Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 75

Jürgen Rüttgers und sein Dienstwagen

Erstellt von Silom, 02.07.2010, 09:59 Uhr · 74 Antworten · 3.193 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.043
    Zitat Zitat von woodi Beitrag anzeigen
    Das hatte ich Gestern kurz gepostet, dann aber den Text gekürzt.
    .................................................. ......................................Das läuft doch alles wieder auf die Diskussion raus welchen Anspruch der Untätige (Unwillige) grundsätzlich gegenüber der Allgemeinheit hat.
    Darüber kann man in einem sehr weiten Rahmen diskutieren.
    Das geht von der Rundumpamperung bis zum Verrecken lassen.
    Da haben Viele eine sehr merkwürdige Auffassung und glauben ein Leben muß einen gewissen Standard haben
    andernfalls muß die Allgemeinheit dafür zahlen.
    Es müßte doch reichen wenn Alle satt werden aber Einige glauben sie hätten Anspruch auf ein Leben wie Jemand
    der das auch selbst finanziert.
    Hundesteuerbefreiung, Telefon und Internet für lau, keine Rundfunkgebüren nur mal als Beispiel
    und wenn da mal etwas von zur Diskussion gestellt wird geht das Jammern los.
    Kein Wunder daß die Resultate der Vermehrung dann meißt totalverweigernde Gangsterrapper und andere
    verweichlichte Nichtsnutze sind.
    Was hat Merkelwürdig´s Flug mit Neid, Totalverweigerung und/oder Hartz4 zu tun?

    Erschliesst sich mir nicht. Es ist und bleibt in Zeiten des Sparzwanges Verschwendung!
    Aber Hauptsache was geschrieben.

    Und Tschüss!

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Hanjo.P Beitrag anzeigen
    du bist eher ein Beispiel das der Ausstieg aus Hartz4 geht! Würde anstatt Geld Schlafplätze und Essensrationen geben, da wirst du sehen, wie schnell manche aus dem Kreislauf rauskommen. Und dann wäre auch wieder genug Kohle für die wirklich Bedürftigen da! Eins kannst du mir glauben, ich weiss von was ich schreibe!
    @ Hanjo.P:

    Du weisst..von was du schreibst.
    Kann es sein, das du der warst, der beim Jobcenter arbeitet ?

    Warum ist Wingman EHER ein Beispiel ? Eher hättest du dir doch sparen können..

    Du schriebst von Schlafplätzen...auch nicht schlecht. Da könnten die Vermieter traurig sein..wenn Millionen Whg. nicht vermietet sind..

    Wie schaut denn dein Ansatz aus..für XXXXXXXX Menschen, Schlafplätze zu schaffen. ( dein Opa war im Kz, hab ich nicht überlesen.)

    Dir gings ja um Millionen Menschen ? -> dein Satz in # 43.

    In # 45 schriebst du:

    -> " Gerade Inhaber kleinerer Betriebe finden keine Arbeitskräfte, die bereit sind, für das nicht ganz grosse Geld zu arbeiten.

    In diesen Fällen ist die Kluft zw. Hartz4 zu klein. Hier sollte der Staat zusätzliche Hilfen bereitstellen, dass diese Menschen von ihrer Arbeitskraft leben könne. Klar, Hartz4 und Schwarzarbeit ist in vielen Fällen lukrativer."

    Nun...
    1. Ein Arbeitnehmer, in einem z.B. nichtselbständigem Arbeitsverhältnis, kann seinen Verdienst z.B.aufstocken durch das Amt. Nennt sich wohl..Aufstocker.

    2. Der z.B. Kleinunternehmer..bekommt seitens Arbeitsamt / Jobcenter für ? X Jahre ? einern Zuschuss, so er z.B. einen Langzeitarbeitslosen einstellt und für ne Zeit von X unter Vertrag hat.

    Regularien sind schon vorhanden..wo der Staat, die Steuerzahler...ZWEIMAL zahlen.. gruss.

  4. #63
    Avatar von woodi

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    91
    .....gelöscht.

  5. #64
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen

    Regularien sind schon vorhanden..wo der Staat, die Steuerzahler...ZWEIMAL zahlen.. gruss.
    Das ZWEIMAL..bezieht sich auf einen sozialversicherungspflichtigen Job, im Zusammenhang mit " Aufstocker " und dem Zuschuss an Arbeitgeber. Wollte ich nochmal klarer herrausstellen..von daher der Nachtrag.

  6. #65
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Was Rüttgers Dienstwagen, Merkels Reise nach Süd Afrika und Hartz4 miteinander zu tun haben, erschließt sich mir nicht.

    Was dass Thema Hartz4 angeht: Es gab doch diese sagenhaft tolle "Jahrhundertreform", mit der vor ca. 10 Jahren begonnen wurde, die Arbeitslosenzahlen sind aber komischerweise fast die gleichen wie vor 10 Jahren. Die Beschäftigtenzahl des "Arbeitsamtes" dagegen ging rauf von 90 000 auf 112 000.

    Es wurden die "Jobcenter" eingeführt, die Arbeitslose schnell vermitteln sollten und Sanktionen gegen unwillige Arbeitslose wurden auch eingeführt. Wenn es denn nun tatsächlich so viele Jobs geben sollte, wäre es doch für die Jobcenter ein leichtes, die Arbeitslosen zu vermitteln. Also wo ist das Problem ?

    Ich glaub langsam nicht mehr, dass es zu diesem Hartz4-Thema hier noch Diskussionsbedarf gibt.

