Seite 22 von 336 ErsteErste ... 1220212223243272122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.765 Aufrufe

  1. #211
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Wer soll denn das hier wissen? Hier liest doch KEINER die BILD-Zeitung!
    PS.: was ist Bams?
    Das weiß ich ja sogar. BILD am Sonntag!

  2.  
    Anzeige
  3. #212
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.751
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Das hier war kein Leserbrief, sondern von einem Redaktionsmitglied geschrieben!
    Ich habe mir den Kommentar mal durchgelesen. Leider kommen solche Einsichten einige Jahre zu spät.

  4. #213
    Avatar von Chris67

    Registriert seit
    16.01.2008
    Beiträge
    3.007
    Interessante Analyse des Israel-Gaza Konflktes:

    http://www.samharris.org/blog/item/w...iticize-israel

  5. #214
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Heute habe ich zufällig die BamS in die Hände bekommen und reingeschaut (ich hatte wirklich nichts Besseres zu tun). Dort befindet sich (ich meine, es war auf der ersten Innenseite) ein Kommentar, dass Musels in DE nicht mehr generell willkommen seien. Ich bin kein BILD-Leser. Hat der Springer-Verlag eine Kehrtwende gemacht oder ist diese Einstellung schon länger zu lesen?
    @Helli :
    "Zwanzig Jahre nach dem Holo caust verschrieb sich Axel Springer (1912–1985) einer pro-israelischen Haltung, die ein persönliches Anliegen für ihn wurde."

    Die Redaktionen von BILD und BILD AM SONNTAG sowie DIE WELT haben seit 1965 auf Anweisung von ganz oben immer eine ganz klare "pro-israelische" Haltung eingenommen und gehen damit konform mit der CDU / CSU. Es ist auch kein Geheimnis, dass die Muslime keine Freunde Israels sind. (Der Linkspartei wird - vermutlich zu Recht - unterstellt, dass sie mit den Palästinensern sympathisieren.)

    "Als die RAF im Mai 1972 in Hamburg einen Bombenanschlag auf das Springer-Hochhaus verübte, wurde das unter anderem damit begründet, dass der Verleger »seine propagandistische und materielle Unterstützung für den Zionismus – die imperialistische Politik der herrschenden Klasse Israels« einstellen solle."

    Kulturstiftung des Bundes - Dauerstreit um Israel: Das prekäre Verhältnis zwischen Axel Springer und der Linken

  6. #215
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.751
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Es ist auch kein Geheimnis, dass die Muslime keine Freunde Israels sind.
    Scheinbar doch. Es haben in den letzten Tagen doch tatsächlich einige Zeitungen naiv hinterfragt, woher der neue Judenhass kommt. Leider geht die Verblödungstaktik der Medien teilweise auf. Ich stelle mir lieber nicht vor was in den Medien los gewesen wäre, wenn Rechtsradikale so durch die Innenstädte marschiert wären, wie die Palästinenser mit ihren judenfeindlich beschilderten Kleinkindern.

  7. #216
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    @Socky7, das ist mir alles bekannt. Allerdings kann ich mich nicht erinnern, dass in den letzten Jahren in irgendeiner Zeitung (eine Zuordnung zu einer Farbe ist heutzutage ja recht schwierig) so von den politischen Vorgaben abgerückt worden wäre. Die Medienmacht des Springer-Verlages ist nicht zu unterschätzen und beeinflusst den "mainstream" massiv. Wenn der noch Kohlen nachlegen sollte, wird auch die Politik reagieren (müssen?). Hoffen wir mal!

  8. #217
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.751
    Mal sehen ob der Bild Mitarbeiter Nicolaus Fest demnächst wenigstens noch die Büros putzen darf. Bild Chefredakteur Diekmann rudert nämlich schon in die andere Richtung wie sein Mitarbeiter. Nicolaus Fest hat mit dem eisernen Prinzip der Bildzeitung gebrochen - er hat die Wahrheit geschrieben.

  9. #218
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.751

  10. #219
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    4.166
    ............so isse halt die "Blödzeitung", immer jede ideologische Fehlentscheidung wohlwollend kommentieren............

  11. #220
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.558
    Mal ein Beispiel für gelungene Integration.

    Der Türke war froh, so gut davonzukommen, trat zum Christentum über und blieb ein getreuer Knecht seines Herrn.
    Projekt Gutenberg-DE - SPIEGEL ONLINE

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10