    oder sind ......grüße (der hisbollah) jetzt links? bzw. repräsentieren sie den freiheitskampf?

    stimmt -mit unterstellungen,kennt ihr nationalbolschwiken euch aus.

    feindliche kräfte in der ddr

    Dann verlinke doch mal einen einzigen Satz von mir, wo ich das vorgeblich tue, kleiner Fälscher.

  6. #515
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.824

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Die Linksfaschisten sind doch zehnmal schlimmer als NPD und DVU zusammen. Die Linksfaschisten von der Stasi-Partei sind rassistisch und in ihrer krankhaften Israelfeindlichkeit wünschen sie sich am liebsten einen neuen ........., nur das jetzt andere diese Arbeit übernehmen sollen.

    Der Sozialismus ist zutiefst asozial und fördert gezielt Faulheit, Sozialneid und Dummheit, eine Partei die den "Demokratischen Sozialismus" im Parteiprogramm hat, kann man guten Gewissens heutzutage nicht mehr wählen.

  7. #516
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="775680
    Die Linksfaschisten sind doch zehnmal schlimmer als NPD und DVU zusammen. Die Linksfaschisten von der Stasi-Partei sind rassistisch und in ihrer krankhaften Israelfeindlichkeit wünschen sie sich am liebsten einen neuen ........., nur das jetzt andere diese Arbeit übernehmen sollen.

    Der Sozialismus ist zutiefst asozial und fördert gezielt Faulheit, Sozialneid und Dummheit, eine Partei die den "Demokratischen Sozialismus" im Parteiprogramm hat, kann man guten Gewissens heutzutage nicht mehr wählen.
    War dieses Gesabbel nun Rechtsfaschismus?

    Überhaupt ist jede Verallgemeinerung und kollektive Zuweisung zu verachten. Manche können eben nur nach dem inhaltslosen Motto "willst Du nicht mein Bruder sein, schlag ich Dir den Schädel ein". Ich ziehe es vor zu differenzieren. Dabei habe ich schon kluge Menschen aus allen Parteien kennenlernen dürfen. Das wird Dir und FaschoFred natürlich nie passieren.

  8. #517
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166

    Re: mal wieder die Amerikaner

    .......lustig, das die beiden Philister wieder da sind.......

  9. #518
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von ChangLek",p="775689
    .......lustig, das die beiden Philister wieder da sind.......



    Die Philister (auch Pelischti; hebräisch: פְלִשְׁתִּים / pelištīm; altägyptisch Peleset) waren ein Volk, das um 1175 v. Chr. die Küste des historischen Palästina bewohnte.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Philister

  10. #519
    Avatar von Fred

    Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    906

    Re: mal wieder die Amerikaner

    dich sollte man vom verfassungsschutz beobachten lassen

  11. #520
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: mal wieder die Amerikaner

    Zitat Zitat von Fred",p="775718
    dich sollte man vom verfassungsschutz beobachten lassen
    Aber gern. Vielleicht nehmen danach einige von denen den Schutz unserer Verfassung wieder ernst?

    Vielleicht fängst Du dann auch schon mal bei Artikel 1.1 an?

    Vielleicht hilft Dir das bei Deiner Antwort auf die ich noch warte?

    http://www.nittaya.de/viewsource.php?p=775671

Ähnliche Themen

  1. Fett, fetter, Amerikaner.
    Von strike im Forum Sonstiges
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.12.10, 01:31
  2. Ein Amerikaner in Bangkok
    Von Serge im Forum Literarisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.03, 19:54