Seite 323 von 336 ErsteErste ... 223273313321322323324325333 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.221 bis 3.230 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.730 Aufrufe

  1. #3221
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950
    Zahle seit meinem ersten Einkommen Kirchensteuer, aus Überzeugung.

    Mittlerweile denke ich über einen Kirchenaustritt nach.

    Denn wenn seitens der Staatsführung den Rechtgläubigen (der Islam gehört zu Deutschland) ein immer höherer Stellenwert eingeräumt wird, zweifle ich allmählich, ob es überhaupt noch Sinn macht, sich in diesem Staat für etwas zu engagieren, das von eben diesen Rechtgläubigen nur verachtet wird.

  2.  
    Anzeige
  3. #3222
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Sapperlot, wenn man das hier so liest, könnte man glauben die Mullahs marschieren in Berlin ein. Aus einem Bundesland mit relativ hohem muslimischen Anteil (NRW=8%) kann ich jedoch berichten, dass die Lage hier weitgehend entspannt ist, auch trotz der diesjährigen Lachnummer "Scharia Polizei" in Wuppertal.

    Das macht auf mich eher den Eindruck eines friedlichen Nebeneinanders. Nennt sich Pluralismus. Das funktioniert auch in Ländern mit einem höheren muslimischen Anteil, wie Singapur oder Malaysia. Es funktioniert nur da nicht wo Religions-Mindernheiten benachteiligt und diskriminiert werden.

    Cheers, X-pat

  4. #3223
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.083
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Denn wenn seitens der Staatsführung den Rechtgläubigen (der Islam gehört zu Deutschland) ein immer höherer Stellenwert eingeräumt wird, zweifle ich allmählich, ob es überhaupt noch Sinn macht, sich in diesem Staat für etwas zu engagieren, das von eben diesen Rechtgläubigen nur verachtet wird.
    Verstehe ich nicht, was der Islam mit der Kirche zu tun hat oder warum du das vom Staat abhängig machst. Wenn du die Jungs unterstützen möchtest, tue es halt. Eventuell werden es ja auch irgendwann mal wieder Gotteskrieger, die gegen den Islam einen Gegenmacht bilden (Geschichtlich war die Kirche ja für einige Greueltaten gut und nicht weniger grausam als der Islam es heutzutage ist).

  5. #3224
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    @x-pat

    du meinst die diktatur des malay. einparteien systems in einem land mit diskriminierung gegen die budd. chinesen im land

    mfgpeter 1

  6. #3225
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.950
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht, was der Islam mit der Kirche zu tun hat oder warum du das vom Staat abhängig machst. Wenn du die Jungs unterstützen möchtest, tue es halt. Eventuell werden es ja auch irgendwann mal wieder Gotteskrieger, die gegen den Islam einen Gegenmacht bilden (Geschichtlich war die Kirche ja für einige Greueltaten gut und nicht weniger grausam als der Islam es heutzutage ist).
    Du meinst also Staat, Kirche und der jeweilige Kulturkreis haben so gar nix miteinander zu tun?

  7. #3226
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ... Mittlerweile denke ich über einen Kirchenaustritt nach.
    Da tust Du es (nur) vielen anderen gleich, die, wegen der Beliebigkeit der Kirche und der offensichtlichen Entwicklung zu einer Staatskirche, diesen Schritt mittlerweile vollzogen haben.

  8. #3227
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    [...] Aus einem Bundesland mit relativ hohem muslimischen Anteil (NRW=8%) kann ich jedoch berichten, dass die Lage hier weitgehend entspannt ist, auch trotz der diesjährigen Lachnummer "Scharia Polizei" in Wuppertal.
    [...]
    Erstaunlich, wie gut du aus einer Distanz von 10.000 km über den Status Quo von "weitgehend" NRW informiert bist.

    Der kleine Teil von NRW, ein Radius von ca. 25 km rund um Bottrop, den ich als meinen Dunstkreis bezeichne, stellt sich jedoch etwas anders da, als das, was du als "entspannt" bezeichnest.

    Frag' mal die langjährig ansässigen Türken, wie entspannt sie die Lage sehen.

  9. #3228
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Ahmad Mansour,s Abschlusssatz, hat mir besonders gut gefallen! „Auch wenn die Politik hier versucht das Problem unter den Teppich zu schieben“
    Eine Volksabstimmung zum Flüchtlingsproblem ist der einzig wahre Weg um die Meinung der Wähler festzustellen. Merkel und Co würden dann bestimmt den Kürzeren ziehen.

  10. #3229
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.916
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    ...Kirchenaustritt...
    Mein Kirchenaustritt hat meinem Glauben an Gott nicht geschadet, im Gegenteil.

  11. #3230
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.280
    wie heisst eigentlich ein migrant der vor asylanten fluechtet ???

    mfgpeter 1

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10