Seite 50 von 336 ErsteErste ... 40484950515260100150 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.424 Aufrufe

  1. #491
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028
    @☺strike (Ironie off)

    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Gegen Ruhe und Anstand auf unseren Strassen kann doch kein denkender Mensch was haben.
    Richtig.
    Zumindest kein vernünftig denkender.

    Vor allem wenn sie den Bürger nichts kostet.
    Hmm...zahlst Du keine Steuern und Sozialabgaben ?

  2.  
    Anzeige
  3. #492
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.270
    @Strike

    die Trogloldyten verwwenden den Begriff "Polizei, damit wird gegen geltendes Recht verstossen.
    mfg
    peter1

  4. #493
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.028

  5. #494
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    atlasofrage.jpg Bundesweite ethnisch-soziale Brennpunkte

    Kiel-Mettenhof
    Kiel-Gaarden
    Lübeck-Buntekuh
    Lübeck-Hudekamp
    Rostock-Lichtenhagen
    Bremerhaven-Lehe
    Ammersbeck-Lottbeck
    Neubrandenburg-Nordstadt
    Hamburg-Mümmelmannsberg
    Hamburg-Bergedorf
    Hamburg-Lurup
    Hamburg-Altona/Lurup
    Hamburg-St.Georg
    Hamburg-St.Pauli
    Hamburg-Harburg/Heimfeld Nord
    Hamburg-Jenfeld(Dringsheide)
    Hamburg-Billstedt Siedlung Sonnenland
    Hamburg-Wandsbek/Grosslohe
    Hamburg-Rahlstedt/Groslohe
    Hamburg-Osdorf(Osdorfer Born)
    Hamburg-Wilhelmsburg
    Lüneburg-Kaltenmoor
    Oldenburg-Kennedy Viertel
    Delmenhorst-Wollepark
    Bremen-Huchting
    Bremen-Lüssum
    Bremen-Tenever
    Bremen-Gröpelingen
    Bremen-Kattentum
    Bremen-Horn/Lehe
    Bremen-Vahr
    Nienburg-Lehm/Wandlungssiedlung
    Hannover-Linden
    Hannover-Hainholz
    Hannover Mittelfeld
    Hannover-Roderbruch
    Hannover-Stöcken
    Hannover-Vahrenheide
    Hannover-Wettbergen
    Minden-Bärenkämpen
    Minden-Rodenbeck
    Hildesheim-Neu Drispenstedt
    Salzgitter-Ost und Westsiedlung
    Magdeburg-Olvenstedt
    Berlin-Friedrichshain
    Berlin-Kreuzberg
    Berlin-Marzahn/Hellersdorf
    Berlin-Rollbergsiedlung
    Berlin-Lichterfelde Süd zwischen Fahrenheit
    und Celsiusstr.Lichtegrade-Marienfelde,
    Siedlung Tischenreutherring
    Berlin-Wedding
    Berlin-Neukölln
    Cottbus-Sachsendorf
    Hoyerswerda
    Bautzen-Gesundbrunnen
    Dresden-Prohlis
    Dresden-Pieschen
    Reichenberg-Altstadt
    Chemnitz-Kassberg
    Zwickau-Eckersbach
    Jena-Nord
    Halle-Silberhöhe
    Leibzig-Kleinzschocher
    Leibzig-Leutzsch
    Wolfen-Nord
    Göttingen-Grone Süd
    Gelsenkirchen-Schalke Nord
    Gelsenkirchen-Birmarck
    Gelsenkirchen-Süd-Ost
    Recklinghausen-Hochlarmark
    Münster-Kinderhaus
    Münster-Berfidel
    Herne-Bickern/Unser Fritz
    Castrop-Raxel/Deininghausen
    Bottrop-Boy
    Bottrop-Lehmkuhle
    Oberhausen-Knappenviertel
    Oberhausen-Stemmersberg
    Rhede-Nord
    Duisburg-Meiderich
    Duisburg-Marxloh
    Duisburg-Hochheide
    Duisburg-Hochfeld
    Duisburg-Bruckhausen
    Krefeld-Kanesdyk früher Birkschendyk
    Ratingen-West
    Düsseldorf-Flingern Süd und Oberbilk
    Mondheim-Berliner Viertel
    Hamm-Norden
    Dortmund-Nordstadt(Hannibal-Siedlung)
    Dortmund-Hörde-Klarenberg
    Dortmund-Scharnhorst
    Hagen-Altenhagen
    Bochum-Querenburg(Hustadt)
    Wuppertal-Langerfeld
    Wuppertal-Oberbarmen
    Wuppertal-Ostersbaum
    Essen-Nord
    Essen-Stoppenberg
    Essen-Katernberg
    Attendorn
    Leverkusen-Rheindorf
    Waldbröl
    Bad Godesberg
    Betzdorf
    Siegen-Eiserfeld
    Weissenfels-Neustadt
    Göttingen-Grone
    Giessen-Eulenkopf
    Giessen-Nordsatdt
    Frankfurt-Griesheim
    Frankfurt-Unterliederbach
    Frankfurt-Nordweststadt
    Frankfurt-Ginnheim
    Frankfurt-Fechenheim
    Frankfurt-Sossenheim
    Frankfurt-Gallus
    Dietzenbach-Spessartviertel
    Offenbach-Kaiserlei
    Offenbach-Lohwald Siedlung
    Darmstadt-Kranichstein
    Darmstadt-Pallaswiesenviertel
    Darmstadt-Eberstadt Süd
    Aachen-Preuswald
    Aachen-Ostviertel/Rothe Erde
    Köln-Kalk
    Köln-Ossendorf
    Köln-Vogelsang
    Köln-Mülheim
    Köln-Chorweiler
    Köln-Finkenberg
    Köln-Meschenich/Kölnberg
    Limburg-Nord
    Flörsheim am Main
    Wiesbaden-Biebrich Südost
    Ingelheim-Hinter der Ohrenbrücke Rheinweg
    Mainz-Neusatdt
    Mainz-Mombach
    Ludwigshafen-Westend
    Trier-Nord
    Trier-West(Pallien)
    Trier-Ehrang
    Saarbrücken-Brebach
    Mannheim-Jungbusch
    Mannheim-Käfertal
    Waldhof-Ost
    Heidelberg-Kirchheimer Weg Im Mörgelgewann
    Eppingen
    Heilbronn-Südstadt
    Nürnberg-Langwasser
    Nürnberg-Galgenberg
    Nürnberg-Südstadt um den Herschelplatz
    Stuttgart-Freiberg
    Stuttgart-Zuffenhausen
    Ingolstadt-Nordwest
    Passau-Strassenzüge am Omnibusbahnhof
    München-Neuperlach
    München-Hasenbergl
    München-Milbertshofen
    Freilassing
    Schongau-Wohngebiet im Tal
    Neu Ulm-Vorfeld
    Ulm-Wiblingen
    Friedrichshafen-Innenstadt
    Freiburg-Littenweiler


    Ich habe mich aus der Diskussion lange rausgehalten, da man bei aufrichtigem Antworten flott als ausländerfeindlich stigmatisiert wird. Rein krankenversicherungstechnisch habe ich in meiner Heimatstadt persönlichen Kontakt in diese Szene. Nach dem nicht! lancierten Fall Denis Mamadou Gerhard Cuspert kommt in mir die Frage, was eigentlich noch geschehen muss, um bundesweit die Notbremse zu ziehen? Fordert eine Randpartei wie zuletzt in Dresden "keine westdeutschen Verhältnisse" wird dies sofort als braune Soße abgetan, auch wenn Daten eine ganz andere Sprache sprechen. Und sollte im besten Fall in wenigen Jahren der moslemische Bevölkerungsanteil in NRW kippen, könnte eine autonome türkischen Republik auf deutschem Boden der logische nächste Schritt sein. Über die Ostukraine streiten wir die Mäuler, aber hausgemachte Probleme sehen wir nicht. Ich möchte keine Unruhen wie man sie aus Frankreich kennt und wer nicht Marie Le Pen will, muss etwas tun.


    Quelle: Statistik: Dortmund beim Migrantenanteil im Mittelfeld - Nachrichtenportal - Leben in Dortmund - Stadtportal dortmund.de und B.Z. Berlin - Wie ein Rapper zum ISIS-Fanatiker wurde

  6. #495
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.504
    Also ich lebe in einer der beiden größten Flammen auf Deiner Karte
    und fühle mich ganz wohl. "Brennpunkte" gibt es hier - richtig und auch Straßen wo sich auch die Polizei kaum rein traut.
    Dagegen muss natürlich etwas getan werden. Auf nette Nachbarn aus aller Herren Länder möcht ich aber keinesfalls verzichten.

