Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Leipzig - asiatische OK

Erstellt von strike, 16.06.2011, 15:04 Uhr · 13 Antworten · 2.376 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Leipzig - asiatische OK

    Scheint nicht langweilig zu sein in Leipzig.
    Koennt ihr denn noch zu Essen einkaufen, antibes?

    Großrazzia in Leipzigs Asia-Märkten

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Antibes kauft dort nicht ein, aber Thanh Mai und ich
    Auch kaufen wir Lebensmittel und damit keine Ware für den Einzelhandel, wozu die Großmärkte in erster Linie dienen.

    Die Razzia mag die bisher größte gewesen sein, aber nicht die erste.
    Daß es hernach wie gewohnt weitergeht, zeigt, daß die Mehrheit der Händler legal arbeitet.

    Nach asiatischer Manier sind dort von früh bis spät ganze Händlerfamilien bis zum Kleinkind anwesend und vermitteln dadurch das Gefühl, in Asien zu sein.

    Gruß

    Micha

  4. #3
    woody
    Avatar von woody
    Verkaufen die auch Zigaretten?

  5. #4
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Legal selbstverständlich - illegal weiß ich nicht.

  6. #5
    Avatar von Henk

    Registriert seit
    23.06.2004
    Beiträge
    1.342
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Legal selbstverständlich - illegal weiß ich nicht.
    ...stehen die Viets nicht mehr an jeder Ecke in Leipzig?

    Denke ein grosser Teil der Viet-Supermärkte taugen bestenfalls zum Geldwaschen...

  7. #6
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Illegale Zigarettenhändler sind längst aus dem Stadtbild verschwunden.

    Die Großhändler (in den Märkten außerdem Chinesen, Pakistani und Inder) verkaufen ganz offensichtlich Mengen von Textilien an Einzelhändler.
    Der Lebensmitteleinzelhandel ist immer voller Kunden, so daß sich an den Kassen oft Schlangen bilden.
    Ich denke deswegen, daß es große legale Umsätze gibt.

  8. #7
    antibes
    Avatar von antibes
    Auf den Gemüse- und sonstigen Lebensmittelmärkten haben sich die Araber schon ziemlich durchgesetzt. Erst kürzlich hat mir ein deutscher Händler versichert, dass die Lebensmittelprodukte von denen knapp an der Haltbarkeitsgrenze rumgammeln. Mein Eindruck ist das übrigens auch.

    Ich halte mich von Asiamärkten weitgehend fern. Ich bin einfach der Meinung dass diese ein Problem mit der Herstellung gesunder Lebensmittel und der Hygiene haben. Inhaltsstoffe sind sowieso egal. Einmal kurz aufgetaut weil das Kühlfach defekt war und dann wieder eingefroren, kein Problem. Die Asiaten samt Anhang vertragen es einfach besser als ich. Diese Einstellung habe ich auch über spanische Erzeuger.

    Die Polizeirazzia war schon längst notwendig. Die Beschaffungskriminalität ist enorm. Mein Fahrrad wurde bestimmt schon durch irgendwelche Venen durchgeschossen.

    Leider war man hier mit den Kriminellen viel zu nachsichtig. Drogendealer, stadtbekannt, können in aller Öffentlichkeit ohne Probleme ihren Geschäften nachgehen, nebenher noch ALG II bezeihen und dazu noch Kinder auf Unterhaltsvorschuss produzieren. Das stößt hier einigen Leuten ziemlich auf.

  9. #8
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Die deutsche Lebensmittelhygiene bewahrt uns auch nicht vor Krankheiten. Versifftes Gemüse, das nur durch die Mutation eines Erregers in die Diskussion kam, Giftstoffe, Gammelfleisch usw.
    Da biste im Asiagroßmarkt nicht grundsätzlich schlecher bedient. Asia-Einzelhändler im Zentrum, wie "Mekong" sind jedenfalls nicht besser, weil sie die selben Lieferanten haben.
    In Leipzig gibt es außerdem viele vietnamesische Obst- und Gemüsehändler, die wegen ihrer Qualität allgemein beliebt sind.

    Grund des Polizeieinsatzes waren Raubüberfälle und Diebstähle von Drogensüchtigen im Stadtgebiet. Man sollte vielleicht betonen, daß die Großmärkte damit nichts zu tun haben.
    Weil die Polizeikräfte einmal da waren, erfolgte auch eine Razzia in den Asia-Großmärkten, quasi in einem Aufwasch. Die Kosten für eine 2. Anreise zu sparen, ist ja kein schlechter Gedanke.
    Das Ergebnis war trotz der obigen Medienaufmachung verglichen mit dem Aufwand äußerst mager. Den Händlern wurde offenbar nichts nachgewiesen. Jedenfalls ist in der Community nichts bekannt und die Handelsgeschäfte gehen wie gewohnt weiter, auch bei den Lebensmitteln.
    Da drängt sich der Verdacht auf, daß man Ausländer über einen Kamm schert. Zumindest vermengt man verschiedene Dinge in den Medien unsachgemäß miteinander. Ich bin gespannt, wenn man das nächste mal über die Ausländerfeindlichkeit in der Bevölkerung jammert.

  10. #9
    Avatar von eyeQ

    Registriert seit
    31.12.2010
    Beiträge
    705
    Mit Verlaub ich kenne die Zustände in Leipzig so gar nicht, erfreulich das es sowas wie einen so großen MArkt gibt... aber das liest sich alles wie die rechte Szene passend geschrieben.

    Der Artikel ist eher dienlich, Vorurteile gegenüber Leipzig ( stichworte in brauner Schrift, NPD .......etc.) zu schüren, als über das eigentliche " problem"
    Wie Micha schon andeutete....

  11. #10
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Halo antibes

    Die Polizeirazzia war schon längst notwendig.
    Richtig :

    Vor dem Markt befreiten die Beamten 20 Hühner .......


    Diesen asiatischen Hühnchenquälern sollte umgehend das Handwerk gelegt werden ................



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. asiatische smileys?
    Von Fred im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.08, 09:56
  2. Asiatische Medizin
    Von Thanh Mai im Forum Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.09.07, 13:21
  3. asiatische tattoo
    Von thai-rodax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.05.06, 00:09
  4. Asiatische Gemeinschaftswährung
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.05.06, 15:12
  5. Asiatische Impressionen
    Von Rene im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.03.06, 17:50