Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Liebes Deutschland!

Erstellt von strike, 28.01.2014, 21:11 Uhr · 53 Antworten · 4.621 Aufrufe

  1. #31
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Bei dem Text, der hier täglich an jeder Schule abgesungen wird, werden manchem sicher die Schnürsenkel aufgehen. Könnte glatt dem 19ten Jahrhundert entsprungen sein.
    Nationalhymnen sind oftmals ueberspitzt patriotisch formuliert. Darum heissen die auch NATIONALhymnen und nicht Internationalhymnen.

    "Vaterland" ist ja auch so ein Passus, obwohl die deutsche Hymne schon aus offensichtlichen Gruenden entpatriotisiert wurde.

    Ist natuerlich immer ein Spiel mit dem Feuer. Ein Deutscher, der das Wort "Vaterland" in den Mund nimmt,... ach, lassen wir das.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.073
    Germany, I love you !
    Deutsche Politiker und Politikerinnen hatte der US-Amerikaner offenbar in Deutschland nicht kennengelernt ?
    Das schreibt Thomas Jung heute in einem Kommentar zu einem Artikel in der FAZ :

    "THOMAS JUNG (TOJU) - 04.02.2014 17:36 Uhr
    Wir erleben den Niedergang von Anstand und Demokratie
    Was ich heute der bald ins Berufsleben eintretenden Jugend eigentlich nur raten kann:
    -Sch.. auf irgendwelche tiefere Ausbildung, das juckt nachher keinen Mensch, es bringt auch nur noch in extremen Ausnahmefällen weiter.
    -Lerne Reden, Diskutieren, Abstreiten, Verharmlosen bis zum Erbrechen, eigne dir die Umgangsformen, Dickhäutigkeit und FRECHHEIT der Politiker und Vermögenden an
    -Verändere Deine "sozialen" Netzwerke SOFORT in wirtschaftliche/politische Netzwerke
    -Lerne angebliche Versager, Moralisten, Normalos und auch langjährige Freunde und was sonst noch stören könnte als niederwertigen Mist zu betrachten und lass sie hinter dir
    -kämpfe mit welchen Mitteln auch immer um ein politisches Amt und klüngle auf Teufel komm raus, aber lass rechtzeitig jeden potenziellen Verräter fallen bzw. diskreditiere ihn wie es nur möglich ist
    -vergesse "Demokratie", fördere nur deinen und deiner Freunde Reichtum, mit welchen Mitteln auch immer. DAS ist Politik/Demokratie/ Wirtschaft heute. "

    Lesermeinung zu diesem Artikel in der FAZ:

    http://www.faz.net/aktuell/politik/wowereit-und-der-steuerbetrug-unter-dem-teppich-12784984.html

  4. #33
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.073
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Wir erleben den Niedergang von Anstand und Demokratie
    Noch ist Deutschland nicht verloren, solange wir Männer ohne Furcht und Tadel in der Politik haben.
    Dazu gehört Heinz Buschkowsky -
    SPD-Bezirksbürgermeister von Berlin-Neukölln (320.000 Einwohner - davon 41,6 % Migranten).

    http://www.berlin.de/ba-neukoelln/mi...sstruktur.html

    Steueraffäre: Buschkowsky kritisiert Wowereit - Inland - FAZ

    Klaus Wowereit muss endlich seinen Hut nehmen. Seine Dickhäutigkeit und Frechheit geht selbst den eigenen Genossen zu weit.

    Fast alle großen Berliner Tageszeitungen erheben heute auf der Titelseite die Forderung :

    "Wowereit muss zurücktreten !"

    Wie schon an anderer Stelle vorgetragen :
    die deutschen Printmedien entwickeln sich immer mehr zur 4. Gewalt in Deutschland,
    denn die drei Gewalten nach dem Grundgesetz : Parlamente, Verwaltung und Gerichte
    haben in wichtigen Problembereichen auf ganzer Linie versagt !
    (Die Dreiteilung der Gewalten funktioniert nicht, weil die Führungsebenen mit meist unfähigen Politikern und Politikerinnen der etablierten Parteien besetzt sind.)

