Seite 333 von 336 ErsteErste ... 233283323331332333334335 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.321 bis 3.330 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.522 Aufrufe

  1. #3321
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    @Yogi, wenn ein blöder Duodez-Fürst mit - zugegeben anrüchigen Methoden aber ohne offensichtliche Gewalt - vertrieben wurde dann nimmt das in der von Dir so verhassten "Systempresse" eindeutig mehr Platz wie ein Brandanschlag auf eine Asylantenwohung was lt. Polizei als Mordanschlag gewertet werden kann"

    Und die jetzt armen eingekesselten Braunen die durften sogar ihr Bier dabei haben, Gott ist mir schlecht ob solcher Verblendung der Sichtweise!

  2.  
    Anzeige
  3. #3322
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Willfaehrigkeit der D-Politiker gegenueber der aggressiven Politik der US-Fuehrung.
    Mit den frühen Morgenstunden steigt exponential die Blödheit der Postings. Was hat das mit der Asylpolitik zu tun?

  4. #3323
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Mit den frühen Morgenstunden steigt exponential die Blödheit der Postings. Was hat das mit der Asylpolitik zu tun?
    HA HA HA Du scheinst die elementaren Zusammenhaenge nicht zu kennen.

    Etwas mehr Niveau wuerde Dir bei Deiner Argumentation sicherlich helfen.

  5. #3324
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Da sitzt ein Piepmatz seit 25 Jahren oder noch mehr in Bangkok und meint den ultimativen Durchblick zu haben! "Your're in the wrong place my friend" sagte schon Bob Dylan - aber der ist für dich wohl auch ein teil der US-zionistischen Weltverschwörung...

  6. #3325
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen
    Da sitzt ein Piepmatz seit 25 Jahren oder noch mehr in Bangkok und meint den ultimativen Durchblick zu haben! "Your're in the wrong place my friend" sagte schon Bob Dylan - aber der ist für dich wohl auch ein teil der US-zionistischen Weltverschwörung...

    Du wirkst etwas angekratzt, was ist los?

    So, ich muss mich sputen, es gibt ja neben dem Forum noch das reale Leben.

  7. #3326
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    Da muss ich Dir sogar Recht geben, drumm mach' für Deine Mitmenschen und Dich das Beste draus!

  8. #3327
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    HA HA HA ich lebe seit 24 Jahren in Bangkok und bin sehr zufrieden damit.
    Aber du glaubst die politische Lage in Deutschland so viel besser beurteilen zu können als Leute, die die letzten 24 Jahre zumindest teilweise in Deutschland gelebt haben?



  9. #3328
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.274
    erdogan weisst seinen geheimdienst an finanzielle anreize fuer schlepper in mersin zu schaffen, damit gezielt syrische mohammedlinge nach d verbringen. ueberdies zettelt erdolf einnen krieg an ,der den invasorendruck auf d verstaerken wird. ueberdies werden die tuerk. iimane fuer
    d vom min. fuer religion in der tuerkei ausgewaehlt, das ideologisch in akp hand liegt. daraus ergibt eine ideolog. ausrichtung fuer die religioese
    indoktrinierung in d. somit darf von einem islam kreuzzug gegen die christl. wertegesellschaft in d gesprochen werden.

    nach glauben der rueckstaendigen religion ist jeder moscheenbau mit der gruenen okkupationsfahne besetztes gebiet, das nicht wieder preisgegeben
    werden wird.

    @ x-pat deine einlassungen sind minimal zu sehen denn thailand buckellt nicht vor musl. invasoren sondern schafft sie ab im gegensatz zur
    intoleranten multikuli volksverbloedenden doktrin.

    mfgpeter1

  10. #3329
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Ich bin kein Österreicher und weiss nicht viel über die FPÖ, ausser dass sie am rechten Rand agieren.

    Allerdings kann ich jetzt nicht soviel Schmarrn in dem Vid finden. Erwähnt werden auch die NGO'S, die noch fette Geschäfte machen mit der Riesenmarkt "Asylanten" machen und Betrügern auch noch Anleitungen und Rechtsbeistände vermitteln, wie man am Besten den unfähigen Staat über den Tisch zieht.

    Diese NGO's haben wir vergessen, wenn wir uns über Fatima Roth und Konsorten ereifern.



  11. #3330
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.689
    @Amsel, ich glaube mir fehlt Schlaf! Aber die teilweise sehr divergierenden Einschätzungen wie toll resp. besch.issen es in LOS oder DE oder im Vergleich der beiden miteinander ist beruhen doch auf unseren wohl auch sehr verschiedenen Umgangsspähren in DE oder LOS - oder sonst auf der Welt.

    Deshalb reden wir manchmal ohne bösen Willen schlimm aneinander vorbei. Wir wissen ja auch meistens zu wenig von unseren Motivationen. Bei Dir sind es die xx Jahre in Thailand die wie Du meinst Dir ein umfassendes Bild über Thailand gemacht zu haben.
    Da Du offensichtlich in verhältnismäßig jungen jahren rüber gegangen bist musstest Du Dir wohl Deinen Lebensunterhaltung dort verdienen.

    Sofort ein gänzlich anderes Umfeld als der 1x, 2x im Jahr Tourist oder der (Früh)rentner. Vermutlich auch ein anderes als x-pat, Marcus et moi. Und dann gibt es noch die die nach 10 -15 Jahren auch die Politik und Wirtschaft hier besser machen zu können - obwohl sie auch nur bescheidenen Lichter sind. Eigentlich wie wir alle oder hast du den Zugriff zu der wirklich bestimmenden Klasse - also den ab ca. 5 Milliarden Baht Familien gefunden?

    Die letzten 25 Jahre hat sich soviel getan und nach dem "Mittelstands/Intellektuellen" Aufstand im Mai 1992 und der '97er Verfassung waren meine Frau und ich wirklich guter Hoffnung das der Weg zu einer westlich geprägten Demokratie frei wäre. Der versammelte Größenwahn thailändischer Developers und Industrialisten und westlicher Investoren hat's versaut. Wie's danch weiterging hast Du selber erlebt. In der Abneigung eines gewissen Clans sind wir uns ja einig - aber besser wurde es danach ja wohl nicht...

    Jetzt gehe ich erst mal ne Stunde raus. Heute wird hier ein toller Tag.

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10