Seite 107 von 336 ErsteErste ... 75797105106107108109117157207 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.061 bis 1.070 von 3352

Islam - eine Minderheiten Religion?

Erstellt von K98, 06.03.2011, 14:48 Uhr · 3.351 Antworten · 169.645 Aufrufe

  1. #1061
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @Helli..........Ja sicher, man muß sich an Verträge halten!! sehe ich doch auch so......................, wollte hier nur mal etwas "sarkastisch" sein !
    Denn die sehr konservativen dort in Mariazell reagieren sofort wenn der Weihnachtsmarkt "anders" ist.
    Ich fand diesen Aufmacher in den Medien eher belustigend, als.......

  2.  
    Anzeige
  3. #1062
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.033
    Am ersten Advent wurde vielen Bürgern von Berlin-Kreuzberg erst bewusst, dass Frau Monika Herrmann, die Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, den örtlichen Weihnachtsmarkt in ein "Winterfest" umbenannt hat, obwohl eine zweidrittel-Mehrheit in der Bevölkerung dies ablehnte.


    Berlin: Weihnachtsmarkt in Winterfest umbenannt - Gegen den Willen der Bürger

    Schei$$ Demokratur !!

  4. #1063
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    8.508
    Da hat sich dann wohl tatsächlich die Dummheit durchgesetzt.

  5. #1064
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.746
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Da hat sich dann wohl tatsächlich die Dummheit durchgesetzt.
    Ich würde das eher Gesinnung nennen.

  6. #1065
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.187

    Arrow

    Vorauseilender Gehorsam einer unwissenden anbiedernde mit Deppen verseuchten Regierung.
    Da in einigen muslimischen Ländern die "Anti-Weihnachts-Fatwa" besteht und diese deutschen Politiker aus Unwissenheit und Dummheit diese strenge Interpretation des Islam hier vertreten.
    Institut für Islamfragen : Fatwa über den Umgang mit christlichen Festen
    Institut für Islamfragen : Fatwa zu der Frage, ob ein ägyptischer Muslim einem ägyptischen Christen zum Osterfest gratulieren darf
    Ruling on Celebrating Christmas and Congratulating Them
    Institut für Islamfragen : Fatwa zu der Frage, ob Grußkarten zu Feierlichkeiten der Christen verkauft werden dürfen
    Institut für Islamfragen : Fatwa zu der Frage, ob Muslime an christlichen Festen wie Weihnachten teilnehmen dürfen


    Im Gegensatz dazu (unseren Politikern) wünschen die muslimischen Verbände sehr wohl Christen "Frohe Weihnachten" bzw. achten ihre religiösen Festlichkeiten und fühlen, zumindest in den entwickelten Ländern sich von Christlichen Festen nicht in Ehr und Würde belästigt.
    DITIB Türkisch-Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.
    Weihnachtsgruß der IGMG: Rückbesinnung eröffnet neue Chancen - IGMG : Islamische Gemeinschaft Millî Görü?
    zentralrat.de / ZMD Pressemitteilungen / Weihnachts - und Neujahrsgrußbotschaft 2013 des ZMD

  7. #1066
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.746
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Am ersten Advent wurde vielen Bürgern von Berlin-Kreuzberg erst bewusst, dass Frau Monika Herrmann, die Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, den örtlichen Weihnachtsmarkt in ein "Winterfest" umbenannt hat, obwohl eine zweidrittel-Mehrheit in der Bevölkerung dies ablehnte.
    Am schärfsten finde ich die folgende Begründung dazu: "Außerdem soll religiösen Veranstaltungen in der Öffentlichkeit kein Raum mehr erteilt werden, so ist es in dem Beschluss des Bürgermeisteramts zu lesen"


    In der Regel sind das die gleichen Leute, die sich in der muslimischen Gemeinde stolz beim Zuckerfest filmen lassen.

  8. #1067
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @Ban Bagau..........wenn ich "alles" dort durchlese, dann steigert sich meine Wut mehr und mehr, daher habe ich "nur" 2 davon gelesen, WO leben wir eigentlich, unsere Kultur ist tausend Jahre alt und still gewachsen............ Ich werde sicher NIE einen "KNIEFALL" vor dummen unwilligen Einwanderer-Kulturen machen!! Leider tun dies nur unsere Dumpfbacken von Politikern, bzw. zum Glück nie alle.................., es gibt in DACH und Frankreich+NL noch Parteien die (hoffentlich) diesem dumpfen Treiben in Zukunft Einhalt geben werden?!

    Wenn ich wie jetzt in TH teilweise lebe, so achte ich immer deren Kultur, ich gehe schweigend auch in einen Tempel mit meiner Frau und genieße die achtungsvolle Ruhe der Anwesenden!! Und wenn die Einwohner in TH jetzt ( leider!) den SantaKlaus -Kitsch, von den USA übernommen haben, werde ich dieses achten und nicht lächerlich machen............
    Kann nur sagen, "schei...s" musels in DACH !

  9. #1068
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Ich sage ja schon lange (und nicht nur ich), Deutschland schafft sich ab und unsere Politiker halten die Füße still, um nicht ihre Kariere und die daraus resultierenden Pensionen zu gefährden (nach mir die Sintflut) anders ist für mich so eine unverantwortliche Verhaltensweise gegenüber den Bürgern jedenfalls nicht zu erklären.

  10. #1069
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @Nokhu..............tröste Dich, wir haben in Wien einen genauso doofen ( besoffenen!) Bürgermeister welcher schon 20 Jahre zu lange im Amt ist, dem der Wunsch der Bevölkerung sowas von egal ist, daher paktiert er mit unseren grünen Gutmenschen immer wieder, aber dies wird ihm in Zukunft hoffentlich auf den Kopf fallen..........................

  11. #1070
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.677
    Wie sagte gestern Dieter Nuhr im "Nuhr im Ersten" 3,30
    Video "Nuhr im Ersten - Die Sendung vom 4. Dezember 2014" | NUHR im Ersten - Der Satiregipfel | ARD Mediathek

    Kein islamischer Mitbürger würde dies jemals fordern!
    Die Umbenennung von Weihnachtsmärkten in Wintermärkte fordern nur durchgeknallte Deutsche im vorauseilenden dümmlichen Gehorsam!

    Wie immer: sehenswert!

Ähnliche Themen

  1. Ist der Islam eine kriegerische Religion?
    Von Elia im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.01.04, 14:45
  2. Offener Brief eines achtsamen Christen
    Von Visitor im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.02, 20:57
  3. Was ist eine Matthäus Spende ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.01, 14:38
  4. Barladys - eine Polemik
    Von ThomasH im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.07.01, 17:43
  5. Ein Link zur Ehe und Familie
    Von siddhartha im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.01, 11:10