Ergebnis 1 bis 8 von 8

Märchen aus 1001 Nacht......

Erstellt von alder, 12.08.2017, 17:42 Uhr · 7 Antworten · 236 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.423

    Märchen aus 1001 Nacht......

    .....heute Folge 1 mit Märchentante Sawsan Chebli, die Quotenaraberin von Merkel. - erzählt vom Brüder-Grimm Verlag - in Hamburg.


    Ich verstehe sie", sagt meine Schwester. Ich: "Wen verstehst du?" Sie: "Mich hat gerade ein Mann angerempelt und geschrien 'Flüchtlinge raus'. Und weißt du was, Sawsan? Ich nehme ihm das nicht mal übel."



    Jo, is klar ne? gibt's hier vielleicht irgend jemand dem das noch dubios vorkommt?

    Trug der Mann vielleicht einen ekligen Seitenscheitel, ein komisches Oberlippenbärtchen und rollte er das "R"?

    Und äh.......Libanesen/Araber sind ja bekannt dafür, dass sie in solchen Situationen ruhig bleiben und Verständnis zeigen.

    Die müssen die Leute wirklich für saublöd halten und vermutlich haben sie damit auch recht....


    Niemand beschimpft meine Schwestern - Gastbeitrag von Sawsan Chebli - SPIEGEL ONLINE

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.791
    Nix, außer ...haha, so tolerant....

  4. #3
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.398
    Da hat der Steinmeier die Gute aber noch hervorragend versorgt.

    Was es alles gibt; wofür man gutes Geld kassiert und eine noch bessere Rente!!

    Die SPD-Politikerin Sawsan Chebli, Jahrgang 1978, ist seit 2016 Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement. Zuvor war sie stellvertretende Sprecherin des Auswärtigen Amts.

  5. #4
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    602
    Das ist ja wie eine Inflation derzeit.Da wechselt ne Grüne zu den Schwarzen.Und jetzt scheint eine der rötesten Teddywerferinnen ihren Übertritt zur AfD vorzubereiten:

    Zitat:"....
    Wer mich kennt, weiß: Ich gehöre zu denjenigen in der Sozialdemokratie, die dafür sind, dass der Staat hart durchgreift, wenn Recht und Gesetz gebrochen werden. Ich bin auch für sinnvolle Verschärfungen von Sicherheitsgesetzen und halte eine ideologische Abwehrhaltung gegen mehr Sicherheitsvorkehrungen für gefährlich. Und natürlich müssen wir wissen, wer in dieses Land kommt, und es können auch nur jene bleiben, die unseren Schutz wirklich brauchen.

    Diese Positionen zu vertreten, hat nichts mit rechts oder konservativ sein zu tun. Das ist gesunder Menschenverstand."


    Oder die hocken jetzt alle an ihren Schreibtischen und bearbeiten ihre Biogrfien.Da steht wohl bald eine Schwemme an Persilscheinen an.

  6. #5
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.423
    ....und weiter geht's mit Folge 2 und Bodo " Pinocchio" Ramelow.



    Letztes Jahr zur Lage in Idomeni:


    Die Bereitschaft Ramelows zur Aufnahme weiterer Flüchtlinge wird offenbar von Seiten der Wirtschaft positiv gesehen. „Ich wurde schon von Arbeitgebern angesprochen, die sich Sorgen machen, dass nun keine Flüchtlinge mehr zu uns kommen“, sagte der Linken-Politiker dem „Spiegel“.
    Offenbar ist dem nichts zu blöd um sich wichtig zu machen und eine positiven Stimmung für eine der grössten Katastrophen Europas zu erzeugen.

    Und offenbar kommt der auch damit durch, da ja nicht mal die "WELT" nachfragt, welche Unternehmer ihn denn da angerufen hätten.

    Hat sich vielleicht zwischenzeitlich einer der "Unternehmer" gemeldet, die händeringend Flüchtlinge suchen?

    Zetsche wars wohl nicht, gelle....


    https://www.welt.de/politik/deutschl...aufnehmen.html

  7. #6
    Avatar von freiberger

    Registriert seit
    20.10.2012
    Beiträge
    602
    gib mal bei Google ein: Merkel Rede.
    Da hast du Stoff für die nächsten 2001 Nächte.Ich bin aber grade keine 2 Minuten weit gekommen,dann musste ich ins Bad Pickel ausdrücken.Ekelhafte Sauerei da jetzt.

    Heute im System-TV hat sie auch wieder einen rausgelassen.Sinngemäss " Wir werden für Vollbeschäftigung sorgen,dass heisst Arbeitslosenquote unter 3%....(kleine Gedankennachsackpause wegen dem,was ihr da grad entfleucht ist)..... und wir können das schaffen".... (mit etwas verlangsamter Redegeschwindigkeit gegenüber dem grade erzähltem)

  8. #7
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.649
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    ....Und offenbar kommt der auch damit durch, da ja nicht mal die "WELT" nachfragt, welche Unternehmer ihn denn da angerufen hätten...
    Nicht nötig, kann ich dir sagen: Wohncontainer-Hersteller, Security-Firmen, Sprachschulen...

  9. #8
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.423
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Nicht nötig, kann ich dir sagen: Wohncontainer-Hersteller, Security-Firmen, Sprachschulen...
    ....die Aufbackbrötchen-Industrie.

    Jetzt fällt es mir auf einmal wie Schuppen von den Augen.

Ähnliche Themen

  1. O-pair aus Thailand
    Von Peter-Horst im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.08.02, 13:48
  2. Ablauf Adoption Kind aus Thailand
    Von im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.02.02, 22:20
  3. Erfreuliche Nachrichten aus Zürich !!
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.01.02, 17:20
  4. Seriöse Heimarbeit vom seriösen Vermittler aus
    Von PhomRakKhun im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.08.01, 17:08