Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Kriegsverbrechen + illegale Angriffskriege (ohne UN-Mandat)

Erstellt von LosFan, 20.04.2017, 07:57 Uhr · 16 Antworten · 366 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    690

    Post Kriegsverbrechen + illegale Angriffskriege (ohne UN-Mandat)

    Dürfen die USA die „Mutter aller Bomben“
    auf Afghanistan werfen?



    https://www.rubikon.news/artikel/durfen-die-usa-die-mutter-aller-bomben-auf-afghanistan-werfen


    * kein UN-Mandat
    * illegaler Angriffskrieg

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    690
    Im Dokumentarfilm "National Bird" sprechen drei Whistleblower über das
    US-Drohnenprogramm und seinem Schrecken, von dem man sonst nichts mitbekommt


    Film: "National Bird"


    https://heise.de/-3718613

    https://player.vimeo.com/video/186277306

  4. #3
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    17.570
    Wir haben uns ja mal vor kurzem über Giftgaseinsätze hier unterhalten. Wenn man also durch Drohnenbeschuß als Opfer mit abgerissenen Gliedmaßen herumkriecht um dann in kürzerer oder längerer Zeit zu versterben oder als Krüppel überlebt, so kann ich da absolut keinen Unterschied in der Grausamkeit erkennen. Da auch bei solchen Angriffen Unbeteiligte und Kinder sterben greift auch nicht das Argument das Giftgas sozusagen nicht selektiv tötet. Nicht selektiv sind ebenso Angriffe von Artillerie und Bombenabwürfe.

    Zitat aus der Filmbeschreibung

    Linebaugh, die für die Air Force am Drohnenprogramm teilnahm, erklärt, was als nächstes passiert. Der Einsatz ist erst beendet, wenn das Ziel bestätigt werden kann. Die Drohne bleibt also in Position, wartet bis der Krater abkühlt und der Rauch abgezogen ist. Dann werden die Ziele identifiziert. Es sind Menschen, die in Stücke gerissen wurden.

    Manchmal kriechen sie ohne Beine vom Krater der Explosion weg, manchmal bleiben nur ihre Körperteile zurück, verstreut über den Ort des Einschlags. Um den Einsatz als abgeschlossen zu bestätigen, werden abgetrennte Beine, Arme oder die Reste eines Torsos dokumentiert. Gleichzeitig sammeln die Familien der Opfer die Einzelteile ihrer Angehörigen ein und tragen sie in Decken davon.

  5. #4
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.047
    Deutsche Politik unterstuetzt diese bestialischen Morde, indem es "AIRBASE-RAMSTEIN" erlaubt...

    https://www.ramstein-kampagne.eu/

    Wie war das nochmal?

    Von deutschem Boden soll nie wieder Krieg ausgehen?

    Neulich schrieb jemand: "Es schafft aber Arbeitsplaetze"

  6. #5
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    690
    ohne jede rechtliche Grundlage:

    Die US-Koalition beruft sich auf ein Verteidigungsrecht (in einem fremden Land !!!) - im Namen des "Kampfes gegen den IS"

    Im Namen des Kampfes gegen den IS geschehen seltsame Dinge. Die USA haben am Donnerstag Luftangriffe auf syrische Truppen und deren Verbündete auf syrischem Territorium geflogen und stellen dies als Verteidigungsaktion dar.
    Die USA und ihre Partner seien bedroht gewesen.

    Der Anlass ihres illegalen Aufenthalts auf dem syrischen Staatsgebiet?
    "Engaged in the fight against ISIS", laut einer offiziellen Erklärung seitens der Operation Inherent Resolve.


    Dass die Präsenz von US-Truppen und Anti-Assad-Milizen in der Grenzstadt al-Tanf (oder korrekt: at-Tanf) im Gegensatz zur Präsenz und auch der Bewegungsfreiheit der syrischen Truppen keinerlei rechtliches Fundament hat, erwähnt das Statement der US-geführten Operation nicht.
    Ebenso wenig, ob der Angriff Tote oder Verletzte zur Folge hatte.

    Quelle:
    https://heise.de/-3719025

  7. #6
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    690
    wir wurden gewarnt:

    wer Krieg säht, wird Terror ernten

    Alles Schall und Rauch: Gaddafi warnte Europa 2011 vor Terrorangriffen

    und jetzt meint die EU mit ihren offenen Grenzen, dieses Problem in den Griff zu bekommen

    dumm, dümmer, EU-Politiker,

    https://deutsch.rt.com/meinung/51178-krieg-gegen-terror-grosste-schwachsinn/



  8. #7
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    5.751
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    ....
    Dass das Land nie mehr eine Einheit bilden wird, darüber ist sich wohl jeder Realist klar. Da kochen über ein Dutzend Länder ihr Süppchen wie es ihnen gefällt. Der Syrische Staat exisiert eigentlich nicht mehr. Habe irgendwo gelesen, dass das Regime nur noch eine vierstellige Zahl (!) an eigenen Soldaten hat, also eigentlich auch nur eine Marionette seiner Verbündeten ist. Natürlich ist das Eingreifen dort völkerrechtswidrig, aber bei den Umständen verschwimmen diese Zusammenhänge schon irgendwie.

  9. #8
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.241
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    Dürfen die USA die „Mutter aller Bomben“
    auf Afghanistan werfen?

    * kein UN-Mandat
    * illegaler Angriffskrieg
    Das stimmt nicht. Die USA koennen sich sogar auf 2 UN Resolutionen stuetzen. 1368 vom 12.09.2001 und 1386 vom 20.12.2001.

    Ausserdem hatte die NATO am 02.10.2001 zum bisher einzigen Mal in ihrer Geschichte den Verteidigungsfall festgestellt.

  10. #9
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    5.262
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Deutsche Politik unterstuetzt diese bestialischen Morde, indem es "AIRBASE-RAMSTEIN" erlaubt...
    Was hat denn die deutsche Politik damit zu tun? Die ist an die Anweisungen der (immer noch) Besatzer gebunden!

  11. #10
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.047
    Es gibt Vertraege zur Nutzung der Air Base.

    Kannst ja mal zur Info hier reinschaun...

    http://www.luftpost-kl.de/luftpost-a...316_010716.pdf

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.08.02, 03:30
  2. Oben-Ohne am Strand
    Von MichaelNoi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.02.02, 13:54
  3. "Ohne" im .... kein Problem?
    Von Torsten im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 30.12.01, 16:03
  4. Was will uns die Geschichte sagen ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.10.01, 16:15
  5. Kind (15 j.) ohne Eltern
    Von Chainat-Bruno im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.01, 20:47