Seite 29 von 71 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 703

Iran

Erstellt von Waitong, 15.02.2012, 14:18 Uhr · 702 Antworten · 29.503 Aufrufe

  1. #281
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    diese vision der auflösung aller staaten hatten schon die autoren von perry rodan oder die macher von raumschiff orion. für solch einen schritt ist die menschheit noch nicht reif. aber er wäre die vorraussetzung um in der forschung der luft und raumfahrt deutlich voran zu kommen, die weltweiten ernährungsprobleme zu beheben.
    die verwirklichung dürfte enorme hürden vor sich haben. ist schon in einem einzigen staat deutschland die gier nach profit, vergünstigungen und die korroption kaum zu beseitigen...........wie soll das weltweit funktionieren.
    die sogenannte soziale marktwirtschaft schafft sich seit kanzler schröder stetig weiter ab und es ist keine frage das diese irgendwann kollabiert.
    was dann kommt weis keiner, ich bin dann wahrscheinlich schon in der tempelmauer.

  2.  
    Anzeige
  3. #282
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Ohne gleiche Lebensverhältnisse kann es keine Weltregierung im Interesse der gesamten Menschheit geben.
    Nationale Egoismen verhindern schon das Zusammenwachsen von Europa und in jedem Land gibt es regionale Egoismen (z. B. beim Länderfinanzausgleich in Deutschland).
    Nicht nur die Regierungen, sondern die Leute selbst wehren sich gegen Zentralisierungen, nicht weil sie rückständig sind, sondern weil Zentralisierungen Nachteile bringen. Wer mag schon die Eurokraten in Brüssel. Eine Weltregierung wäre ein kaum kontrollierbares, bürokratisches Monster.

  4. #283
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Nicht nur die Regierungen, sondern die Leute selbst wehren sich gegen Zentralisierungen, nicht weil sie rückständig sind, sondern weil Zentralisierungen Nachteile bringen. Wer mag schon die Eurokraten in Brüssel. Eine Weltregierung wäre ein kaum kontrollierbares, bürokratisches Monster.

    ................ Gott bewahre uns vor solchen Zuständen. Eine Weltregierung würde in Diktatur enden. Da bin ich mir ziemlich sicher.

  5. #284
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich denke jetzt nur einmal an die russische Föderation. Ein riesen Land, aus Moskau kaum gesamt zu regieren und zu kontrollieren.
    Auf meinen Reisen hiess es oft.........Moskau ist weit und die Regierung hat uns entweder vergessen oder kein Interesse. Wie sollte es dann mit einer Weltregierung sein?

    Oder das heikele Thema Auslandsadoption. Versuchte man vor Jahren mit der Haager Konvention eine gewisse Kontrolle und Regelung zum Wohle der "Adoptivkinder" zu erreichen........so endet dies abrupt an der Grenze des Herkunftlandes. Ohne Vitamin-B und Bakschisch hier und Gastgeschenk dort läuft wenig bis gar nichts.

    Ich denke bevor irgendetwas Weltweit regierbar würde, müsste das Profitgen aus dem Menschen herausgezüchtet werden.

  6. #285
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.668
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Nein das war nicht die Frage.
    Die Frage ist, ob ISRAEL Land besetzen darf das sie vor mehr als 1800 Jahren verloren haben !
    Wenn es so waere, dann koennten die Ureinwohner der USA, oder die Ureinwohner Australien oder sonst wer ihr Land
    mit Gewalteinsatz zurueckfordern - oder ?

    Die Frage war: Zitat von Waitong Ist dir eigentlich klar wer wem Land geraubt hat ?

    Also? Außerdem: Willst du den Zeitrahmen bestimmen, ab wann und wie lange geraubtes Land zurückgefordert werden kann!?
    War schon immer eine Frage der Macht und Gewalt!

    Dein Hinweis auf """copy/paste-Sermon von Wiki""" zeigt doch ueberdeutlich, dir fehlen die Argumente. (????)
    Es ist doch ein absolut legitimes Mittel Quellen zu zitieren, was ist denn daran falsch ?

    Mein Zitat: Ich wollte in dem Beitrag-Zitat #269 vermeiden, deinen kpl. unpassenden copy/paste-Sermon von Wiki zu wiederholen!
    Wer es lesen wollte, konnte es gern nachholen - war ja nicht zu übersehen! #268 Iran!
    Scheint eine Taktik zu sein, falsches so lange zu wiederholen bzw. Aussagen zu verdrehen, bis der Andere entnervt aufgibt!
    Nicht jeder hat soviel Zeit, diesen scheuklappengeprägten USA- und Israel-Haß auf einsame Spitzen getrieben mitzumachen!
    Ich bin selbst USA/Israel-kritisch, aber diese einseitigen Haßtiraden ekeln mich an!

