Seite 269 von 457 ErsteErste ... 169219259267268269270271279319369 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.681 bis 2.690 von 4567

Integration - das unbekannte Wesen?

Erstellt von strike, 10.05.2011, 16:39 Uhr · 4.566 Antworten · 221.359 Aufrufe

  1. #2681
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Hier geht es weder um Renten noch um Japan, darum wollen wir doch mal wieder zum Thema kommen: Alexanderplatz-Mord: Staatsanwaltschaft will Haftverschonung kippen - Nachrichten Panorama - Weltgeschehen - DIE WELT

    Franky 23 kann ja einen einen Japan Thread eröffnen und Leipziger sollte doch endlich mal den Thread "Renten, kinderloses Gesindel und rechte Kameraden" eröffnen. Dann müssen die beiden Einzeller hier nicht mehr laufend am Thread Thema vorbeischreiben.
    Offensichtlich bist immer noch auf der Suche nach deinem ersten Intelligenzpunkt. Wie heisst der Titel? Nach Post 2675 + immer noch nicht mitbekommen? Du hast doch deinen eigenen Faden aufgemacht. Da kannst doch exclusiv deine Stories einstellen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2682
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Ich dachte ....
    Das mit dem Denken ist eben so eine Sache.
    Ich such Dir das jetzt nicht raus, aber die Ansage war schon klar: "Gutmensch", ein Begriff, den die ..... irgendwann mal gepraegt haetten* und damit jeder, der diesen in den Mund nimmt deren Terminologie und Denken uebernimmt.

    Ansonsten: was Deine Warnung bezueglich "neurotischer Zuege" anbelangt, haette ich erste mal andere Adressaten vermutet, denen diese helfen kann.
    Aber ja, so unterschiedlich kann man dies eben sehen.




    * hatte mir sogar die Muehe gemacht, dies zu widerlegen - nur haben es wohl wieder mal nur die Falschen gelesen.

  4. #2683
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen


    * hatte mir sogar die Muehe gemacht, dies zu widerlegen - nur haben es wohl wieder mal nur die Falschen gelesen.
    was meinst du mit "dies" ?

    Ich dachte wir unterhielten uns mal beim dem von dir so gern verwendeten Begriff um Links und dem Umstand, dass du einfach nicht wahrhaben wolltest, dass derzeit dieser Begriff mit negativen Attributen belegt ist.

    Dass ........ i.d.R. eine Sprache gespickt mit Schlagworten verwendete dürfte ja nicht zur Diskussion stehen, oder? Andere zu diffamieren ist eine typisches Merkmal der Propaganda.

    Anscheinend bereitet es dir eine genüssliche Freude in dem Forum topgeratete Unworte wiederholt in Umlauf zu bringen. Deshalb werden sie nicht besser!

    Ich war bei diesem Treffen nicht dabei. Könnte die oben zitierte Aussage von dir auch dahingehend interpretiert werden, dass sich derjenige in äusserst freundlicher und sensibler Form gegen die Bezeichnung verwehrt? Hat jemand anders z.B. dieses Wort in der Diskussion eingeführt gehabt?

    Offensichtlich scheint es außerhalb deinen Horizontes zu sein, solche Worte einfach nicht zu verwenden.

  5. #2684
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    ... dass derzeit dieser Begriff mit negativen Attributen belegt ist.
    Das genau wer definiert hat?

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    ... topgeratete Unworte wiederholt in Umlauf zu bringen.
    Topgeratetes* Unwort?
    Welche Ratingagentur(en) zeichnet denn dafuer verantwortlich?

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    ... Offensichtlich scheint es außerhalb deinen Horizontes zu sein, solche Worte einfach nicht zu verwenden.
    Naja, solange es laut eines deutschen Schlagerfuzzis auch dahinter weitergeht, beunruhigt mich dies wenig.

    Ansonsten: Rechts agiert wie Links, Links wie Rechts.
    Same, same.
    Warum sollte mich also rein ideologisches Geklaeffe beeindrucken?


    * ist uebrigens eine coole Konstruktion. Werde ich mal in einem der naechsten Meetings versuchen unterzubringen.
    Vielleicht schaellengscht ja jemand dies sehr zuegig und es kann dann in den ueblichen Sprachgebrauch eingestylt werden.

  6. #2685
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Das genau wer definiert hat?



    Topgeratetes* Unwort?
    Welche Ratingagentur(en) zeichnet denn dafuer verantwortlich?
    Bist du jetzt so naiv, oder tutst nur so

    nochmals
    http://www.unwortdesjahres.net/filea...unwort2011.pdf

    Reibst dich an dem Begriff geratet?

