Seite 50 von 81 ErsteErste ... 40484950515260 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 810

Jugendgewalt in Deutschland, türkische Totschläger am Alexanderplatz und anderes ....

Erstellt von socky7, 01.11.2012, 11:02 Uhr · 809 Antworten · 51.660 Aufrufe

  1. #491
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Renteneintrittsalter rauf -Rentenzahlungen runter!

    "Die Renten sind sicher" stimmt! Ab wann und wie hoch wurde nicht gesagt! Deshalb: Privatvorsorge!

    Nachtrag: 1+1 kann 2 oder auch 11 sein!
    Ja, natürlich. Doch das ist ja bereits wie ein Bau eines neuen Schiffs. Ich sprach ja vom aktuellen Rentensystem, das sich ja viele auch noch für die Zukunft erträumen. Bei einem vernünftigen Eintrittsalter von 70 und zeitgelicher Kürzung werden ja viele auf die Barrikaden gehen und es auch nicht mehr als Rente, sondern eher als Gnadenbrot bezeichnen.

    Privatvorsorge ist da ohenhin der wohl einzig logische Weg. Doch mach das mal der verwöhnten deutschen Gesellschaft klar. Also hilft eben nur Stopfen mit Migranten. Man könnte auch theoretisch reiche Leute noch mehr schröpfen, mit so einer Art Solidarbeitrag für Alte. Die werden einem aber etwas husten, wie auch die Leute, die erst mit 70 oder älter in Rente gehen sollen.

  2.  
    Anzeige
  3. #492
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    (......... Allgemeines Zurechtfinden) kommt. D.h. konkret: Anlernen dieser Grundfähigkeiten im Alter zwischen 3 und 7 Jahren. Danach ist das System Schule, wie wir es kennen, ungeeignet.
    köstlich, "allgemeines Zurechtfinden"
    Das ist wichtig, damit man nicht zufällig mal verloren geht.

    In Bochum wird an einer Hauptschule, in der Abschlussklasse das Ausfüllen eines H4 Antrags und der Umgang als Kunde der Sozialkassen gelehrt. Migrantenanteil der Schüler, ca. 80%

    Das nenne ich lebensnahe Schulbildung.

  4. #493
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    köstlich, "allgemeines Zurechtfinden"
    Das ist wichtig, damit man nicht zufällig mal verloren geht.

    In Bochum wird an einer Hauptschule, in der Abschlussklasse das Ausfüllen eines H4 Antrags und der Umgang als Kunde der Sozialkassen gelehrt. Migrantenanteil der Schüler, ca. 80%

    Das nenne ich lebensnahe Schulbildung.
    diese Fähigkeiten als Voraussetzung wären vielleicht der größere Renner im Vergleich zu A1

  5. #494
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von ccc Beitrag anzeigen
    Also wenn Du hier schon den großen Klugscheißer machst, dann bitte richtig: "1+1=2" ist sehr wohl eine Behauptung!

    Wie Dir als Alleswisser (und beeideter Nitty-Rentenexperte) natürlich klar ist, beruht das ganze System der natürlichen Zahlen (und damit auch deren Rechenergebnisse) ausschließlich auf Behauptungen, oder wie Mathematiker dazu sagen, auf Axiomen. Es lässt sich nämlich mathematisch nicht beweisen, dass 1+1=2, ohne dass man die unbeweisbare Behauptung (das Axiom) aufstellt, dass die Zahl 2 ein Nachfolger und zugleich der einzige Nachfolger von 1 in der natürlichen Zahlenreihe ist.
    Lies meine Beiträge vollständig.
    Da steht doch: in Einbeziehung einer einheitlichen Definition natürlich.
    D.h. ich beziehe diese Rechnung (1+1 und die Rentenrechnung) anhand der gesellschaftlich realen Begebenheiten.

    Klar kann auch 1+1 etwas anderes sein. Dann würde aber die Rentenrechnung etwas ergeben, was so gut wie keinem Rentner zu verklickern ist. Soll heißen: wenn ein Rentner im Monat 1 Cent bekäme, wäre das ja auch eine Rente. Dann könnte man auch auf Migranten verzichten, wenn die Renteneinzahlung von Deutschen gleich bliebe.

    Wir sollten also von der Realität ausgehen und nicht von utopischen Dingen sprechen.

