Seite 61 von 336 ErsteErste ... 1151596061626371111161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.842 Aufrufe

  1. #601
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.078
    In manchen Dingen sind die Franzosen konsequenter als wir Deutschen :

    "Einige Chorsänger hätten erklärt, sie würden nicht singen, solange die Frau mit dem Nikab dort sitze.
    In Frankreich ist die Vollverschleierung in der Öffentlichkeit seit 2011 verboten. Der Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte hatte das Verbot im Juli für rechtens erklärt: Es verstoße nicht gegen den Schutz des Privatlebens und auch nicht gegen die Meinungs- und Religionsfreiheit."

    Burka-Verbot in Frankreich: Frau im Nikab aus Pariser Oper geschickt - SPIEGEL ONLINE

    Die deutschen Politiker(innen) der Altparteien und die deutschen Behörden werden erst aufwachen, wenn sich unter einer Geister-Gestalt mit der Burka ein Terrorist befindet.

    Die Große Koalition hat eine Zweidrittel-Mehrheit im Bundestag und könnte sogar das Grundgesetz ändern.
    Getan wird fast nichts - jedenfalls nichts Entscheidendes.

  2.  
    Anzeige
  3. #602
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.601
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    In manchen Dingen sind die Franzosen konsequenter als wir Deutschen :

    Burka-Verbot in Frankreich: Frau im Nikab aus Pariser Oper geschickt - SPIEGEL ONLINE

    Die deutschen Politiker(innen) und Behörden werden erst aufwachen, wenn sich unter der Geister-Gestalt
    mit der Burka ein Terrorist befindet.
    Da gab es neulich eine Reportage aus Österreich, wo Hotelbetreiber befragt wurden. Einige nehmen keine Emiratis mehr als Gäste, weil sie überhaupt nicht einsehen, dass man sich auf den Zimmern nicht wie einem Nomadenzelt benimmt.

    Überall hängen Verbot - und Gebotssschilder für Dinge die für einem zivilisierten Mensch selbstverständlich sind, ständig muss man sie auf etwas hinweisen. Das Personal hat teilweise Angst vor denen.

    Befragt wurden auch die Touristen. Da gab es überhaupt kein Einsehen, besonders was die Burka betrifft. " Wenn die Österreicher nicht unsere Kultur aktzeptieren, dann kommen wir nicht mehr......"

    Naja, und Tschüss, würde ich dann mal sagen, gell?

  4. #603
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049
    Es ist bemerkenswert, dass "Kenner" des Islams sich immer wieder mit ihren Erklärungen ziemlich weit "aus dem Fenster lehnen".
    Es gibt bei europ. "Experten" die Neigung, all die guten Dinge dem "wahren" Islam zuzuschreiben und alle schlechten Dinge für eine "Falschauslegung des Islams" zu halten.
    Nur merkwürdig, dass dann nach "liberaler Lesart" soviele Religöse irren (ja sogar ganze Staaten und Regionen - siehe u.a. Iran, Saudi-Arabien und die indonesische Provinz Aceh) und einen "falschen" Islam propagieren.
    Manchmal hat man ja die seltene Gelegenheit auch mal einem Imam aus "unserer Mitte" direkt zuhören zu können. Sich eine eigene Meinung zu bilden.
    Selbst diese wenige Momente lassen oft nicht mehr als Widersprüchlichkeit zurück.
    Da halte ich mich dann doch lieber an die realen Geschehnisse in dieser Welt und das was ganz konkret in überwiegend islam. Staaten gelebt wird, als an Informationen oder Meinungen aus "zweiter Hand".
    Über diese Tatsachen bilde ich mir dann eine Meinung.


    Kampf gegen Extremisten: Was hilft gegen Islamismus? Mehr Islam! - Politik - Tagesspiegel


    Genau. Weil Alkohol hilft auch gegen Alkoholismus!

  5. #604
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.753
    Jetzt ist der nächste dran. Nach Akif Pirincci wurde jetzt auch Dieter Nuhr angezeigt.
    Kabarettist: Dieter Nuhr lacht über Islam und wird angezeigt - Nachrichten Panorama - DIE WELT

  6. #605
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Na toll, super, jetzt darf man nichts mehr laut sagen?? Wenn sich dieser sch.... musl in D nicht wohl fühlt, dann soll er bitte schön ...
    Satire und Kabarett ist Kunst und gehört zu unserer Kultur schon seit hundert Jahren, sogar in der Weihmarer-Republik gab es dieses!
    Und jetzt finden sich wahrscheinlich auch noch Anwälte und deutsche Gerichte, welche diesem eventuell noch "Recht" geben?! In welchen Land und welcher zeit leben wir eigentlich????
    Ich mag Dieter Nuhr, auch wenn er manchmal treffend hart ausspricht, was sich sehr viele Menschen in DACH denken..................

  7. #606
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.753
    Vielleicht gehen durch solche Aktionen ja bei einigen Unterbelichteten mal die Lampen an. Den klagenden Moslem würde ich raten in ein Land überzusiedeln, in dem jegliche Kritik und das Witzemachen über seine "Religion" verboten ist. Warum macht der Herr es sich denn so umständlich? Es gibt doch genügend Länder, in denen er nicht von Ungläubigen belästigt wird.

  8. #607
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.601
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Jetzt ist der nächste dran. Nach Akif Pirincci wurde jetzt auch Dieter Nuhr angezeigt.
    Kabarettist: Dieter Nuhr lacht über Islam und wird angezeigt - Nachrichten Panorama - DIE WELT
    Dieter Nuhr, mit das Beste vom Besten in der deutschen Comedy. Und er steht auf der richtigen Seite.

    Und er hat das richtige T-Shirt an: " Mut zur Wahrheit"!!!!

  9. #608
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.753
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Dieter Nuhr, mit das Beste vom Besten in der deutschen Comedy. Und er steht auf der richtigen Seite.

    Und er hat das richtige T-Shirt an: " Mut zur Wahrheit"!!!!
    Mal sehen wann hier die ersten debilen Schreihälse aufschlagen und Dieter Nuhr der rechten Szene zuordnen.

  10. #609
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.601
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Mal sehen wann hier die ersten debilen Schreihälse aufschlagen und Dieter Nuhr der rechte Szene zuordnen.
    Dann sollte ich wohl meinen Scherzavatar auch ändern.

  11. #610
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.753
    Zitat Zitat von alder Beitrag anzeigen
    Dann sollte ich wohl meinen Scherzavatar auch ändern.
    Ich habe mein Avatarbildchen auch mal geändert und die Baseball Furries eingesetzt. Das ist aber kein Scherzavatar, dass meine ich ernst!

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10