Seite 69 von 71 ErsteErste ... 19596768697071 LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 690 von 703

Iran

Erstellt von Waitong, 15.02.2012, 14:18 Uhr · 702 Antworten · 29.555 Aufrufe

  1. #681
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    ...wenn um dich herum nur Menschen sind, die sagen ich will dein Haus kaputtmachen und hau ab oder verrecke?

    Interessante Stichworte. In folgendem Video geht es gerade darum...



  2.  
    Anzeige
  3. #682
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wieso es in Israel keinen Stop der Siedlungspolitik gibt und einfach ein Art Koexistenz gepflegt wird, wie zwischen den ehemals deutschen Staaten ist sicherlich ein Punkt.
    Das ist nicht ein Punkt, das ist meiner Meinung nach die absolute Grundvoraussetzung, um überhaupt an Frieden zu denken.
    Hätten sie sich schon vor Jahren aus den besetzten Gebieten zurückgezogen, hätten sie im Falle weiterer Aggressionen sogar einige Pluspunkte in anderen Ländern.

  4. #683
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Das ist nicht ein Punkt, das ist meiner Meinung nach die absolute Grundvoraussetzung, um überhaupt an Frieden zu denken.
    Hätten sie sich schon vor Jahren aus den besetzten Gebieten zurückgezogen, hätten sie im Falle weiterer Aggressionen sogar einige Pluspunkte in anderen Ländern.
    Eine Meinung, doch Israel sieht sich von der Bevölkerung einer Übermacht gegenüber. Diese ist gewaltig. In den besetzten Gebieten durften doch die Palästinenser einwandern. Wären sie zu einem vernünftigen Staatsaufbau gelangt, gäbe es auch weniger Probleme. Jetzt können wir wieder Henne und Ei spielen, wer war dafür verantwortlich.

    Soweit ich weiss gibt es in der Gegend immer noch relativ viele, die das Existenzrecht Israels nicht anerkennen.

  5. #684
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Interessante Stichworte. In folgendem Video geht es gerade darum...

    wie das Video zeigt gibt es durchaus unterschiedliche Standpunkte. Es nützt nichts zu diskutieren wo der Friede verspielt wurde, sondern wie kommt man wieder auf den Weg zum Frienden. Da ist derzeit nichts Brauchbares erkennbar.

  6. #685
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    ...wie kommt man wieder auf den Weg zum Frienden. Da ist derzeit nichts Brauchbares erkennbar.



    "Derzeit ist nichts Brauchbares erkennbar", weil die Hardliner (Zionisten) das Sagen haben.

    Das einfache israelische Volk wuerde lieber friedlich mit den Nachbarn leben, sie werden aber

    von den Zionisten angestachelt...

  7. #686
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Es fehlt jemand wie Rabin, aber der wurde ja damals auch nicht ohne Grund von einem radikalen Juden ermordet.

  8. #687
    Avatar von clavigo

    Registriert seit
    09.01.2011
    Beiträge
    5.686
    Maphrao, wollte ich gerade sagen. Ich saß am 4. Nov. '95 auf gepacktem Koffer weil ich am nächsten Morgen nach Tel Aviv fliegen wollte, da kam die Nachricht auf dem TV. Ich rief' meinen Kontaktmann in Israel an und wir kamen überein das dies ein beschissener Tag nicht nur für den Nahen Osten sei. Bin dann auch nicht geflogen...

    @Waitong, vergiss' bitte nicht das der israelische Geheimdienstchef seinen PM einen Idioten nennen kann - und er überlebt es! Versuch das mal bei den Mullahs!

  9. #688
    antibes
    Avatar von antibes
    Vor der Wiedergeburt des streitbaren Islam im Nahen Osten und Nordafrika hatten weder Israelis noch Palästinenser gute Karten bei den Arabern und sonstigen Völker der Region. Ich habe den Spruch dort oft gehört: Die sind wie zwei Brüder, die immer streiten, und wir sollen dafür unseren Kopf hinhalten. Inzwischen haben die Hardliner in Israel und USA dafür gesorgt, dass in dieser Region noch mehr Unfrieden herrscht als zuvor. Diese politische Instabilität dient dem leichteren Diebstahl fremder Ressourcen.

  10. #689
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von clavigo Beitrag anzeigen

    ...vergiss' bitte nicht das der israelische Geheimdienstchef seinen PM einen Idioten nennen kann - und er überlebt es! Versuch das mal bei den Mullahs!

    Das finde ich echt nett vom PM .




    Das folgende gibt mir mehr zu denken ------->


  11. #690
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.673
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    "Derzeit ist nichts Brauchbares erkennbar", weil die Hardliner (Zionisten) das Sagen haben.
    Das einfache israelische Volk wuerde lieber friedlich mit den Nachbarn leben, sie werden aber von den Zionisten angestachelt...
    Da ist wieder die einseitige Sichtweise, die mir bei dir so auffällt!

    Hardliner gibt es also nur auf iraelischer Seite, natürlich nicht bei den Palästinensern????
    Die einfache palästinensische Familie braucht nicht angestachelt zu werden, um ihren Sohn als Selbstmordattentäter zu glorifizieren???

    Du trägst quadratkilometergroße Scheuklappen!

Ähnliche Themen

  1. Iran - neues Aufgabengebiet?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.10, 16:49
  2. Todesurteile im Iran
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.11.09, 10:33
  3. SMS aus dem Iran
    Von soulshine22 im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.09.08, 17:24
  4. Iran warnt vor Attentat bei Fußball-WM !!!
    Von Rainerle im Forum Sonstiges
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 15:27
  5. 20.000 Tote in Bam/Iran
    Von hello_farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.03, 23:19