Seite 18 von 21 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 202

Kein Interesse am Papst

Erstellt von Bajok Tower, 17.09.2010, 20:32 Uhr · 201 Antworten · 3.318 Aufrufe

  1. #171
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.653
    Papst ? Papsterlapp...
    Was soll ich mit so einer Gestalt ?? Wenn es mir nach gruseln ist gucke ich "The walking dead".

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.214
    Da muss ich Dir mal recht geben, Papst und der Rest religöser S....e sollte Geschichte sein!

  4. #173
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    5.898
    Freilich kann man am Papsttum herumkritisieren. Dinge wie die Unfehlbarkeit sind sicher irgendwie... überholt; der Zölibat wäre auch zu überdenken; vom Papstkönigtum nahm man bereits Abschied, das Königreich existiert in seiner alten Form seit weit über 100 Jahren nicht mehr, die Krönung des pontifex maximus zum König ließ man sausen.

    Aber ich kenne überraschend viele, auch junge Katholiken, die gerade das Festhalten an Altbewährtem, an Zeremonien, das nicht-dem-Zeitgeist-Folgen, schätzen. Und, wie gesagt, in Lateinamerika ist die KK populär, weiterhin.

    Wenn in Europa alles niedergeht, Dämme brechen, moralische Grenzen und der Wohlstand verschwinden, könnten sich einige durchaus wieder auf ihre christlichen Wurzeln besinnen.

  5. #174
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    1.345
    An die Unfehlbarkeit des Papstes in Glaubensfragen mag man Glauben oder Nicht...Aber es gibt jede Menge Studenten, die an die Unfehlbarkeit ihres Professors glauben.....

  6. #175
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6.853
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Aber ich kenne überraschend viele, auch junge Katholiken, die gerade das Festhalten an Altbewährtem, an Zeremonien, das nicht-dem-Zeitgeist-Folgen, schätzen. Und, wie gesagt, in Lateinamerika ist die KK populär, weiterhin..
    Ich bin jetzt zwar kein ausgesprochener Spezialist in religiösen Dingen, habe lediglich ein paar Situationen erlebt, wo die sogenannte
    Befreiungstheologie eine große Rolle spielte und man gerade in Süd.-u. Mittelamerika große Hoffnungen reinsetzte.
    Allerdings wurden mMn die Hoffnungen des argentinischen Papstes bisher dazu eher enttäuscht- da hat der Wojtyla wohl eher Akzente weltweit gesetzt.

  7. #176
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    1.345
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt zwar kein ausgesprochener Spezialist in religiösen Dingen, habe lediglich ein paar Situationen erlebt, wo die sogenannte
    Befreiungstheologie eine große Rolle spielte und man gerade in Süd.-u. Mittelamerika große Hoffnungen reinsetzte.
    Allerdings wurden mMn die Hoffnungen des argentinischen Papstes bisher dazu eher enttäuscht- da hat der Wojtyla wohl eher Akzente weltweit gesetzt.
    Ausgerechnet der Wojtyla???
    Der hatte doch gerade in Süd- und Mittelamerika komplett versagt....
    Er hatte die Befreiungskirche die notgedrungen eher links orientiert war, also für die Armen dort, überhaut nicht akzeptiert oder auch nur annähernd zu verstehen versucht...Aber dafür hatte er ja in aller Oeffentlichkeit den Pinochet gesegnet...

  8. #177
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6.853
    nur mal so als kurzer Einwand- ich sprach von "weltweit"!!!Seine Haltung zur Befreiungstheologie kann man ergoogeln und nicht frei von Widersprüchen,der Fred heißt aber "Kein Interesse am Papst"und zumindest da war JP II. prägend in seiner Zeit.

  9. #178
    Avatar von Charin

    Registriert seit
    29.04.2011
    Beiträge
    1.345
    Mit massiver Unterstützung der CIA....

  10. #179
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    6.853
    Zitat Zitat von Charin Beitrag anzeigen
    Mit massiver Unterstützung der CIA....
    Wer von dem Klerus frei ist von Unterstützung durch die CIA-der werfe das erste Kruzifix, oder so !!!! Ich werde mich aber jetzt nicht tiefer in die vatikanischen Gewölbe begeben-da ich letztendlich nur gelegentlicher Besucher dieser bin, aber kein Kenner der Materie.

  11. #180
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    2.071
    Sehr interessant, Mad Mac.
    Ich habe mir den Bericht heute nacht angeschaut und kann so einiges darin nachvollziehen.

Seite 18 von 21 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Papst eröffnet Oktoberfest !
    Von Gerd / Muenchen im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 18:53
  2. Muß der Papst umgebracht werden ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 03.04.05, 11:52
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.08.03, 19:19