Seite 243 von 336 ErsteErste ... 143193233241242243244245253293 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.421 bis 2.430 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.416 Aufrufe

  1. #2421
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.676
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ARD und ZDF arbeiten für Pegida und Lutz Bachmann?
    Wenn der Großteil der Fernsehgaffer nicht so grenzenlos politisch-dumm wäre, könnte man das tatsächlich vermuten!
    Aber so wird da leider nix draus!

  2.  
    Anzeige
  3. #2422
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.592
    Da hat mal wieder einer seine Ehre gerettet. Die ersten Meldung liessen natürlich offen, wer die Täter sind und wo sie herkommen.
    Mittlerweile weiss man: "Neukölln und Deutscher mit türkischer Abstammung"

    Berlin-Adlershof : Geständnis - Ex-Freund tötete 19-jährige Hochschwangere - Berlin - Berliner Morgenpost

  4. #2423
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Je mehr ich mich mit dem Islam beschäftige desto mehr distanziere ich mich von Leuten die darin so eine Art Folklore sehen und den Islam
    verharmlosen.

    Es gibt gute Gründe den Islam ernstzunehmen und je ernster ich ihn nehme umso mehr bin ich angewidert von der Dummheit und intoleranten Grundphilosohie darin. Was ist daran menschlich humanistisch?

    wenn es tatsächlich einen solchen Gott gäbe, dann wäre es ein Ober........., der ganz sicher keiner Anbetung würdig wäre, allerhöchtstens Unterwerfung entgegen unserer von ihm geschaffenen Natur. Totaler Nonsense und Widerspruch in sich.

    Ein sehr guter Freund von mir ist neulich zu einer Demonstration gegangen als Gegner der Pregida, freue mich schon auf die nächste Diskussion mit ihm darüber und seinem Bild von einer "bunten" Republik wo Leute unter uns wohnen die Ehrenmorde und Sharia verteidigen und fordern. Mal sehen was er zu sagen hat.

  5. #2424
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    In den Großstädten sieht das schon anders aus. Das Problem wächst mit der Nähe zum Problem.
    Kann ich überhaupt nicht bestätigen, ich wohne in einer Großstadt mit unterschiedlichen Kulturen auch Ossis, alles friedlich.

  6. #2425
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Katze Beitrag anzeigen
    Kann ich überhaupt nicht bestätigen, ich wohne in einer Großstadt mit unterschiedlichen Kulturen auch Ossis, alles friedlich.
    Ich kann das schon bestaetigen,
    ich wohne in Hamburg

  7. #2426
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Zitat Zitat von Katze Beitrag anzeigen
    Kann ich überhaupt nicht bestätigen, ich wohne in einer Großstadt.
    ok, ich bin mir sicher das es nur mit wenigen Moslems zur Zeit hier Schwierigkeiten gibt, ich bin ja selbst oft genug in Berlin in Kreuzberg gewesen ohne irgendwelche Probleme zu empfinden. Das Problem könnte wachsender Islamismus chancenloser, durch Kriegserlebnisse gestörter Moslems aus den jetzigen Flüchtlingskontingenten werden. Ich schaue da auch schonmal nach England und bin da nicht uneingeschränkt mehr optimistisch was die Integrationsfähigkeit angeht.

    Es wird jedoch höchste Zeit diese Dinge auszusprechen und ganz offen zu diskutieren, son büschen Kebab und bunte folkloristische Kostüme
    in der Wahrnehmung verträumter Sozialromantiker reichen ganz offensichtlich nicht. Warum tut man sich hier schwer Verschleierung, Ehrenmorde, Shariah, Zwangsverheiratung als das zu brandmarken was sie sind, nämlich Schrott einer anachronistischen Glaubensrichtung.

    Danke, sowas brauche ich nicht, will ich nicht.

