Seite 284 von 457 ErsteErste ... 184234274282283284285286294334384 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.831 bis 2.840 von 4567

Integration - das unbekannte Wesen?

Erstellt von strike, 10.05.2011, 16:39 Uhr · 4.566 Antworten · 221.045 Aufrufe

  1. #2831
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.043
    Der Vorsitzende der türkischen Gemeinde in Deutschland Kenan Kolat wirft den deutschen Behörden die Verniedlichung von Bränden in “türkischen Häusern” vor. Kolat wünscht sich, bei “solchen Ereignissen” nach dem Vorbild von England, immer von einem rassistischen Anschlag auszugehen und dann auch in andere Richtungen zu ermitteln. Dies sagte Kolat in einem Interview im Kölner Stadt-Anzeiger.


    Einfach-Fahrkarten in die Türkei gibt's am Automaten. Tschüss !!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2832
    Avatar von Massi

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    1.248
    Es geht noch schlimmer.



    Wenn der Drecksack mir mein Bier weg nimmt würd ich ihm in die Fresse hauen und basta.

  4. #2833
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Der Brand von Backnang scheint aufgeklärt zu sein. ....
    Modus coniunctivus.
    Wollen wir hoffen, dass es zeitnah Gewissheit wird.

  5. #2834
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Der Vorsitzende der türkischen Gemeinde in Deutschland Kenan Kolat wirft den deutschen Behörden die Verniedlichung von Bränden in “türkischen Häusern” vor. Kolat wünscht sich, bei “solchen Ereignissen” nach dem Vorbild von England, immer von einem rassistischen Anschlag auszugehen und dann auch in andere Richtungen zu ermitteln. Dies sagte Kolat in einem Interview im Kölner Stadt-Anzeiger.

    Wenn man hier im Forum sieht, wie ausländerfeinlich, rassistisch und voller Haß die meisten Deutschen immer noch sind, dann ist der Wunsch nur allzu berechtigt. Vermutlich war aber auch die Judenauslöschung nur ein tödliches Versehen, gelle? Hast du denen auch eine Einfach-Fahrkarte nach Israel geschenkt? Deutsche sind Engel, ich weiß. Eine von Gott ausgewählte Heldenrasse - voller Güte.
    Ich werfe mich voller Ehrfurcht dir zu Füßen, du makelloser Nokhu.

  6. #2835
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    .... Wenn man hier im Forum sieht, wie ausländerfeinlich, rassistisch und voller Haß die meisten Deutschen immer noch sind, dann ist der Wunsch nur allzu berechtigt. ....
    Halten wir einfach noch mal fest: 50 andere Medienvertreter waren schneller in der Akkreditierung.

    Offensichtlich haben die tuerkischen Medien - trotz vermuteter Praesenz auch in allen Verhandlungen gegen ihre Landsleute in Deutschland zur Sicherstellung der Objektivitaet und Fairness - das auslaenderfeindliche, rassistische und hasserfuellte Prozedere der Akkreditierung bis heute nicht verstanden.

    Vorschlag:

    der Bundestag moege (einfache Mehrheit sollte dafuer ausnahmsweise reichen) beschliessen, dass landsmannschaftliche Medienvertreter immer und in jedem Verfahren 10 Plaetze zustehen.
    Sollte der Delinquent zum Zeitpunkt der Klageerhebung zusaetzlich die deutsche Staatsangehoerigkeit besitzen, wird der Anteil auf 9 Plaetze reduziert.

  7. #2836
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.004
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Halten wir einfach noch mal fest: 50 andere Medienvertreter waren schneller in der Akkreditierung.
    Im Prinzip richtig und ich bin sicher kein Unterstuetzer unserer tuerkischen Gaeste, aber ich finde hier hat das Gericht einfach zu wenig nachgedacht. Es waere kein Problem und auch nichts unrechtes gewesen, den tuerkischen Medien 5 Plaetze zu reservieren und zurueckzuhalten.