  6. #495
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen

    Wir sollten also von der Realität ausgehen und nicht von utopischen Dingen sprechen.
    Dieser Satz aus Deiner Feder, einfach köstlich

  7. #496
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Ich mach mal den Vorschlag das gesamte Rentengedöns in den Rententhread zu verschieben.

  8. #497
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo kcwknarf



    Richtig der Uwe hat da nicht ausgepasst ........ aber auch eine ideologische Verblendung lege ich ihm nahe ..........
    Zumindest ist enspricht es nicht meiner Ideologie, junge, thailändische Armutsprostituierte für die Befriedigung meiner 5exulaität auszunutzen. Das kann hier ja wohl nicht jeder von sich behaupten, richtig, oder?

  9. #498
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    köstlich, "allgemeines Zurechtfinden"
    Das ist wichtig, damit man nicht zufällig mal verloren geht.

    In Bochum wird an einer Hauptschule, in der Abschlussklasse das Ausfüllen eines H4 Antrags und der Umgang als Kunde der Sozialkassen gelehrt. Migrantenanteil der Schüler, ca. 80%

    Das nenne ich lebensnahe Schulbildung.
    Ist ja auch unter den herrschenden Bedingungen richtig. Was will man denn auch schon mit seiner Schulausbildung machen, die man sich nur zum Bestehen von Prüfungen angeeignet und danach sofort wieder vergessen hat?

    In meinem System würde man schon zwischen 3 und 7 lernen, wie man das findet, was man sucht (Google-Technik) und wie man mit eigenen Ideen die Welt verändern kann (große Vielfalt der Einkommensmöglichkeiten nach eigenen Fähigkeiten) und nicht wie man sich der Welt anpasst (H4). Das würde im Übrigen auch den großen Frust der Migranten-Kinder und somit die hohe Kriminalitätsrate senken.
    Was wird den Kids denn beigebracht? Nur gute Noten bringen am Ende einen guten Schulabschluß und nur der gute Arbeits- und Verdienstchancen. Wer da frühzeitig den Anschluß verliert (weil die Notenvergabe IMMER nur relativ zu Mitschülern erfolgt und nicht nach eigenen Fähigkeiten), verliert die Lust, das Interesse und das eigene Potential. Die Folge sind Kummer, Frust, Gewalt, Drogensumpf. Also sollte man mit diesem Quatsch aufhören und den Kids ihre vielseitigen und individuellen Zukunftschancen positiv vermitteln anstatt Ängste zu schüren und durch lauter Pflichten hohen Druck auszuüben.

    Das alles können die Deutschen tun! Auch hier liegt die Schuld nicht bei den Migranten, sondern in einem völlig veralteten Denken, das absolut nicht mehr zeitgemäß ist, sondern mindestens 100 Jahre hinterherhinkt. Da sieht man, dass auch die Deutschen völlig rückständig sind.

  10. #499
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Zumindest ist enspricht es nicht meiner Ideologie, junge, thailändische Armutsprostituierte für die Befriedigung meiner 5exulaität auszunutzen. Das kann hier ja wohl nicht jeder von sich behaupten, richtig, oder?
    Wenn er eine Dienstleistung einer Selbstständigen in Anspruch nimmt und ihre Rechnung ordnungsgemäß bezahlt, dann ist es doch wohl seine Sache und erhöht den Gewinn des selbstständigen Gewerbebetriebs der Dienstleisterin.
    Hast du irgendein idiologisch geprägtes Problem damit?

    Wenn ich mir von einer Friseurin meine Haare schneiden lassen, gehe ich doch auch befriedigt aus dem Geschäft und die Friseurin freut sich über die Einnahmen.
    Wir sind ja nicht beim Militär, wo die Leute oftmals zwangseingezogen werden und einen lebensgefährlichen Job verrichten müssen. In dem Falle würde ich deine Aufregung verstehen. Aber so läuft doch alles komplett auf Freiwilligkeit, bzw. einem normalen Geschäftshandel.

  11. #500
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.755
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir von einer Friseurin meine Haare schneiden lassen, gehe ich doch auch befriedigt aus dem Geschäft
    Lässt Du dir beim Frisör die Eier rasieren?

Seite 50 von 81 ErsteErste ... 40484950515260 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 23.02.16, 17:12
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.13, 20:18
  3. Antworten: 505
    Letzter Beitrag: 20.09.05, 14:47
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.06.04, 22:26
  5. Thailändische Ärzte in Deutschland und Europa
    Von Udo im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 13:01