Seite 23 von 457 ErsteErste ... 1321222324253373123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 4567

Integration - das unbekannte Wesen?

Erstellt von strike, 10.05.2011, 16:39 Uhr · 4.566 Antworten · 221.231 Aufrufe

  1. #221
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Deine Vorfahren sind damals auch aus Afrika nach Europa "geflüchtet".
    Das waren aber Pioniere, die in der unerschlossenen Fremde etwas neues aufbauen wollten und keine Wirtschaftfluechtlinge, die in einem tumben Sozialstaat ein kostenloses Daunenbettchen suchten.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Das waren aber Pioniere, die in der unerschlossenen Fremde etwas neues aufbauen wollten und keine Wirtschaftfluechtlinge, die in einem tumben Sozialstaat ein kostenloses Daunenbettchen suchten.
    Wo gibt es denn auf dieser Erde noch eine "unerschlossene Fremde"? Ist doch alles von Staaten unter Kontrolle. Es gibt doch kaum noch Möglichkeiten, für sein neu gegründetes Volk Platz für einen eigenen Staat zu finden.
    Und die kostenlosen Dauenbettchen sind ja nicht die Schuld der Zuwanderer, sondern die der Deutschen, die ohne Sinn und Verstand Steuergelder an jeden verschleudert, der keine Hilfe benötigt. Gebt keine Sozialunterstützung für Zuwanderer und schon werdet ihr sehen, dass es kaum noch Ausländer geben wird. Es wäre alles so einfach. Aber dank der Sozialhilfe hat man natürlich ein schönes Instrument, um weiter Fremdenangst und Rassenhass zu schüren.
    Wenn z.B. Kambodscha mit Dollarnoten winken würde und mir leckeren Kuchen hinhält, dann würde ich natürlich auch "illegal" über die Grenze hüpfen, um ordentlich mit anzuzocken und die veilen schönen Geschenke anzunehmen.
    Aber im Grunde ist das deutsche Sozialsystem ja wie eine Mausefalle. Da riechen Afrikaner den Käse, aber wenn sie dann zum Käse marschieren, werden sie elendig erstochen. Ist natürlich auch eine Taktik, um Nicht-Deutsche mürbe zu machen.

    Ich möchte echt nicht wissen, sehr groß das Geschrei wäre, wenn Deutsche solche Hürden auferlegt bekämen, wenn sie in andere Länder reisen möchten. Anstatt aber dreimal pro Tag voller Dankbarkeit für dieses Geschenk, mit einem deutschen Pass geboren zu sein, voller Ehrfurcht gnadenvoll niederzuknienen und diesen Reichtum mit anderen teilen zu wollen, wird über die anderen, deren Schicksal eine andere Abzweigung genommen hat, gelästert, verurteilt, menschenverachtend draufgetreten. Ihr solltet euch bis in alle Unenendlichkeit dafür schämen! Aber eines ist sicher: im nächsten Leben werdet ihr Äthiopier oder so.

  4. #223
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    @kcwknarf

    Jetzt bist aber ein bischen weit in der Geschichte zurück gerudert.
    Ach, seit wann gibt es denn Deutschland? Deutschland ist praktisch die TSG Hoffenheim der Menschheitsgeschichte. Das jetzige Deutschland ist gerade mal 21 Jahre alt, wenn man es nicht so genau gibt vielleicht gut 100 Jahre. Und wenn man noch die ganzen Splittergruppierungen unter dem damaligen von den Italienern erfundenen Verspottungsbegriff "deutsch" hinzunehmen möchte, sind es trotzdem gerade mal 1000 Jahre. Ein Nichts im Vergleich zum Zeitraum seit dem ersten Ötzi.