    Wird eigentlich die Welt-Macht-Politik nicht auch von China und Rußland maßgeblich mitgeprägt? Mal gegeneinander, mal miteinander mit den USA und anderen!
    Mal von dem ein Veto, dann vom anderen - nettes Spielchen nicht nur von den USA!

  7. #286
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Was soll denn an der Aussage oben falsch sein ?

    Lassen sich die Besitzverhaeltnisse des Landes nicht weit zurueckverfolgen ?

    Auch die Aussage, dass ISRAEL "keine guten Karten" hat halte ich fuer richtig, denn es wird zurecht angefeindet.



    Ich weiss nicht was die involvierten Staaten damals geritten hat Israel unbedingt dort anzusiedeln. Die Konflikte sind hausgemacht und einen nachhaltigen Frieden wird es dort niemals geben.
    Man hätte den Juden eine grosse einsame Insel geben sollen, Nachbarn möglichst weit entfernt. Das hätte funktionieren können.

  8. #287
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht was die involvierten Staaten damals geritten hat Israel unbedingt dort anzusiedeln.
    Dass Du auch von Geschichte keine Ahnung hast, wundert mich jetzt nicht weiter.

  9. #288
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.668
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht was die involvierten Staaten damals geritten hat Israel unbedingt dort anzusiedeln. Die Konflikte sind hausgemacht und einen nachhaltigen Frieden wird es dort niemals geben.
    Man hätte den Juden eine grosse einsame Insel geben sollen, Nachbarn möglichst weit entfernt. Das hätte funktionieren können.
    Das wäre dem Volk bestimmt recht gewesen!
    Ohne die Nachbarn wäre Frieden leicht möglich!

  10. #289
    Avatar von Waitong

    Registriert seit
    03.06.2010
    Beiträge
    2.636
    Zitat Zitat von Hermann2 Beitrag anzeigen
    Scheint eine Taktik zu sein, falsches so lange zu wiederholen bzw. Aussagen zu verdrehen, bis der Andere entnervt aufgibt!
    Diese Aussage passt haargenau auf die Zionisten.



    Wie skrupellos die Zionisten vorgehen hat uns ein junges libanesisches Ehepaar 2006 hier in Bangkok geschildert.

    Sie waren auf Hochzeitsreise in Thailand unterwegs und konnten nicht zurueck in ihre Heimat, denn Israel hatte den Libanon ueberfallen.

    Freunde von uns haben sie fuer mehrere Wochen bei sich aufgenommen.

    Wir haben uns mehrfach getroffen und miteinander gesprochen. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte

    ich keine Gelegenheit mit Menschen zu sprechen die ueber Jahre hinweg von den Israelis terrorisiert wurden.


    Seither habe ich mich mit dem Thema auseinandergesetzt und meine Ansicht zum Staat Israel absolut geaendert.

    Den Pro-Israel-Zeitgenossen gegenueber fuehle ich keinerlei Hass, denn sie sind nicht ausreichend informiert, sie fallen

    leider auf die Zionisten herein und glauben sie verteidigen zu muessen, weil vor langer Zeit ein deutsches Regime

    ein grausames Verbrechen an Juden begangen hat.


    Dieses Verbrechen wurde von Zionisten instrumentalisiert, um ihrerseits als Rechtfertigung fuer eigene Verbrechen zu dienen.

  11. #290
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Man hätte den Juden eine grosse einsame Insel geben sollen, Nachbarn möglichst weit entfernt. Das hätte funktionieren können.
    Hallo, wo hätte die Insel sein sollen und ohne das der große Bruder gemault hätte.

Seite 29 von 71 ErsteErste ... 19272829303139 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Iran - neues Aufgabengebiet?
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.10, 16:49
  2. Todesurteile im Iran
    Von Conrad im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.11.09, 10:33
  3. SMS aus dem Iran
    Von soulshine22 im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.09.08, 17:24
  4. Iran warnt vor Attentat bei Fußball-WM !!!
    Von Rainerle im Forum Sonstiges
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 18.03.06, 15:27
  5. 20.000 Tote in Bam/Iran
    Von hello_farang im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.03, 23:19