Seite 62 von 336 ErsteErste ... 1252606162636472112162 ... LetzteLetzte
Ergebnis 611 bis 620 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.325 Aufrufe

  1. #611
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Ausgerechnet der - Ben Affleck. Einer der unsymphatischsten Figuren in Hollywood und im Pokerbusiness. Ausserdem ein absolut beschiss.ener Schauspieler.


    Weil er den Islam beleidigte: Wütender Affleck geht in TV-Show auf US-Philosoph los - Kino & TV - FOCUS Online - Nachrichten

  2.  
    Anzeige
  3. #612
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Ich habe mein Avattar auch mal geändert und die Baseball Furries eingesetzt. Das ist aber kein Scherzavatar, dass meine ich ernst!
    Ich meine es auch ernst. Ich bin eine Giraffe.

  4. #613
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

  5. #614
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Jetzt ist der nächste dran. Nach Akif Pirincci wurde jetzt auch Dieter Nuhr angezeigt.
    ...
    Akif Pirincci hat sich mittlerweile mit Dieter Nuhr solidarisiert.
    Vorsicht - es ist die üblich deutliche* Sprache!

    https://www.facebook.com/akif.pirinc...281831113040:0


    muslims1.jpg


    * in 2 Wochen werde ich Akif Pirincci persönlich kennenlernen, mal sehen, ob der auch im normalen Leben eine so schnörkellose Sprache spricht

  6. #615
    Avatar von Samuimike

    Registriert seit
    16.08.2012
    Beiträge
    415
    Bis zu den Illegalen Kriegen der USA, 1990 ( Ende des kalten Krieges) bis jetzt mit über 2 Millionen toten Muslimen, war der muslimische Glaube friedlich.
    IRAQ: War Launched to Protect Israel ? Bush Adviser | Inter Press Service


  7. #616
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.961
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Akif Pirincci
    «Ein Drittel bis die Hälfte der Türken denkt wie ich: Die sind gut integriert und hassen die kopftuchtragenden Sozialhilfeempfänger, die in der zweiten oder dritten Generation kaum Deutsch können, ebenso.»
    Bestseller: Deutschland von Sinnen | Die Weltwoche, Ausgabe 21/2014 | Weltwoche Online ?.www.weltwoche.ch

  8. #617
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von Samuimike Beitrag anzeigen
    Bis zu den Illegalen Kriegen der USA, 1990 ( Ende des kalten Krieges) bis jetzt mit über 2 Millionen toten Muslimen, war der muslimische Glaube friedlich.
    Der Aussage kann man nur entnehmen, dass Dein Geschichtsbewusstsein anscheinend erst mit dem Jahre 1990 begonnen hat.

    Ausserdem scheint Dir entgangen zu sein, dass die grosse Mehrheit der getoeteten Moslems Opfer anderer Moslems mit anderer Ausrichtung sind.

    Wobei die Zahl von 2 Mio seit 1990 Deiner Fantasie entsprungen sein duerfte.

  9. #618
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.672
    Zitat Zitat von Samuimike Beitrag anzeigen
    Bis zu den Illegalen Kriegen der USA, 1990 ( Ende des kalten Krieges) bis jetzt mit über 2 Millionen toten Muslimen, war der muslimische Glaube friedlich.
    Logisch! Schon Mohammed verbreitete seine Glauben nur mit dem Koran in der Hand!
    Michael Mannheimer Blog » Blog Archiv » Die Kriege des Mohammed

  10. #619
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    sagen wir mal so, es gab kein wirkliches Interresse seitens der USA in dieser Region Frieden zu stiften.

    Aus der Sicht der Moslems insbesondere der arbeitslosen Jugend könnte man schon Zusammenhänge anders beurteilen als der Westen. Im Falle des Irakkrieges und ebenso des Afghanistankrieges handelt es sich meiner Meinung nach eindeutig um Angriffskriege gegenüber souveränen Staaten mit äußerst zweifelhaften Begründungen.

    Das man terroristische Vereinigungen die weltweit agieren nicht mit herkömmlichen Kriegen auf irgendwelchen Territorien bekämpfen kann sollte jedem halbwegs intelligentem Strategen klarsein. Im Gegenteil, so schafft man sich eine ständig wachsende Fangemeinde für die Terroristen.

    es bleibt die berühmte Frage: Wem nützt es ?

  11. #620
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.672
    Zitate von Dieter Nuhr aus Dieter Nuhr zur Islam-Anzeige: "Die anderen haben Angst" - Nachrichten Politik - Deutschland - DIE WELT

    Wie schaffe ich es, zugleich ausländerfreundlich, frauenfreundlich und islamfreundlich zu sein? Und dann noch für freie Meinungsäußerung? Da muss man sich vierteilen, um das hinzukriegen

    Dass Linke dazu schweigen, ist ja eine alte Wahrheit. Gegen Israel und die USA geht man auf die Straße, gegen den IS-Terror oder gegen militante Palästinenser geht man eben nicht auf die Straße. Das ist auch eine Frage der persönlichen Folklore.

    Interessant ist, dass es bei Big Data einen großen Aufstand gibt, weil der Widerstand, gegen den man kämpft, vergleichsweise ungefährlich ist. Beim Islam aber überlässt man den Protest den Rechten.

    Zum ersten Mal seit 1945 muss man aufpassen, was man sagt. Ansonsten muss man Angst haben, dass man physische Gewalt erleidet. Und das ist ja richtig. Da kann ja keiner sagen, das stimmt nicht. Das ist Realität.

    .........dass der Islam nur da tolerant ist, wo er nicht an der Macht ist.

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10