    Für mich ist Europa immer noch eine Kolonie der Ur-Afrikaner. Was danach kam, sind künstliche Gebilde von selbst ernannten Königen, Kaisern, Päpsten und Diktaturen. Als afrikanischer Ur-Vater würde ich daher die Visa-Politik genauso wenig respektieren und zu meinen Verwandten fahren. Ebenso würde ich als Deutscher natürlich allen "Illegalen" Unterschlupf bieten und den Zugriff der Staatsgewalt verhindern. Denn moralische Selbstverständlichkeit sollte immer noch mehr zählen als künstliche Staatsgewaltgesetze. Daher an dieser Stelle auch mal ein Dank an alle Schlepper, auch wenn sie es nicht immer nur uneigennützig machen. Trotzdem: euch gebührt der Friedensnobelpreis. Die großkotzigen Regierungsfürsten Europas würden sich dann schön mal in den A... beissen, wie es auch China immer macht, wenn einer ihrer Köpfe gewählt wird. Aber ich fürchte, das Nobel-Komittee traut sich den Schritt nicht zu. Dann verleihe ich ihn jetzt eben virtuell!

  5. #224
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Das waren aber Pioniere, die in der unerschlossenen Fremde etwas neues aufbauen wollten und keine Wirtschaftfluechtlinge, die in einem tumben Sozialstaat ein kostenloses Daunenbettchen suchten.
    Wusste gar nicht, dass es in den Auffanglagern Daunenbettchen gibt? Da soll es sogar Essensmarken geben.

    Doch im Grunde weiss im Moment niemand weshalb es verschiedene Wellen out of Afrika geben soll. Au?erdem stammen wir alle doch eh von der gleichen Eva ab - sagen zumindest die Wissenschaftler.

  6. #225
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Anstatt aber dreimal pro Tag voller Dankbarkeit für dieses Geschenk, mit einem deutschen Pass geboren zu sein,...
    Tausche deutschen Pass 1:1 gegen thailaendischen. Interessenten?

  7. #226
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wusste gar nicht, dass es in den Auffanglagern Daunenbettchen gibt?
    Die kommen natuerlich erst ein bisschen spaeter. Erst einmal muss natuerlich die Papierarbeit erledigt werden. Ordnung ist ja oberstes Gesetz.

  8. #227
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Die kommen natuerlich erst ein bisschen spaeter. Erst einmal muss natuerlich die Papierarbeit erledigt werden. Ordnung ist ja oberstes Gesetz.
    die kann schon mal 3-4 Jahre dauern. Soll manchmal auch noch länger gehen.

  9. #228
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Nokhu

    Ich frag mich nur, warum kommen da (fast) immer nur junge, potente Testosteron-Monster und fast keine Frauen !?
    Frauen eignen sich vielleicht hier etwas schlecht als Drogendealer ........ stand dies nicht auch irgendwo in deiner Quellenangabe ?

  10. #229
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    was hat das Ganze mit Integration zu tun?
    Alles! Lasst doch die Menschen sie leben, wie sie wollen - solange sie niemanden anderen angreifen.
    Die Darth Vader-Story zeigt doch deutlich, dass für jedes Raumschiff Platz vorhanden ist. Es müssen nicht alle schwarz sein und von einem deutschen Unternehmen produziert werden.
    Hier handelt es sich natürlich um einen Fehler - denn welche Regierung überlässt dem Volk schon Land?
    Aber es wäre ein Fortschritt für die Integration der Menschheit auf der Erde. Denn diese Integration ist bisher komplett misslungen. Darüber sollten wir mal sprechen und vielleicht mal ein paar Milliarden Menschen mit einem Raumschiff abschieben.

  11. #230
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Hier handelt es sich natürlich um einen Fehler - denn welche Regierung überlässt dem Volk schon Land?
    was hat dies mit Integration zu tun? Ausserdem sollte dieser Vorgang einem Thaikenner nicht unbekannt sein.

Ähnliche Themen

  1. Das Wesen der Thais auf den Punkt gebracht
    Von ChangMaiKrap im Forum Treffpunkt
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 15.09.11, 18:18
  2. unbekannte Tiere
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.07, 09:15
  3. Die Frau das unbekannte Wesen
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.03.06, 13:30
  4. Vom Wesen der Wahrheit
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 21:08
  5. Thai das soziale Wesen
    Von Iffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.05.02, 15:42