Seite 162 von 457 ErsteErste ... 62112152160161162163164172212262 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.611 bis 1.620 von 4567

Integration - das unbekannte Wesen?

Erstellt von strike, 10.05.2011, 16:39 Uhr · 4.566 Antworten · 220.119 Aufrufe

  1. #1611
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Nokhu, Rechte sind nicht immer die Intelligentesten..
    .
    Also gilt für dich Rechts=Dumm, Dumm=Rechts.
    Mmmmh, ich persönlich kenne bedeutend mehr blöde Linke als Rechte.

    Gibt es überhaupt irgendwo noch eine Kreuzung bei der du noch nicht rechts abgebogen bist?
    Tausende....mindestens.

  2.  
    Anzeige
  3. #1612
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Interessant hierbei die Definition laut Wikipedia:

    „Zigeuner“ ist eine seit dem 15. Jahrhundert im deutschen Sprachraum belegte, mutmaßlich auf byzantinischen Sprachgebrauch zurückgehende Fremdbezeichnung für Bevölkerungsgruppen, denen in Stereotypen ausgeprägte, jeweils auffällige, von der Mehrheitsbevölkerung abweichende Eigenschaften zugeordnet werden.

    Im Grunde sind Zigeuner als Menschen, die sich nicht der Masse und der aufgezwungenen staatlichen "Ordnung" anpassen möchten. Ich bin insofern auch ein Zigeuner.
    Und entsprechend ist es natürlich Quatsch, Zigeuner in Zusammenhang mit Integration zu bringen. Denn wenn sich Zigeuner integrieren würden, würden sie in dem Moment ja zwangsläufig keine Zigeuner mehr sein.

    Auch Politiker sind übrigens Zigeuner, denn auch sie haben ja ausgeprägte, jeweils auffällige, von der Mehrheitsbevölkerung abweichende Eigenschaften!

  4. #1613
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.730
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Und warum gibst es die dann nicht bei uns war ihre nächste Frage .......... da hat man sie ....... war meine Antwort .......
    Komisch, dort wo ich aufgewachsen bin, da waren eine Menge Zigeuner und es gab immer eine Menge Stress. Damit will ich natürlich nicht die Verbrechen der ....zeit leugnen. Es gibt und gab aber immer Zigeuner in Deutschland. Nur weil es in bei Dir in Wolkenkuckuckuksheim keine gibt, bedeutet das nicht, dass die Zigeuner vollständig aus Deutschland verschwunden sind.

  5. #1614
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.990
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Komisch, dort wo ich aufgewachsen bin, da waren eine Menge Zigeuner und es gab immer eine Menge Stress. Damit will ich natürlich nicht die Verbrechen der ....zeit leugnen. Es gibt und gab aber immer Zigeuner in Deutschland. Nur weil es in bei Dir in Wolkenkuckuckuksheim keine gibt, bedeutet das nicht, dass die Zigeuner vollständig aus Deutschland verschwunden sind.
    Wenn bei uns der Alarmruf "Zigeuner" durch die Strasse drang, wurden die Kinder und die Haustiere ins Haus geholt, die Waesche abgehangen und die Tuer verriegelt.

    Das Volk hatte damals noch gesunde Reflexe.

  6. #1615
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    .
    Also gilt für dich Rechts=Dumm, Dumm=Rechts.
    Mmmmh, ich persönlich kenne bedeutend mehr blöde Linke als Rechte.
    Es zeugt nicht von überfließender Intelligenz einen kurzen Satz nicht verstehen zu können. Wo wurde diese Kausalität von dir hersgestellt.

    Vereinfachung, Verfälschung war ein typisches Mittel der braunen Propaganda.

  7. #1616
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Uns Uwe

    Es gibt und gab aber immer Zigeuner in Deutschland. Nur weil es in bei Dir in Wolkenkuckuckuksheim keine gibt, bedeutet das nicht, dass die Zigeuner vollständig aus Deutschland verschwunden sind.
    Ich habe in DDR und auch in den ersten Jahren nach der Wende nie Zigeuner hier gesehen dafür aber reichlich in Tschechien und Ungarn ...... bzw. meine erste Frau hätte nicht so eine naive Frage gestellt wenn sie die deutsche Geschichte besser gekannt hätte !

    Oder guckst du hier:

    Fast eine halbe Million Zigeuner (Gesamtzahl in Europa.: drei Millionen) wurden von SS und ......... ermordet, allein von den Zigeunern Mitteleuropas kamen 80 000 um, unter ihnen die meisten der etwa 40 000 deutschen Zigeuner............


    DER SPIEGEL*10/1979 - Die Zigeuner der ......-Ära

  8. #1617
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Dieter1
    Wenn bei uns der Alarmruf "Zigeuner" durch die Strasse drang .......
    Du hast scheinbar eine blühende Phantasie , oder ?

    Wenn du um die 50 bist und in etwa in den 60zigern geboren kannst du dies logischerweise nie gehört haben bzw. dies ist ganz einfache Mathematik ........

    ....... oder hat da das rechte Gedankengut schon etwas das Hirn angefressen ?

  9. #1618
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Ich habe in DDR und auch in den ersten Jahren nach der Wende nie Zigeuner hier gesehen
    Die Vernichtung gab es bis 45 in ganz Deutschland. Trotzdem konnte man hinterher im Westen welche sehen und in der DDR nicht.

    Der Grund dafür ist, daß die SED deren überkommene, ungebundene Lebensweise nicht zuließ, weil sie jeden kontrollieren wollte. Herumziehen in Wohnwagen war nicht drin.
    Selbst "ganz deutsche" Hippies waren wegen ihres losen Lebenswandels im Visier der Staatsmacht. Wer keinen Wohnsitz hatte und keinen (pflichtgemäßen) Arbeitsplatz, der wurde als Asozialer eingebuchtet.

    Ergo sind uns Zigeuner in der DDR nur nicht aufgefallen.

    Die ersten, die nach 1990 aus dem Westen kamen, fielen sehr wohl auf. In der Ortspresse wurde über Störungen der öffentlichen Ordnung berichtet (Lagern in Grünanlagen, Autowaschen in öffentlichen Gewässern usw.)

  10. #1619
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Vereinfachung, Verfälschung war ein typisches Mittel der braunen Propaganda.
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    ....... oder hat da das rechte Gedankengut schon etwas das Hirn angefressen ?
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Mmmmh, ich persönlich kenne bedeutend mehr blöde Linke als Rechte.
    Jetzt kenne ich schon wieder 2 mehr.

  11. #1620
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Roma und Sintis gibt es seit beginn unserer Zeitrechnung. Auf meinen Reisen in den Ostblock nach der Wende hatte ich die Möglichkeit beide ethnischen Gruppen zu besuchen. