Seite 87 von 336 ErsteErste ... 3777858687888997137187 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 870 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.576 Aufrufe

  1. #861
    Avatar von manni50

    Registriert seit
    14.10.2013
    Beiträge
    893
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Andererseits können wir uns als wirtschaftlich viertstärkstes Land der Welt nicht verstecken und abriegeln vor den Krisen in der Welt und müssen auch Flüchtlinge bei uns aufnehmen. Ich sehe jedenfalls - anders als in den 20igern - eine stabile Demokratie, die auch ein paar religiöse Fanatiker nicht erschüttern kann, genau wie sie in den 70igern die RAF nicht erschüttern konnte.
    Das ist mir völlig neu, das die RAF uns nicht erschüttern konnte.
    Die haben unseren Rechtsstaat fast aus den Angeln genommen. Kannst Dich nicht mehr erinnern an die Entführungen vermeintlich hochrangiger Menschen, oder die Tötungen?
    Aber gegen das, was uns bevor stehen könnte, war das damals ein Kinderspiel.

    Es geht nicht um das aufnehmen von Flüchtlingen oder nicht.
    Es geht darum, das wir als Deutsche uns nicht zurück drängen lassen.
    Und kriminelle wieder zurückschicken wäre auch kein Problem.
    Das macht Thailand schon lange.

    Nur Deutschland ist nicht in der Lage, sowas auch zu tun.

    Gruß Manni

  2.  
    Anzeige
  3. #862
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Erinnert Ihr Euch an den dt. Klumpfuss- Bettler in TH ? Der war ratz-fatz abgeschoben...sollten wir hier in D auch so machen.

  4. #863
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.742
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Hört doch auf die christliche Kultur als das Maß aller Dinge darzustellen.
    Die christliche Kultur ist, zum Glück, längst verwässert durch menschliche Charaktereigenschaften, emotionale Intelligenz, soziales Verhalten, Mitgefühl, Mitleid und viele andere "irdische" Dinge. Dies alles vermisse ich in den meisten muslimischen Ländern, in denen es zugeht wie im Mittelalter. Also, wollen wir mal nicht so naiv tun, als ob die muslimische Kultur überhaupt ansatzweise in die Nähe der christlichen Kultur kommt.

  5. #864
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen

    In Absprache mit den Besatzungsmächten !
    Gibt´s dazu einen Hinweis/Link oder ist das eine Vermutung deinerseits?
    Das liest sich in WIKI ganz anders!

  6. #865
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.742
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Das war doch den Bildern nach nur eine harmlose Rauferei. Sowas machen junge Männer untereinander halt schonmal.
    Weil ich ja mitbekommen habe, dass Du so sehr auf PI stehst, habe ich hier einen schönen Link für dich.
    http://www.pi-news.net/2014/11/suedl...ankenhausreif/

    Mal sehen, was Du aus dieser Meldung machst. Bei deiner Denke würde sich anbieten: Tapfere Migranten wehren sich, als 85 jährige N.azibraut sie brutal mit Rollator überfahren will.

    P.S. Gerne hätte ich dir diese Meldung aus Zeitschriften wie den Spiegel, Focus oder anderen Zeitungen verlinkt. Leider ignorieren diese Medien aber zahlreiche solcher unwichtigen "Einzelfälle".

  7. #866
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.981
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Mal sehen, was Du aus dieser Meldung machst.
    Ich bestreite doch gar nicht, daß es unter Migranten viel zu viel Gesoks gibt. Aber da dieser Fred ja um die Stellung des Islam in D geht, würde ich dich gerne fragen, ob du diese Jungs beim Freitagsgebet vermuten würdest?

  8. #867
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Da kommen wir zum naechsten Punkt.
    Kein Problem damit, wenn sie einfach nur zum Freitagsgebet gehen - wenn dabei nicht gegen ihr Gastland agitiert wird.

    Wir sind oft im Wat Lao in Altlussheim. Nur Respekt fuer D - in Moscheen herrscht sicher eine andere Stimmung.

  9. #868
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Ich bestreite doch gar nicht, daß es unter Migranten viel zu viel Gesoks gibt. Aber da dieser Fred ja um die Stellung des Islam in D geht, würde ich dich gerne fragen, ob du diese Jungs beim Freitagsgebet vermuten würdest?
    JA ,selbstverständlich !!

  10. #869
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.981
    @lucky: Tja das ist die grosse Frage, wüsste ich auch gerne. Es gibt sicher viele aus dem extremeren Bereich, wo zumindest schlecht über Ungläubige gesprochen wird, die geraten schnell in den Fokus, sind aber hoffentlich eine Minderheit. Die Brutstätten für Islamisten sind die grosse Ausnahme. Die Frage nach deutscher Ausbildung von Imanen und damit deutscher Sprache in den Moscheen leidet auch unter der Schwierigkeit, dass konservative Politiker sich davor scheuen, weil es defacto die Anerkennung wäre, dass der Islam (bzw. Moslems) ein Teil Deutschlands ist.

  11. #870
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.742
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Aber da dieser Fred ja um die Stellung des Islam in D geht, würde ich dich gerne fragen, ob du diese Jungs beim Freitagsgebet vermuten würdest?
    Wenn sie nicht von 85 jährigen N.azibräuten gewaltsam davon abgehalten werden, denn ja. Es ist ja nun mal Fakt, das durch islamische Zuwanderer auch Kriminalität mit ins Land kommt. Das wäre im Umkerhschluss mit Massen von Buddhisten, Christen und anderen Religionen genau so. Ich bezweifel aber, dass die Qualität der Gewalt der von mir genannten Religionen, an der von muslimischen Kriminellen heranreichen würde. Warum? Man muss sich nur mal in islamischen Ländern umschauen, dann wird man sehen, warum das so ist.

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10