Seite 231 von 457 ErsteErste ... 131181221229230231232233241281331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.301 bis 2.310 von 4567

Integration - das unbekannte Wesen?

Erstellt von strike, 10.05.2011, 16:39 Uhr · 4.566 Antworten · 220.321 Aufrufe

  1. #2301
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Vorsicht: ueblicherweise bestens unterrichtete Kreise berichten, dass die richtige und gute Antifa sowie Verfassungsschutz dieses Werk auf von ihnen kontrollierten Servern anbietet.
    Potentielle Leser (=Downloader=.....) sind damit zumindestens in der Quantitaet erfasst.
    Wie man nun ja so langsam mitbekommt, besteht der Verfassungsschutz selbst ja praktisch nur aus ..... oder zumindest Unterstützern. Sie könnten diese Kontrolle also höchstens dafür nutzen, um mich anzuwerben.
    Würde ich sogar darauf eingehen und dann als Maulwurf für Russen, Chinesen, Araber und Aliens arbeiten.

    Gefährlich ist es also in Deutschland nur, wenn man sich z.B. den Koran lädt. Dann hat man wohl Mühe, jemals wieder ein Flugzeug betreten zu dürfen.

    Klar ist aber auch, dass solche Werke nicht nur von denjenigen gelesen werden, die sich daran aufgeilen, sondern auch, die Lösungsansätze finden möchten. Kann natürlich sein, dass man am Ende enttäuscht ist. Aber das ist ja bei manchen Kriminalromanen genauso. Es kann nicht jeder Bürgermeister ein guter Schriftsteller sein.

    Nächste Woche darf er sogar bei Maischberger auftreten. Die PR-Welle läuft also gut an. Ob er Bettina Wulff als PR-Beraterin hat? Ich schaue es mir an.

  2.  
    Anzeige
  3. #2302
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Wie man nun ja so langsam mitbekommt, besteht der Verfassungsschutz selbst ja praktisch nur aus ..... oder zumindest Unterstützern....
    Naja, die zu identifizieren wird ja ab heute ein Kinderspiel.
    Ab heute ist die .......-Dati online.
    Wahrscheinlich in MS Access gehalten ......

    Friedrich nimmt .......-Datei in Betrieb | STERN.DE

  4. #2303
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Naja, die zu identifizieren wird ja ab heute ein Kinderspiel.
    Ab heute ist die .......-Dati online.
    Wahrscheinlich in MS Access gehalten ......

    Friedrich nimmt .......-Datei in Betrieb | STERN.DE
    Ja, wieder so ein schönes Trugbild - reine Steuerverschwendung.
    Wieviel ist eine Bankräuber-Datei wert, wenn sie von Bankräubern angelegt wird?
    Ändert solch eine Datei nur irgendeine innere Einstellung? Natürlich nicht!

    Ebenso wird der Deutschenhaß keinen Deutschen verändern und der Ausländerhaß keinen Ausländer.
    Es wird alles nur verschlimmert.

  5. #2304
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Nokhu

    Und diese zukünftigen "Fachkräfte" sollen unsere Rente sichern.........??
    Ja richtig "sollen" ....... wenn man nichts besseres hat muß eben damit vorlieb nehmen .......

    ......... die Kinder der Kinderlosen lassen sich nun mal schlecht als Rentenknechte rekrutieren , oder ?


    Integration und Rentensicherung sieht für mich anders aus.
    So wie denn zum Beispiel ?

  6. #2305
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Habe mir gerade mal die Worte des Berliner Buschis auf bild.de angetan.
    Wie erwartet: ein Bestandsbericht, aber ohne Lösungsansätze. Nur eine Forderung: Migranten sollen sich gefälligst den deutschen Vorschriften anpassen.
    Aber wie soll man sie denn dazu bringen? Mit einer Peitsche?
    Oder eben niemanden mehr reinlassen: Deutschland als zugemauerte "Insel" wie Nordkorea.
    So sehen also scheinbar die Ideen eines SPD-Bürgermeisters aus.

    "Die Frage, wer hier wen wohin integriert, stellt sich da schon lange nicht mehr."
    Ja, und? Heißt denn Integration, dass es eine Einbahnstraße sein muss. Als die Europäer nach Amerika umsiedelten haben sie sich ja auch nicht integriert. Also mussten sich die Indianer in die europäisch geprägte Kultur integrieren.
    Mehrheitsbeschluß - echte Demokratie halt. Demokratie wird doch als westlicher Wert immer gepredigt.

    Wie stellt Buschi fest: die Ausländer lassen sich nichts von deutschen Polizisten sagen. Wie wäre es denn, wenn man mehr Migranten als Polizisten einstellt. Ich denke schon, dass sich dann ein Türke von einem türkischen Bullen etwas sagen lassen würde, vor allem, wenn der Bulle ansonsten sein Brüder holen würde.
    Einfache Lösung!

    Wenn in Schulen eh Deutsceh in der Minderzahl sind und keiner deutsch kann... warum gibt es nicht spezielle türkischsprachige Schulen mit türkischen Lehrern? Da könnte dann auch richtig Deutsch als Fremdsprache gelernt werden. Ist Bildung nicht eigentlich der Sinn von Schulen? Überall auf der Welt gibt es internationale Schulen mit Unterricht in Fremdsprachen. Warum ist das in Deutschland solch ein Tabu?
    Und man wird sich wundern, wieviel Respekt dann plötzlich ein türkischer Schüler vor einem türkischen Lehrer haben wird.
    Einfache Lösung!

    Ich glaube, ich sollte Bürgermeister von Neukölln werden. Die SPD ist ein Schreibtischtäter-Verein. Die haben doch keine Ahnung, wie man Probleme wirkungsvoll bekämpft.
    Vor allem würde ich aber das Sozialsystem umkrempeln. Das schafft doch vor allem die ganzen Probleme.

  7. #2306
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Aktuell gibt e neue Pressemitteilung des Stat. Bundesamtes

    Kann ja jeder hineininterpretieren was er will.

    https://www.destatis.de/DE/PresseSer...2_326_122.html

  8. #2307
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo franky_23

    Kann ja jeder hineininterpretieren was er will.

    https://www.destatis.de/DE/PresseSer...2_326_122.html
    Ohne diese ca. 16 Millionen (großteils jungen) Menschen , die wiederum fast nur im Westen eine Rollen spielen , sähe Westdeutschland demographisch genau so elend aus wie der Osten .......

    ......... und wir hätten den Kollaps nicht erst in der Zukunft sondern schon heute !

    Meine "Interpretation" daraus ......

  9. #2308
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Also@knarfi, sollten Deine obigen Einlassungen als Realsatire zu verstehen sein, dann lies bitte nicht weiter-obwohl ich mich mal mit dem Gesagten versuche auseinanderzusetzen:

    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Wie erwartet: ein Bestandsbericht, aber ohne Lösungsansätze.

    Na klar-was sonst.Erstens gibt es für solche ungeschönten Berichte in diesem unseren Land noch keine politischen Mehrheiten und außerdem werden deren Protagonisten vorerst immer noch mit Parteiausschlußverfahren, Demütigungen und Rückversetzungen in die 3. Reihe gewürdigt


    .
    Oder eben niemanden mehr reinlassen: Deutschland als zugemauerte "Insel" wie Nordkorea.

    Es gibt viele Länder auf dieser Welt mit Einwanderungsquotierung-für Dich alles nur "Nordkoreaner ???


    [QUOTE]So sehen also scheinbar die Ideen eines SPD-Bürgermeisters[QUOTE]

    Der politische und fachliche Vorgesetzte von "Buschi"spielt weiterhin im Titanic-Orchester,verunglimpft die Protagonisten und polt sogar größere ökonomische Desaster wie BER als Erfolge für sich um und schiebt die Verantwortung auf Andere.


    Ja, und? Heißt denn Integration, dass es eine Einbahnstraße sein muss. Als die Europäer nach Amerika umsiedelten haben sie sich ja auch nicht integriert. Also mussten sich die Indianer in die europäisch geprägte Kultur integrieren.Mehrheitsbeschluß - echte Demokratie halt. Demokratie wird doch als westlicher Wert immer gepredigt.

    Für mich an sich der größte Klamauk in Deinem Statement.Die ersten Europäer haben Amerika erobert,nachfolgende Generationen gingen dann nach Amerika um Amerikaner zu werden,d.h.sie haben sich integriert(hat auch "Buschi" so festgestellt). Die Indianer wurden größtenteils ausgerottet, kamen in Reservate ,die Schuldanerkennung kam erst im späten vergangen Jahrhundert durch die US-Regierung.
    Und nun kommt für mich der Umkehrschluß aus Deinem Demokratieverständnis:Wenn denn immer mehr Migranten aus dem west-östlichen Diwan zu uns kommen möchten,dann gilt analog Deiner Feststellung die Zugrundelegung eines Mehrheitbeschlusses-nämlich die Anerekennungdemkratischer Grundsätze im Traumland.


    Wie stellt Buschi fest: die Ausländer lassen sich nichts von deutschen Polizisten sagen. Wie wäre es denn, wenn man mehr Migranten als Polizisten einstellt. Ich denke schon, dass sich dann ein Türke von einem türkischen Bullen etwas sagen lassen würde, vor allem, wenn der Bulle ansonsten sein Brüder holen würde.
    Einfache Lösung!

