Seite 51 von 336 ErsteErste ... 41495051525361101151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.342 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Die "Schariah-Polizei" könnte doch als Ordner bei Fußballspielen eingesetzt werden.

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    Die gehören verhaftet und bestraft , ganz einfach.

  4. #503
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    @Eutropis, die Unterschiede hat schon Sarrazin in seinem umstrittenen Buch herausgearbeitet: sprachlich auf Dauerniveau 1A oder geringer stehend, auffallend oft gar kein Berufsabschluss, Jobcenter als Dauerernährer, überwiegend keine Kontakte zu Deutschen, bis hin zur totalen Ablehnung christlich-westlicher Werte.

    Im Gegenzug dazu mal die kleinen Vietnamesen*** schon hunderte Meter als Fremde auszumachen, sind sie bei den Deutschen anerkannt, weil fleißig (ab 3 Uhr früh auf dem Fruchthof..) anpassungsfähig (kuck Dir mit mir zusammen in Berlin mal ein vietnamesisches Wohnzimmer an..) und der meist nach 1990 geborenen Nachwuchs erreicht zu über 70 (siebzig!) Prozent das Abitur und überlistet damit sogar Anna, Maria und Kevin ..

    *** http://www.achgut.com/dadgdx/index.p...ichtbar_teil1/



    PS: bin den Winter in Thailand, Sommer an der Ostsee und sonst immer in Berlin..

  5. #504
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    Naja, ob Vietnamesen überall so anerkannt sind wage ich leider zu bezweifeln.
    Ich kenne Vietnamesen in Berlin und da war es nicht ordendlicher als bei Türken wo ich zu Besuch war.
    Aber immernoch ordendlicher als bei mir zur Zeit. Oder worauf wolltest Du bei dem erwähnten Wohnzimmer hinaus?


    Solange der Schmott mit der Genetik außen vor bleibt akzeptiere ich Sarazins Position,
    halte sie aber für kontraproduktiv wenn es um das Lösen von Problemen geht.

  6. #505
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    6946130_734b031c71_l.jpg Cathrinka

    Die Rostocker Episode in 1992 war einmalig, ging von Neonationalen aus und richtete sich zunächst gegen dorthin in eine Zentrale Aufnahmestelle verfrachtete Sinti und Roma. Die nebenan wohnenden Vietnamesen wurden bei dem Anschlag mit geschädigt und leider medial ausgeschlachtet. Das auslösende Problem der im Freien kampierenden sich überall entleerenden Zigeuner mehr oder weniger ausgeblendet. Ich gebe hier aber meinen heutigen Eindruck wieder, der bezieht sich auf über fünfzig vietnamesische Selbstständige und ihre Familien (Gemüsehändler, Gastronomie, Blumen bis Nageldesign) der sogenannten Elterngeneration, im wesentlichen in Berliner Ostbezirken und Richtung Küste wohnend und versichert. Deren Nachwuchs studiert heute an allen möglichen Universitäten im In- und Ausland oder ist bereits als praktizierender Mediziner tätig, in der Wissenschaft, internationaler Handel oder längst weg wie http://cathrinka.blog.de/

  7. #506
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.025
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Ich habe mich aus der Diskussion lange rausgehalten, da man bei aufrichtigem Antworten flott als ausländerfeindlich stigmatisiert wird.
    Mach Dir nix draus. Manche wissen halt nicht in welchem Thread sie schreiben.

    Threadtitel z.B. :

    Schockstarre ISLAM

    ISLAM - eine-minderheiten-religion-welchen-raum-soll-er-im-alltag-einnehmen


    Es geht nicht um Ausländer allgemein, sondern um diese Schei$$ Ideologie und deren Anhänger.

    Manche müssen anscheinend ihr Ego aufpolieren, indem sie sich als die Gut/Besser/Best Menschen darstellen.
    Sind sie aber nicht. Wären sie es, würden sie friedlich argumentieren und die N.azikeule im Sack lassen.



    Es ist erschreckend, wie viele, scheinbar gebildete Menschen panische Angst vor Russland haben, während die Gefahr der Islamisierung scheinbar als Nebensache gesehen wird….

    Ich nenne das Globale Hirnschmelze.

  8. #507
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667
    Nicht nur die Islamisierung in Deutschland bzw. in Europa sondern auch die Radikalisierung und Intoleranz derselben gegenüber Andersdenkenden.

    Ich wundere mich auch, mit wieviel Inbrust der Russe verteufelt wird während die IS amerikanischen Reportern die Köpfe abschneidet.

  9. #508
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.496
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen

    Es geht nicht um Ausländer allgemein, sondern um diese Schei$$ Ideologie und deren Anhänger.


    friedlich argumentieren



    Ja nee ist klar.
    Da steht Schei$$ - Minderheiten - Ideologie.

  10. #509
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    ..ich wundere mich auch, mit wieviel Inbrust der Russe verteufelt wird während die IS amerikanischen Reportern die Köpfe abschneidet.
    Liegt sicher daran, das die Leute noch wissen, dass die USA erst die ISIS militärisch hochgezüchtet haben und nun wie bei Goethes Zauberlehrling das Ding außer Kontrolle gerät.

    Quelle: Al Qaida und ISIS made in USA und Co - Menschenrechte.eu

  11. #510
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Ob Russland oder ISIS - die Motivation ist die gleiche:

    Eine Betrachtung von Herfried Münkler: Warum sich Kriege heute wieder lohnen - Warum sich Kriege heute wieder lohnen - FOCUS Online - Nachrichten

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10