Seite 231 von 336 ErsteErste ... 131181221229230231232233241281331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.301 bis 2.310 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.918 Aufrufe

  1. #2301
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    1140447960_372_00_800.jpg Uta von Naumburg

    Der Rückzug von Lutz Bachmann ist eine tragische Geschichte.

    Schwerwiegender zählt die politisch-erektile Dysfunktion der meisten Bundesbürger noch dazu bei einem existenziellen Thema.

    Der Mund bleibt mit aber offen, wenn ich die "Gegendemonstranten" sehe, die Paradebeispiel erfolgreicher Umerziehung (reeducation) seit 1945 sind.

    Quelle: Hooton-Plan - Mut zur Wahrheit

    Familie_Deutschland.jpg Familie Deutschland

    Was tun? da unser Volk hier Entscheidungen mit den Füssen getroffen hat, können Andersdenkende nur innerlich emigrieren, sprich

    1. aus dem reichlichen Erfahrungsschatz von kaukasischen Bewohnern weltweit aber insbesondere Nordamerika, Südafrika und auch dem benachbarten Frankreich schöpfen,

    2. sich hierzulande einen weißen Fleck suchen, der vermutlich zuletzt überrannt wird bzw. für Mohammedaner aus welchen Gründen auch immer eher unattraktiv ist und

    3. kräftig ansparen, um die künftig hohen Kosten für Sicherheit und Schutz des eigenen Lebens tragen zu können.

  2.  
    Anzeige
  3. #2302
    Avatar von Antares

    Registriert seit
    02.03.2014
    Beiträge
    1.408
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Gaebe es keinen Islam, waere die Erde ein relativ friedlicher Planet.
    Es stellt sich ja generell die Frage ob eine intensive Religionsausübung förderlich für das friedliche zusammenleben der Völker ist.

  4. #2303
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.529
    @joachimroehl
    Ich weiß beim besten Willen nicht, was Du für ein Problem mit dem Familienbild hast.
    Für mich ist das einfach eine binationale Verbindung und nur ein Rassist kann soetwas pauschal ablehnen.

  5. #2304
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    @joachimroehl
    Ich weiß beim besten Willen nicht, was Du für ein Problem mit dem Familienbild hast.
    Für mich ist das einfach eine binationale Verbindung und nur ein Rassist kann soetwas pauschal ablehnen.
    Na ja man könnte natürlich jetzt auch unterstellen, das die typische deutsche Familie für die Bundesregierung aus einem schwarzen Mann und einer deutschen Frau besteht.

    Steht ja dick drauf; Familie Deutschland!!

    Hätte man ja auch anders formulieren können!

  6. #2305
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.529
    Na und ?
    Das ist ein Beispiel.
    Wenn ein Deutscher mit ner Thai und Nachwuchs abgebildet wäre wäre das ein anderes Beispiel.
    Ich bin bei sowas dünnhäutig - gleiches Recht für Alle.

  7. #2306
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    ich bin ja mit einer Thailänderin verheiratet. Das geht wahrscheinlich in Ordnung.

    Wahrscheinlich stört sich Joachim am schwarzen Mann mit blonder Frau

  8. #2307
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.529
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Na ja man könnte natürlich jetzt auch unterstellen, das die typische deutsche Familie für die Bundesregierung aus einem schwarzen Mann und einer deutschen Frau besteht.

    Steht ja dick drauf; Familie Deutschland!!

    Hätte man ja auch anders formulieren können!

    Nicht typisch aber genauso akzeptabel - das ist die Aussage.
    So schwer ist das nicht zu verstehen.

  9. #2308
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Na und ?
    Das ist ein Beispiel.
    Wenn ein Deutscher mit ner Thai und Nachwuchs abgebildet wäre wäre das ein anderes Beispiel.
    Ich bin bei sowas dünnhäutig - gleiches Recht für Alle.
    Wenn das ein Beispiel ist, ok; dann zeig mir doch die anderen Bilder der Bundesregierung mit binationalem Hintergrund!!

    Deutscher mit Thai; Deutsche mit Türken, Deutscher mit Schwarzer; Deutscher mit Türkin, etc etc !!

    Sind doch alle Familie Deutschland oder nicht??

  10. #2309
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.529
    Richtig sind sie.
    Jammer nicht rum - leb es einfach.

    https://lh3.googleusercontent.com/K9...e9kT3Mw2alY6WQ

  11. #2310
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    @joachimroehl
    Ich weiß beim besten Willen nicht, was Du für ein Problem mit dem Familienbild hast.
    Für mich ist das einfach eine binationale Verbindung und nur ein Rassist kann soetwas pauschal ablehnen.
    Es ist verstörend, wenn in einem Forum wie diesem blankem Rassismus das Wort geredet werden darf.

    Furcht vor einer Islamisierung der westlichen Welt und ihrer freiheitlichen Werte ist eine Sache, vermeintliche "Rassen.schande" in einem Forum anzuprangern, wo viele Members in gemischt-ethnischen Beziehungen leben, ist da ein ganz anderes Kaliber!

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10