    Einfach nur Bullshit:Es gab mal eine Dokumentation über Migranten im Polizeidienst.Die teilten u.a. mit daß Sie bei Ihren Landsleuten(bzw.Glaubensbrüdern),und Familienmitgliedern wegen Ihres Dienstes für D u.U.geächtet sind.
    Der 2. Satz läßt mich auf ebendiese Realsatire Deinerseits schließen....."wenn Du nicht hörst, dann hol ich meine großen Brüder !!!"Nein-die müssen Angst haben,von ihren Vorgesetzten,Politikern und Staatsanwälten gemobbt zu werden(hat auch"Buschi"festgestellt).


    Wenn in Schulen eh Deutsceh in der Minderzahl sind und keiner deutsch kann... warum gibt es nicht spezielle türkischsprachige Schulen mit türkischen Lehrern? Da könnte dann auch richtig Deutsch als Fremdsprache gelernt werden. Ist Bildung nicht eigentlich der Sinn von Schulen? Überall auf der Welt gibt es internationale Schulen mit Unterricht in Fremdsprachen. Warum ist das in Deutschland solch ein Tabu?

    Hier gebe ich Dir durchaus Recht, daß wird auch immer wieder mal so praktiziert-scheitert dann aber meistens wieder am lieben Geld. Allerdings ist die Situation speziell hier in Neukölln eine andere-nämlich das die Klassen zu 80-90% aus Migranten bestehen,der Bildungsauftrag gilt für alle.Stell Dir vor in einem Stadtteil von Bangkok wären 80-90% der Schüler Ausländer.Sollte dann der Unterricht in Englisch, Französisch oder Spanisch oder in was-weißt-was für einer Sprache durchgeführt werden ???

    Und man wird sich wundern, wieviel Respekt dann plötzlich ein türkischer Schüler vor einem türkischen Lehrer haben wird.Einfache Lösung!

    Das zweifle ich jetzt mal ganz stark an, denn auch in der heutigen Zeit haben auch dt. Kinder (zumal aus dem sog."bildungsfernen Milieu"keinen Respekt mehr vor einem Lehrer.

    Ich glaube, ich sollte Bürgermeister von Neukölln werden. Die SPD ist ein Schreibtischtäter-Verein. Die haben doch keine Ahnung, wie man Probleme wirkungsvoll bekämpft.

    Das erste tun wir mal wieder als knarfsche Realsatire ab.Dem Weiteren stimm ich Dir wieder zu,allerdings hat sich zu meinem Erstaunen Erzengel Gabriel ziemlich schnell zum"Buschi"getrollt,um ihm zumindest moralisch beizustehen, wenn es um die Verteidigung eines Heimes der"Falken"gegen rechte Angriffe geht. Wahrscheinlich haben diese Deppen von der SPD mitbekommen, daß in Zeiten von bevorstehendem Wahlkampf die Bekämpfung der eigenen, wenn auch ungeliebten Genossen nur noch den weiteren Absturz dieser sozialdemokratischen Gauklertruppe provoziert.

    Vor allem würde ich aber das Sozialsystem umkrempeln. Das schafft doch vor allem die ganzen Probleme.


    Vollkommene Zustimmung meinerseits.Anscheinend ist aber die Zeit bei allen Politikern in diesem unserem Land noch nicht reif genug. Wie schon gesagt das große "Titanic"-Orchester spielt weiter bis zum eigenen Untergang.

    Uff, das war jetzt sicher sehr lang und hoffentlich nicht ermüdend. Weiterhin gepflegte Auseinandersetzung in diesem Forum

  10. #2309
    Avatar von songsalung

    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    96
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Uff, das war jetzt sicher sehr lang und hoffentlich nicht ermüdend. Weiterhin gepflegte Auseinandersetzung in diesem Forum
    Lesen werde ich das nicht, ich befürchte davon kriegt man Augenkrebs.

  11. #2310
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.732
    Frankreich: "Zeichne einen lustigen Mohammed, und du stirbst" - Nachrichten Politik - Ausland - DIE WELT

    Was würde wohl passieren, wenn man sich diese Karikaturen in einer hamburger oder berliner U-Bahn anschaut?

Ähnliche Themen

  1. Das Wesen der Thais auf den Punkt gebracht
    Von ChangMaiKrap im Forum Treffpunkt
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 15.09.11, 18:18
  2. unbekannte Tiere
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.07, 09:15
  3. Die Frau das unbekannte Wesen
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.03.06, 13:30
  4. Vom Wesen der Wahrheit
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 21:08
  5. Thai das soziale Wesen
    Von Iffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.05.02, 15:42