Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Islam-Burger empört Franzosen

Erstellt von Hans.K, 02.09.2010, 15:18 Uhr · 21 Antworten · 1.463 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.731
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Uns Uwe



    Man muß doch nicht unbedingt ein .... sein um keine Minarette oder Islam-Burger zu mögen ...... was der Bauer nicht kennt frisst bzw. will er eben nicht ..... ganz banal eigentlich !
    Oh, und das von Dir. Das hört sich ja fast liberal an.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Uwe

    Oh, und das von Dir. Das hört sich ja fast liberal an.
    Dann hast du es nicht verstanden ...... und gerade "liberal" ist gleiches Recht für alle , Recht nur für sich selber (z.B. für den Bauern) ist auch Unrecht .....

  4. #13
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Naja, liberal kann man so oder so interpretieren. Ich persönlich mag das Wort nicht.

  5. #14
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Du magst liberal nicht BT? Ich schon und diplomatisch mag ich auch.

    Hey, welch Themenvielfalt hier aufgegriffen wird... der Burger ala Halal... typisch Frankreich, wie ich es kenne und liebe... na, dann sollte man wirklich mal überlegen, wie das Fleisch für so manchen Döner bereitet wird... kann man ja beispielsweise ganz nach Art und Tradition in Amsterdam auf dem Großmarkt einkaufen... ich finde nach Sarazzin, der Migrationspolitik, der rechts populistischen Minaretten Diskussion in der Schweiz, dann sind das ja quasi deutliche Übersprungshandlungen, weil man schon nicht mehr weiß, wie man seine Leser noch zum Konsumieren bekommt... ehrlich, dies ist doch wirklich nur noch peinlich... komme mal auf die These von BT zurück, von was wird hier abgelenkt???... ah ja, genau das frisch geschnürte Sparpaket unserer Regierung von Vorgestern... damit so niemand merkt, wie der Bürger inklusive unsere ausländischen Mitbürger beschissen werden wird... scheint ja gelungen, genau jetzt die Burger an den Start zu bringen... und Griechenland ist doch gerade im Mai zum Vorzugspreis über den Tisch gegangen, nachdem die Insolvenz in Brüssel angemeldet wurde...

    Dune

  6. #15
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Zitat Zitat von dune Beitrag anzeigen
    . Ah ja, genau das frisch geschnürte sparpaket unserer regierung von vorgestern... Damit so niemand merkt, wie der bürger inklusive unsere ausländischen mitbürger beschissen werden... Scheint ja gelungen, genau jetzt die burger an den start zu bringen...

    Dune
    Wahre Worte

  7. #16
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    Wir in diesem Forum sind fast Alle mit einer Ausländerin verheiratet oder irgendwie verbunden und von daher absolut nicht Ausländerfeindlich eingestellt!!!
    Nehmen sich unsere Frauen solche Dinge heraus wie es diese Gruppe tut. Ich denke nein und das macht den kleinen, aber feinen Unterschied. Die Mehrheit der Moslems steuert (bewusst oder auch unbewusst) ein Ziel an, das allen Anderen in Deutschland lebenden Ausländern schadet/schaden wird!

    Genau hier liegt mein Problem, beziehungsweise meine Gedanken, Gedanken über die wir uns alle im Klaren sein sollten, denn die aufkochende Volksseele wird irgendwann keinen Unterschied mehr machen/sehen!

    Ich schreibe das, da ich mich täglich mit Menschen von Berufswegen unterhalte und deren Meinung mit einbeziehe. Eine Meinung die mir zunehmend Sorgen bereitet!

  8. #17
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Wir in diesem Forum ..... und von daher absolut nicht Ausländerfeindlich eingestellt!!!
    Das war wohl der Witz des Tages.

    AlHash

  9. #18
    Avatar von Dune

    Registriert seit
    20.06.2010
    Beiträge
    5.975
    Lieber Hans!

    Ich habe mir sehr aufmerksam Dein Post durchgelesen und sicherlich hast Du recht. Aber das große Problem ist, dass die Medien es geschafft haben mit ihren Themen und vorallem, wie sie sie aufgreifen Angst zu erzeugen... und wie man sieht, dies klappt und infiltriert sich langsam... und irgendwann wird die Angst (Existenz! ) einmal zu Hass und ich möchte nicht weiter phantasieren, wo das enden könnte...

    Gruß Dune

  10. #19
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.320
    @AlHash, du siehst es als Witz, ich leider nicht! Kenne ebenfalls genug Leute aus diesem Kulturkreis, aber ab einem gewissen Punkt hört jede sachliche Diskussion auf, wenn’s ans Eingemachte geht und man diese Menschen in die Enge einer vernünftigen Diskussion treibt. Ich habe selbst einen Kollegen der Nichts mit diesen Hartlinern zu tun haben will, aber……….

    @Dune, ich beachte die Medien und deren Aussagen nur am Rande. Ich höre einfach nur den Menschen zu und dabei kommen viele Hass und Angstzustände ans Tageslicht. Genau das ist es, was mir zunehmend Sorgen bereitet.

  11. #20
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.731
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Uwe



    Dann hast du es nicht verstanden ...... und gerade "liberal" ist gleiches Recht für alle , Recht nur für sich selber (z.B. für den Bauern) ist auch Unrecht .....
    Tatü Tata, die Wortpolizei ist da! Schön das Du besser als ich selber weißt, wie ich etwas meine. Jetzt hast Du noch einen Grund mehr stolz auf dich zu sein!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Song an den Islam
    Von Azrael im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.09.07, 15:12
  2. Burger King in Suvarnabhum
    Von Chak3 im Forum Touristik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 05:49
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.05, 06:08
  4. Shinawatra Tochter verkauft Burger
    Von phimax im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.04.04, 07:01