    Wir hatten es doch schon, wer dies festlegt

    Hier die Mitglieder der Jury

    Mitglieder der Jury

    die Geschichte zum "Unwort" bzw. der Jury

    Geschichte der Unwort-Aktion

    Wie es dazu kam, dass eine Organisation der Regierung dies mehr oder weniger in unabhängige Hände gelegt hat, dass hatten wir auch schon. Da bitte ich dich einfach mal nachschlagen, dann bist auch in der Nähe wo wir dies mit dem Unwort 2011 auf Platz 2 diskutiert hatten.






    Ansonsten: Rechts agiert wie Links, Links wie Rechts.
    Same, same.
    Warum sollte mich also rein ideologisches Geklaeffe beeindrucken?
    solange du hier nicht konkreter wirst, kannst auch keine vernünftige Antwort erwarten. Willst du das überhaupt?

    Bei dem Goebbelianer etc. lies doch einfach mal die Posts an die Mods durch. Ich fragte erst nach, ob diese Sprachebene gewollt ist. Anscheinend!

  7. #2686
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    dat war doppelt

  8. #2687
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Yogi

    Aber als alter Marxist kannst du wohl nicht anders.
    Warum muß denn ein Realist bei dir automatisch ein Marxist sein ?!

    Ich würde gegen linkes Gesocks genau so angehen wie gegen geistig minderbemittelte rechte Dummschwätzer !

    Aber für Extremisten gibt es wohl bloß rechts oder links bzw. so einfach ist für die die Welt ......... mal den Kopf einschalten geht einfach nicht besonders wenn einfach zu wenig drin ist in der Rübe ........

  9. #2688
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo strike

    Es wuerde ja schon reichen, wenn man einfach mal die vorhandenen Moeglichkeiten der Sanktionierung ausschoepft.
    Was solchen Rechtssprechern durch den Kopf geht mag ich gern wissen.
    Bitte lies doch mal richtig und vorurteilsfrei (auch wenn dies wohl für einige ein Problem ist) ........... es ist doch noch überhaupt kein Recht gesprochen wurden !

    Es wurde nur die Untersuchungshaft ausgesetzt da sich die beiden freiwillig gestellt haben und aus Sicht des Haftrichters keine Fluchtgefahr besteht !

    Die bekommen also noch ihren Prozess und ihre Strafen !

    Die Anklage beläuft sich auch nicht auf Mord oder Totschlag sondern auf "schwere Körperverletzung mit Todesfolge" und dies ist eben doch etwas anderes ohne dies jetzt zu verharmlosen .......

  10. #2689
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Bist du jetzt so naiv, oder tutst nur so ....
    Bei dem Goebbelianer etc. lies doch einfach mal die Posts an die Mods durch. Ich fragte erst nach, ob diese Sprachebene gewollt ist. Anscheinend!
    Zu Deiner Entlastung nimm einfach an, dass ich so naiv bin.
    Ansonsten: wer oder was ist den ein "Goebbelianer"?
    Das Wort habe ich noch nie gehoert und kann es auch nicht einordnen.

  11. #2690
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    ... Es wurde nur die Untersuchungshaft ausgesetzt da sich die beiden freiwillig gestellt haben und aus Sicht des Haftrichters keine Fluchtgefahr besteht...
    Na dann ist ja alles gut.
    Dass diese Typen zwischenzeitlich und aus Versehen wieder jemand totschlagen, ist ob der Freundlichkeit der deutschen Justiz natuerlich voellig ausgeschlossen.

    Und ja, ich spekuliere mal: die Wahrscheinlichkeit, fuer das versehentliche Totschlagen auch wirkliche eine Haftstrafe zu erhalten, ist offensichtlich so gering, dass man das Risiko im Anschluss an den Prozess eine Haftentschaedigung zahlen zu muessen, nicht eingehen will.
    Was selbstredend im Sinne des Steuerzahlers ist.

Ähnliche Themen

  1. Das Wesen der Thais auf den Punkt gebracht
    Von ChangMaiKrap im Forum Treffpunkt
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 15.09.11, 18:18
  2. unbekannte Tiere
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.07, 09:15
  3. Die Frau das unbekannte Wesen
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.03.06, 13:30
  4. Vom Wesen der Wahrheit
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 21:08
  5. Thai das soziale Wesen
    Von Iffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.05.02, 15:42