Seite 207 von 336 ErsteErste ... 107157197205206207208209217257307 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.061 bis 2.070 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.867 Aufrufe

  1. #2061
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.754
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Die Situation ist dermaßen eindeutig, jeder der sieht, wie die Terroristen in ihr Auto einsteigen, sich vor den Bullenwagen stellen und dieser legt den Rückwärtsgang ein, um am Ende der Straße brav rechts ran zu fahren, um die gestressten Dschihadisten vorbeizulassen......da sieht jeder, was für feige Säcke da in dem Bullenwagen sitzen. Das kann jeder sehen und beurteilen und sieht, wie feige die sich verhalten haben


    Bis jetzt bist Du hier eigentlich der Einzige, der diesen Polizisten Feigheit unterstellt. Ich bitte um weitere Meinungen dazu.

    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Und ja, es waren sicherlich "normale Streifenpolizisten", aber eben in Paris und nicht irgendwo in Kleinkleckersdorf. Die haben jeden Tag mit aggressiven Arabern zu tun und sind darauf trainiert, in solchen Situationen die Terroristen nicht einfach davon fahren zu lassen.
    Eigentlich sollte dir hier selber auffallen, dass Du Schwachfug geschrieben hast. Normale Streifenpolizisten haben in Paris sicherlich täglich mit aggresiven Arabern zu tun, nur haben diese "alltäglichen" Araber wohl aber kaum eine Kalaschnikow unterm Arm. Fakten scheinen bei dir nicht anzukommen, aber ich schreibe es gerne nochmal; In jeder seriösen Sicherheitsausbildung, steht die Eigensicherung an erster Stelle und nicht wildes Rumgeballer auf offener Straße.
    Und nur mal ganz nebenbei, unbeteiligte Pasanten wären bei einer Schiesserei auch gefährdet worden. Auch dir dürfte nicht entgangen sein, dass dieer Einsatz in einem Wohngebiet stattfand und verirrte Schüsse und Querschläger der Polizeiwaffen in den umliegenden Häusern durch die Fensterscheiben fliegen könnten.

    Meiner Frage bist Du auch ausgewichen, darum stelle ich sie nochmal: Warst Du schonmal in solch einer Situation?

  2.  
    Anzeige
  3. #2062
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Die Situation ist dermaßen eindeutig, .......................................
    Lieber @Conrad, warum pendele ich bei deinen Beiträgen immer zwischen totalem Schwachsinn und 100% Zustimmung?

  4. #2063
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014
    Zitat Zitat von Grüner Beitrag anzeigen
    So ganz nebenbei geht es hier am Beginn des Interviews auch darum, daß die letzten Worte des Air Asia Piloten in Indonesien offenbar "Allahu Akbar" waren!

    War er ein kleiner Möchtegern Mohammed Atta oder heißt das bei den Muselmännern auch mal soviel wie bei uns "Scheiße, verdammte
    Scheisse sind Deine Beitraege in aller Regel.

    Ich wuerde das mal als einen Auspruch wie "mein Gott" klassifizieren, der einem in gefaehrlichen Momenten ueber die Lippen rutscht.

  5. #2064
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Was haben die meissten mit der Rentenkasse zu tun ?

    Eher mit Hartz 4

  6. #2065
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.606
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen


    Bis jetzt bist Du hier eigentlich der Einzige, der diesen Polizisten Feigheit unterstellt. Ich bitte um weitere Meinungen dazu.

    Ich würde ihnen ganz einfache, menschliche Angst unterstellen.

    Es ist nicht jedemanns Sache mit einem Pistölchen gegen eine Kalaschnikow anzutreten.

    Hier ziehen sich die Bullen zurück, wenn 4 aggressive Osmanen auftreten - und warten auf Verstärkung.

    Die konnten wahrscheinlich zu diesem Zeitpunkt gar nicht wissen, was wirklich los ist, es hätte sich auch um einen simplen Banküberfall handeln können.

    Also für mich ganz klar: Richtig gemacht!

  7. #2066
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049
    Kann das denn sein ??

    https://assimilation1secularism.word...limen-bedroht/

    Wer den Koran gelesen hat, wird entweder Salafist oder Islamgegner!

  8. #2067
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.688
    Zitat Zitat von Conrad Beitrag anzeigen
    Da saßen die "schwerbewaffenten Terroristen", die ihre Munition wahrscheinlich zum großen Teil verschossen hatten, 2 schwer bewaffneten Bullen gegenüber, die wahrscheinlich auch noch jeweils ein oder sogar mehrere Ersatzmagazine dabei hatten..... Tja, und was nun ?

    Die Bullen legen den Rückwärtsgang ein und fahren seelenruhig vor den Terroristen her bis an das Ende der Strasse, wo sie dann brav rechts ran fahren, um die sicherlich erschöpften und traumatisierten Terroristen vorbei zu lassen. So ist es brav.
    Ich muß meine Meinung von dir in dieser Hinsicht revidieren!
    Alle Achtung! Bei soviel Insiderwissen mußt du dabeigewesen sein!
    Anders kann ich mir deine überragenden Kenntnisse zur Situation dort nicht erklären!

    Hochachtungsvoll und demütigst, Hermann2

  9. #2068
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    “Ich fand es auch sehr wichtig, dass so viele Regierungschefs nach Paris gekommen sind. Es war wunderbar, sich mit den vielen Menschen auf den Straßen und Plätzen einig zu fühlen…” Bundeskanzlerin Merkel in einem langen FAZ-Interview und als Faktencheck


    Jetzt outet sich Mutti als total verblödet.

  10. #2069
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.569
    Herrlich, "wir wünschten sie wären harmlose Rechtspopulisten und Islamfeine"

    Spiegel-Reporter: Herr Modschegiebchen, Sie sind Sachse, Gründungsmitglied der rechtspopulistischen PEGIDA-Bewegung und gehören dem ORGA-Team dieser Organisation an. Bisher hat PEGIDA jeden Kontakt zur Presse abgelehnt. Heute geben Sie meiner Kollegin und mir vom SPIEGEL erstmals ein Interview. Wieso der Sinneswandel?(Von Smiley)
    M: Wir stehen unmittelbar vor der Machtübernahme in Deutschland. In wenigen Stunden startet die Operation „Rolling Stones“. Die Geheimhaltung gegenüber der Lügenpresse ist daher nicht mehr nötig.
    SPIEGEL: Wie bitte? Wie dürfen wir das verstehen?
    M: Wir werden in Kürze mit unseren Militär-Einheiten die Macht in Deutschland übernehmen. .................................
    SPIEGEL: Pegida plant Militärputsch - Politically Incorrect

  11. #2070
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.754
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Für mich jetzt schon das Unfoto des Jahres!

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10