  7. #496
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Ich denke unsere Innenminister werden solche Initiativen der Salafisten und nach etwas längerem Nachdenken demnächst - vor allem angesichts vor allem leerer Kassen - unterstützen.
    Auch hier noch einmal erwähnt:

    Staatsmacht ist besorgt: "Scharia-Polizei" patrouilliert in Wuppertal - n-tv.de

    Gegen Ruhe und Anstand auf unseren Strassen kann doch kein denkender Mensch was haben.
    Vor allem wenn sie den Bürger nichts kostet.
    Ich verstehe Deinen Beitrag als Ironie.

    Wer ihn wörtlich nimmt, der sollte bedenken, daß es in der Endkonsequenz um Friedhofsruhe geht, die von diesen Kreisen im Irak praktiziert wird.

  8. #497
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    ... auf nette Nachbarn aus aller Herren Länder möcht ich aber keinesfalls verzichten.
    ayferNETZ.jpg ohne Worte

    Dann hast Du schon kapituliert und Dich assimiliert Eutropis. Sprichst sicherlich schon mehrere Brocken türk-deutsch gar arabisch und solltest Deiner Guten ganztätig, so sie sich allein aushäusig bewegen darf, eine pechrabenschwarze Burka überstülpen. Die folkloristische thailändische Maske legst Du auch besser ab, denn der Buddhismus steht bei Islamisten nicht sonderlich hoch im Kurs...

    Es geht hier nicht um den einzelnen Zugereisten, sondern die eklatant gestiegene Anzahl moslemischer Bürger und das ein bedrohlicher Teil von denen eben nicht integrationswillig ist. Die Schuld liegt aber ganz eindeutig auf deutscher Seite, die das ihr zustehende und noch geltende Hausrecht einfach nicht durchsetzt.
    .
    .
    .

    PS: den bestmöglichen Gegenbeweis sehen wir als Deutsche zurecht praktiziert in unserem Gastland Thailand

  9. #498
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.504
    Mir sind Spanier, Griechen und Vietnamesen persönlich auch sympathischer.
    Die werden auf Deiner Karte aber mitgerechnet.
    Die Horden von Schwaben, die sich hier breit gemacht haben tauchen hingegen garnicht auf

  10. #499
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Deutsche haben mit Ausländern kein Problem, aber sie empfinden integrationsunwillige mehrheitlich als Belastung. Das dies dann die moslemischen Kreise sind, haben die sich selbst zuzuschreiben. Die oben eingestellte Brennpunktliste wird zu 99,9% (meine ich) nicht gespeist vom vietnamesischen Gemüsehändler, der polnischen Putzfrau, dem japanischen CEO, einem italienischen Pizzabäcker oder Erasmus Studenten aus London oder Jerusalem. Im Musterbeispielland von Multikulti heißt´s sehr schön Amerika - love it or leave it.



    PS: alles über 10% wirkt eindringend und so nicht anpassungsfähig als bedrohlich für die Angestammten; egal ob nun eine wilde Ansammlung von großmäuligen Berlinern auf dem Oktoberfest oder Suffdeutsche auf Mallorca usw.

  11. #500
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.504
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Deutsche haben mit Ausländern kein Problem, aber sie empfinden integrationsunwillige mehrheitlich als Belastung.
    Wenn der erste Satzteil zuträfe, würde mich das freuen.
    Woran Du integrationswillige und integrationsunwillige Muslime genau unterscheidest würde mich interessieren.
    Viele hast Du ja nicht da oben an der Ostsee zum kennenlernen.

    Und ich kann mir auch vorstellen, dass die Ablehnung die junge Muslime allein schon dadurch auslösen, dass
    sie rein äußerlich häufig erkennbar sind und klassifiziertwerden , dazu führt dass sie als Folge auch weniger Integrationswillen aufbringen.
    Ich nehme mich da übrigens nicht aus - Sch...e ist es trotzdem. Also auch eine Chance geben und erstmal kennenlernen.
    Viele türkische Einwanderer insbesondere der esten und zweiten Generation haben sich als ehrbare Mitbürger erwiesen und stehen mir
    kulturell näher als mancher Sachse oder Schwabe.

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10