    Berlin, wir haben ein Problem : http://www.bz-berlin.de/aktuell/

  5. #34
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Noch ist Deutschland nicht verloren, solange wir Männer ohne Furcht und Tadel in der Politik haben.
    Hihi....

    So wie diesen Dünnbrettbohrer hier :
    Formulierungen von den ..... erfunden: Maas will Mordparagrafen ändern - Politik Inland - Bild.de

    >Maas kündigte dazu die Einsetzung einer Expertengruppe an. Diese solle „eine fundierte Grundlage” für eine parlamentarische Diskussion schaffen, bei der „die Mordmerkmale, wie sie seit 1941 im Gesetz stehen” genau überprüft werden. „Ob wir einige streichen, verändern oder ob neue hinzukommen - das möchte ich jetzt zusammen mit den Experten und dem Parlament klären”, sagte der Minister.<

    Das Kind bekommt einen anderen Namen von der "Expertengruppe", und schon ist alles in Butter. Oder wie?

    Warum verbietet man nicht das Gutsprech/den Gutmensch, dann ginge es uns allen besser.

  6. #35
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

  7. #36
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Ist doch zu verstehen, daß man sich anpassen muß!
    EU-Beamtengehälter: Leben wie Gott in Brüssel - International - Politik - Handelsblatt

    Der bulgarische Präsident verdient nur halb so viel wie ein Europaabgeordneter seines Landes!

  8. #37
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Ich hab hier mal was interessantes gefunden, was sehr gut zum Thread-Titel passt.Da hat der liebe CF v. Weizsäcker aber vor nunmehr über 30 Jahren den Deutschen ja ein schönes Zeugnis ausgestellt. Seine Thesen sind aber auch so ganz erstaunlich aktuell: Der Deutsche: absolut obrigkeitshörig, des Denkens entwöhnt, typischer Befehlsempfänger, ein Held vor dem Feind, aber ein totaler Mangel an Zivilcourage! | Der Mensch - das faszinierende Wesen

  9. #38
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ich bin (leider) noch sehr thailändisch. Gestern hat mich die Hausbesitzerin von gegenüber angehauen und gesagt, dass sie eine neue Mieterin hat, die immer die Gardinen schliessen muss, weil unser Haus im 1.OG und 2.OG am Fensterbrett aussen Vogeldreck hängen hat...ich solle das wegmachen.

    Frage: Was ist hier los in D ?
    Normalerweise hätte ich sie zur Minna machen müssen, weil meine Fensterbänke sie rein gar nix angeht.
    Stattdessen antwortete ich thailändisch, wonach mein alter Vater immer noch alle Befugnisse auf sich vereint und ich rein gar nichts machen kann - mitsamt Entschuldigung hierfür.

    Am Ende bekam ich sogar Mitleid und Verständnis...

  10. #39
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    wieso thailänd.? Ist doch ok, den Nachbarn geht das nix an.......................wenn es ihr nicht paßt, soll sie doch die Kehrwoche machen und alles reinigen..................

  11. #40
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028
    Lese-Pflicht !!!! :

    Mein Deutschland (Teil 9): Drei Briefe und ein Staatsgeheimnis | ZEIT ONLINE


    *** Zitat : B.Obama (Ramstein, 05.06.2009):Deutschland ist ein besetztes Land und wird es auch bleiben.


    Wolfgang Schäuble sagte 2011:
    Und wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01
  2. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44
  3. Thaipass für in deutschland geborene Kinder
    Von Tim im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 20:55
  4. Kind nach Deutschland
    Von PuengJai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 09:28
  5. warum liebe ich diese Frau?
    Von Wasserbueffel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.08.01, 23:19