Seite 321 von 336 ErsteErste ... 221271311319320321322323331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.201 bis 3.210 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.257 Aufrufe

  1. #3201
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Wenn es soweit ist, wird sich für unsere sogenannten "Oberen" schon ein Stauffenberg finden.
    Ich hätte da im kommunistischen Sinne keine Skrupel. ...... oder war es der faschistische Sinn.
    Ich hau das immer durcheinander, in welchem Sinn anders Denkende ermordet werden sollen.

    Da ist der Islam zu meiner Freude klar und deutlich.

  2.  
    Anzeige
  3. #3202
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024
    Es wird Zeit !

    Artikel 20 Absatz 4 der Verfassung


    So setze das Widerstandrecht private Gewalt frei und durchbreche die Bürgerpflicht zum Rechtsgehorsam. Das Ziel: Es geht in Artikel 20 Absatz 4 um eine Nothilfe der Bürger zu dem Zweck, Angriffe auf die Verfassung und die grundgesetzliche Ordnung abzuwehren. Das Schutzgut ist damit eng umrissen: der Verfassungsstaat.

    äähem...welche Verfassung ?

    https://www.bundestag.de/dokumente/textarchiv/2013/47878421_kw50_grundgesetz_20/214054





  4. #3203
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Mich beschleicht immer mehr das Gefühl, dass die deutschen Politiker schonmal vorbauen für die Zeit, die uns noch bevor steht.
    Ein grosses JA ! auf diese Aussage.

    Hoffentlich wissen sie auch, was sie bauen und für wen.

  5. #3204
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    Idioten-Hort Deutschland.
    Selbstgeißelung sorgt für Aufsehen:.Schiiten ziehen im Trauermarsch durch die Innenstadt | GA-Bonn

  6. #3205
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen
    Ein grosses JA ! auf diese Aussage.
    Hoffentlich wissen sie auch, was sie bauen und für wen.
    Ähem @siajai-bei Deinem letzten Satz fiel es mir wie Schuppen aus den Haaren. Die nationalen Gedenkstätten für die Opfer des Faschismus,aber auch des Totalitarismus in der Ehemaligen werden ja von je her gepflegt.Du implizierst mit Deiner Aussage, das sie jederzeit wieder für Andersdenkende geöffnet werden würden ? Ja ich gehe da mal soweit, das auch die Musels bei Machtübernahme mit den Dingern etwas anzufangen wüssten. Auweia

  7. #3206
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.269
    was islamisierung bedeutet , erfaehrt oesterreich eine akp nahestehende tuekenpartei tritt in wien zur wahl an.

    DEUTSCHE WIRTSCHAFTS NACHRICHTEN rubrik fluechtlinge

    mfgpeter1

  8. #3207
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Ähem @siajai-bei Deinem letzten Satz fiel es mir wie Schuppen aus den Haaren. Die nationalen Gedenkstätten für die Opfer des Faschismus,aber auch des Totalitarismus in der Ehemaligen werden ja von je her gepflegt.Du implizierst mit Deiner Aussage, das sie jederzeit wieder für Andersdenkende geöffnet werden würden ? Ja ich gehe da mal soweit, das auch die Musels bei Machtübernahme mit den Dingern etwas anzufangen wüssten. Auweia
    Auweia , wäre die Antwort, hätte ich meine Formulierung so wie von Dir oben beschrieben gemeint.
    Zu der Darstellung ist nur zu hoffen, dass hierzu keinerlei Ideologie besteht.

    Eher dachte ich beim Verfassen meiner Antwort, an die Planlosigkeit der Politik mit der diese Thematik behandelt wird und war der Meinung dass das in etwa so von @UnsUwe auch gemeint war.

  9. #3208
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    Sachliche Islamkritik.

  10. #3209
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.960
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Sachliche Islamkritik.
    Witzig die Frage, ob Islam was mit Islamismus, laso mit Islamisten zu tun hat.

    Wird ja gerne verneint. Islam ≠ Islamismus, dann also auch Faschisten ≠ Faschismus? etc dann wäre ja alles gut oder?

  11. #3210
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Irgendwie sind für mich Leute, die ihr Kleinkind feiern, weil es den Teddybär (zu westlich?) tötet, komplett krank.

    https://video.xx.fbcdn.net/hvideo-xl...1a&oe=55DA1C23

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10