  8. #2427
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.161
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Kann man nicht einfach die Gesetzte durchsetzen,

    600.000 nicht anerkannte Asylbewerber werden abgeschoben,

    was ist wenn wir 60.000.000 nicht anerkannte Asylbewerber hier haben ?
    ..............dann hat der verlogene Altparteienblock sein Ziel erreicht.....................

  9. #2428
    Avatar von Katze

    Registriert seit
    12.04.2014
    Beiträge
    593
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    ok, ich bin mir sicher das es nur mit wenigen Moslems zur Zeit hier Schwierigkeiten gibt, ich bin ja selbst oft genug in Berlin in Kreuzberg gewesen ohne irgendwelche Probleme zu empfinden.
    Ich denke, etwas mehr Geduld ist erforderlich.

    Die rechtsradikale Terror-Bande NSU und ihr Netzwerk, hat 10 Jahre durch Deutschland überwiegend Muslime gemordet, was bis heute, noch immer nicht aufgeklärt ist. Der blutige rechtsradikale Terroranschlag, mit 13 Toten, auf dem Münchner-Oktoberfest, wird gerade wieder neu aufgerollt, weil dahinter ein rechtsradikales Netzwerk vernutet wird (Einzeltäterschaft wird verworfen)

    Die Gefahren liegen da eher, im rechtsradikalen Milieu, natürlich sollte man dabei, den radikalen Islamismus nicht vernachlässigen, wie alle Formen von Radikalität.

  10. #2429
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    1.064
    Zitat Zitat von Katze Beitrag anzeigen
    Ich denke, etwas mehr Geduld ist erforderlich.

    Die rechtsradikale Terror-Bande NSU und ihr Netzwerk, hat 10 Jahre durch Deutschland überwiegend Muslime gemordet, was bis heute, noch immer nicht aufgeklärt ist. Der blutige rechtsradikale Terroranschlag, mit 13 Toten, auf dem Münchner-Oktoberfest, wird gerade wieder neu aufgerollt, weil dahinter ein rechtsradikales Netzwerk vernutet wird (Einzeltäterschaft wird verworfen)
    Was denn nu haben sie oder noch nicht aufgeklärt .......?

    Das Bedrohungspotential unser Gläubigen ist viel grösser und realer, als diese Kindergruppe NSU..... Menschen die unter uns leben schlachten in hoher Zahl andere Menschen ab und da blubberst du über ein Randthema . Naiv und verblendet, die Gefahr lauert bei unseren muslimischen Zuwanderern und deren Nachwuchs und den künftigen Auswirkungen....

  11. #2430
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.287
    Zitat Zitat von Katze Beitrag anzeigen
    Ich denke, etwas mehr Geduld ist erforderlich.

    Die rechtsradikale Terror-Bande NSU und ihr Netzwerk, hat 10 Jahre durch Deutschland überwiegend Muslime gemordet, was bis heute, noch immer nicht aufgeklärt ist. Der blutige rechtsradikale Terroranschlag, mit 13 Toten, auf dem Münchner-Oktoberfest, wird gerade wieder neu aufgerollt, weil dahinter ein rechtsradikales Netzwerk vernutet wird (Einzeltäterschaft wird verworfen)
    bin absolut bei Dir, der rechte dumpfe Nationalismus gehört genauso auf den Scheiterhaufen der Geschichte..................

    aber, es gibt überhaupt keinen Grund das eine gegen das andere aufzuwiegen, viel eher besteht die Gefahr sich aus lauter falsch verstandener Entschuldigungskultur hierzulande den Schuh anzuzuiehen gegen Fehlentwicklungen innerhalb unserer Gesellschaft berechtigterweise aufzustehen.

    Ich bin für Transparenz und klarer Begriffsbestimmungen. N.a.zis und rechte Gesinnung mit Deutschtümelei und schrägen Kulturwerten
    sind ähnlich einzuordnen wie rückwärtsgerichtete Moslems die sich auf Mohamed berufen. Beide Strömungen haben in einer aufgeklärten Gesellschaft nichts zu suchen. Aber bitte alles klar ansprechen.

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10