    Wer da anderer Meinung ist, kann ja einen Thread zu diesem speziellen Thema aufmachen.

  7. #66
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    @ Woodi, warum hast du dein # 63, 18.41 Uhr wieder gelöscht ?

    Wäre für mich interessant gewesen..was du schreibst. So wird das nix.

    Konnte nur verstümmelt was sehen...

    -> " @Nogheo Du scheinst ja den Durchblick gemietet zu haben, in diesem Thread kommen nur Angriffe auf Posts verschiedener Leute von dir. Da wir hier in..."

    Dann fehlt mir der Rest..

    Nickname ist übrigens Nokgeo..nicht Nogheo.


    @ Conrad..

    wenn dir das nicht zusagt..

    -> " Ich glaub langsam nicht mehr, dass es zu diesem Hartz4-Thema hier noch Diskussionsbedarf gibt. "

    ..könntest Du oder andere Mods hier, früher auf dem Sprung sein. Löschen was die Taste hergibt..die Devise.

  8. #67
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Zitat Zitat von Nokgeo Beitrag anzeigen


    @ Conrad..

    wenn dir das nicht zusagt..

    -> " Ich glaub langsam nicht mehr, dass es zu diesem Hartz4-Thema hier noch Diskussionsbedarf gibt. "

    ..könntest Du oder andere Mods hier, früher auf dem Sprung sein. Löschen was die Taste hergibt..die Devise.
    Naja, dann macht halt weiter ! Wollte nur meine unwichtige und bescheidene Meinung kundtun, dass man ja zum altbekannten Hartz4-Thema einen neuen Thread aufmachen könnte

  9. #68
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded Beitrag anzeigen
    Naja, dann macht halt weiter ! Wollte nur meine unwichtige und bescheidene Meinung kundtun, dass man ja zum altbekannten Hartz4-Thema einen neuen Thread aufmachen könnte
    bloss nicht

  10. #69
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded Beitrag anzeigen
    Naja, dann macht halt weiter ! Wollte nur meine unwichtige und bescheidene Meinung kundtun, dass man ja zum altbekannten Hartz4-Thema einen neuen Thread aufmachen könnte
    @ Conrad, ist ja nicht so, dass ich dich nicht verstehe.

    Von daher mein kleiner "Einwand " ( # 66 ) ..frühzeitig was zu unterbinden.

    -> könntest Du oder andere Mods hier, früher auf dem Sprung sein. Löschen was die Taste hergibt..die Devise.

  11. #70
    Avatar von Hanjo.P

    Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    110
    [QUOTE=Nokgeo;820289]@ Hanjo.P:

    Du weisst..von was du schreibst.
    Kann es sein, das du der warst, der beim Jobcenter arbeitet ?
    Nein, noch nie die Ehre gehabt, für den deutschen Staat zu arbeiten oder Geld von ihm zu bekommen/lediglich ehrenamtlich

    Warum ist Wingman EHER ein Beispiel ? Eher hättest du dir doch sparen können..
    …gebe ich dir recht!

    Du schriebst von Schlafplätzen...auch nicht schlecht. Da könnten die Vermieter traurig sein..wenn Millionen Whg. nicht vermietet sind..
    Die Vermieter werden dann wieder glücklich, wenn die Mieter aus eigenem Lohn die Miete bezahlen und er dann weniger Steuern/Abgaben zu zahlen hat

    Wie schaut denn dein Ansatz aus..für XXXXXXXX Menschen, Schlafplätze zu schaffen. ( dein Opa war im Kz, hab ich nicht überlesen.)

    Mein Opa war zwar anderen Glaubens, hat aber dem deutschen Staat stets gedient

    Dir gings ja um Millionen Menschen ? -> dein Satz in # 43.
    Ja, warum?

    In # 45 schriebst du:

    -> " Gerade Inhaber kleinerer Betriebe finden keine Arbeitskräfte, die bereit sind, für das nicht ganz grosse Geld zu arbeiten.
    Versuche mal Arbeitsplätze bei der Abgaben- und Steuerflut zu schaffen (was natürlich kein Wunder ist bei der Menge Arbeitsverweigerer)

    In diesen Fällen ist die Kluft zw. Hartz4 zu klein. Hier sollte der Staat zusätzliche Hilfen bereitstellen, dass diese Menschen von ihrer Arbeitskraft leben könne. Klar, Hartz4 und Schwarzarbeit ist in vielen Fällen lukrativer."

    Nun...
    Ein Arbeitnehmer, in einem z.B. nichtselbständigem Arbeitsverhältnis, kann seinen Verdienst z.B.aufstocken durch das Amt. Nennt sich wohl..Aufstocker.
    Genau! Was willst du damit sagen?

    Der z.B. Kleinunternehmer..bekommt seitens Arbeitsamt / Jobcenter für ? X Jahre ? einern Zuschuss, so er z.B. einen Langzeitarbeitslosen einstellt und für ne Zeit von X unter Vertrag hat
    Genau! Was willst du damit sagen?

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jürgen
    Von Hans.K im Forum Event-Board
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 12.09.10, 01:12
  2. Jürgen Drews auf Samui
    Von Mandybär im Forum Touristik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 17.03.06, 20:24
  3. Stolz sein?
    Von phimax im Forum Literarisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.02.05, 14:15
  4. Mit Jürgen nach Pattaya
    Von Mulat im Forum Literarisches
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 25.09.04, 04:30