    Das haette den ganzen Zirkus verhindert.

  8. #2837
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    ... hier hat das Gericht einfach zu wenig nachgedacht. ....
    Meines Wissens gibt es dafuer genau beschriebene Regeln und eben bisher keine Handlungsspielraeume.
    Irgendjemand hat mal erwaehnt, dass der Prozess an so etwas sogar wegen Verfahrensfehlern scheitern kann.

  9. #2838
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Halten wir einfach noch mal fest: 50 andere Medienvertreter waren schneller in der Akkreditierung.

    Offensichtlich haben die tuerkischen Medien - trotz vermuteter Praesenz auch in allen Verhandlungen gegen ihre Landsleute in Deutschland zur Sicherstellung der Objektivitaet und Fairness - das auslaenderfeindliche, rassistische und hasserfuellte Prozedere der Akkreditierung bis heute nicht verstanden.

    Das ist doch alles nur ein Kriegsnebenschauplatz.
    Man darf doch nicht vergessen, was überhaupt erst zu dem Prozeß geführt hat. Nämlich genau die Ausländerfeindlichkeit, der Rassismus und Haß der meisten Deutschen!
    Deutschland freut sich vermutlich sogar, dass nun alles nur auf die Sitzplätze schaut anstatt die Ursachen zu betrachten. Nicht, das jemand noch auffällt, dass Deutschland ausländerfeindlich ist und von Behörden (also der NPD, bzw. dem Verfassungsschutz) zumindest - na sagen wir mindestens stümperhaft begleitet wurde, um nicht gleich wieder einegewisse Eigenaktivität ins Spiel zu bringen

    Und grundsätzlich - unabhängig vom Verfahren - sollte die Frage schon gestellt werden dürfen, warum deutsche Gerichte so ein Geheimnis um ihre Prozesse machen und nicht - wie in manchen anderen Ländern auch - Verfahren nicht live im TV oder Internet übertragen, wodurch dann auch keine Sitzplatzprobleme enstetehen würden.

    Zumindest das hat der Fall nun bewirkt: Unions- und SPD-Politiker wollen über eine Gesetzänderung nachdenken. Dann könnte man tatsächlich sagen, das ein islamisch geprägtes Land mehr Demokratie, Transparenz und Rechtssicherheit nach Deutschland gebracht hat, was dann niemand leugnen kann. Das fände ich natürlich äußerst amüsant.

  10. #2839
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    ... die Ausländerfeindlichkeit, der Rassismus und Haß der meisten Deutschen! ...
    Nimmst Du Deine Eltern und Verwandschaft eigentlich von diesen Pauschalvorwuerfen aus?
    Sind sie die wenigen - vielleicht sogar einzigen - guten Deutschen?

  11. #2840
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.202

    Arrow

    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    ... Dann könnte man tatsächlich sagen, das ein islamisch geprägtes Land mehr Demokratie, Transparenz und Rechtssicherheit nach Deutschland gebracht hat, was dann niemand leugnen kann. Das fände ich natürlich äußerst amüsant.
    Oh man!
    Vor allen Dingen, Rechtssicherheit. (Ganz am Rande erwähnt, in dem Zusammenhang ein zweifelhafter Zweideutiger Begriff. Ups! Ist das überhaupt Politisch korrekt?)


    Knarfi dir bekommt der Luftdruck auf Meereshöhe nicht. Du solltest mal Ferien in den Bergen machen, damit deine Gedanken sich ohne soviel Außendruck wie es gewohnt bist, wieder freier entfalten können.

Ähnliche Themen

  1. Das Wesen der Thais auf den Punkt gebracht
    Von ChangMaiKrap im Forum Treffpunkt
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 15.09.11, 18:18
  2. unbekannte Tiere
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.07, 09:15
  3. Die Frau das unbekannte Wesen
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.03.06, 13:30
  4. Vom Wesen der Wahrheit
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 21:08
  5. Thai das soziale Wesen
    Von Iffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.05.02, 15:42