Seite 183 von 336 ErsteErste ... 83133173181182183184185193233283 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.821 bis 1.830 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.555 Aufrufe

  1. #1821
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Die "Bottom Line" ist die, dass ALLE, auch Muslime, sich in Europa an das Gesetz halten müssen und nicht das (vermeintliche) Recht selbst in die Hand nehmen dürfen.

    Wenn irgendwas mit 'Charlie Hebdo' ungesetzlich ist, dann soll 'ne Anzeige erfolgen, Punkt.
    Es geht nicht, dass man die ganze Scheisse mit "Das war zu erwarten" entschuldigt.

    Das wäre der totale Kotau und ein GAU.

  2.  
    Anzeige
  3. #1822
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Da werden in Paris 17 Menschen von Islamisten ermordet und ganz Medien und Politik-Deutschland regt sich mehr über Pegida auf und feiert die Reliogion ab, aus der die Terroristen ihre Motivation haben. Verkehrte, deutsche Welt.
    ISIS und Boko Haram bekommen hierzulande eine bessere Presse als PEGIDA !

    Mutti ist für Alle da,bald haben wir Scha-ri-a.


    Arschhu-Kackbar

  4. #1823
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.929
    Leute die sich durch Zeichnungen oder Äusserungen beleidigt fühlen, können dagegen klagen. Der gesamte Rechtsweg steht ihnen zur Verfügung.
    Selbstzensur aus Angst, wie z.B. in Thailand (LM), lehne ich in einer freien Gesellschaft ab.

  5. #1824
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    914
    Ich weiß gar nicht, was ihr alle habt.....

    http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-1012904.html

  6. #1825
    Avatar von Berti Bert

    Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    1.064
    Zitat Zitat von uwalburg Beitrag anzeigen
    Leute die sich durch Zeichnungen oder Äusserungen beleidigt fühlen, können dagegen klagen. Der gesamte Rechtsweg steht ihnen zur Verfügung.
    Selbstzensur aus Angst, wie z.B. in Thailand (LM), lehne ich in einer freien Gesellschaft ab.
    Die kennen hier nur den kompletten Rechtsweg wenn es um abgelehnte Asylanträge geht.....

  7. #1826
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033
    Zitat Zitat von Totolino Beitrag anzeigen

    Das geht aus einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des "Stern" hervor. Demnach verneinten 82 Prozent der Deutschen die Aussage, dass Muslime grundsätzlich gewaltbereiter seien als Menschen anderer Religionen.


    Letztens gab es eine Umfrage ( n-tv oder Phönix ??) in der 82% gegen den I§§lam waren.

    Also stimmt es mit der Lügen Presse bzw. Medien. Was soll und kann man denen noch glauben ?

  8. #1827
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Totolino Beitrag anzeigen
    Aus dem verlinkten Spiegel-Artikel:
    Das geht aus einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag des
    "Stern" hervor. Demnach verneinten 82 Prozent der Deutschen die Aussage, dass Muslime grundsätzlich gewaltbereiter seien als Menschen anderer Religionen.

    Sah das bei der n-tv-Umfrage nicht genau anders herum aus? Oder ist "Unbehagen" etwas anderes?

  9. #1828
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998
    Zitat Zitat von Totolino Beitrag anzeigen
    Sorry, wenn 82% meinen der Islam bereite ihnen keine Sorgen und gleichzeitig 42% einen islamistischen Terroranschlag in naher Zukunft befuerchten, dann ist mit der Umfrage ganz offensichtlich etwas nicht in Ordnung.

  10. #1829
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    .....Letztens gab es eine Umfrage ( n-tv oder Phönix ??) in der 82% gegen den I§§lam waren. .....
    Nokhu, schau #1748, es waren sogar 92 Prozent....

  11. #1830
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Sorry, wenn 82% meinen der Islam bereite ihnen keine Sorgen und gleichzeitig 42% einen islamistischen Terroranschlag in naher Zukunft befuerchten, dann ist mit der Umfrage etwas nicht in Ordnung.
    Das kann in DE vielleicht schon mal passieren. Bei einer ähnlichen Umfrage fanden ja auch 70% die Regierung Schice und 70% (wahrscheinlich die gleichen Leute) die "Mutti" gut. Deutsche können das trennen. Das Eine hat ja auch mit dem Anderen wenig zu tun!

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10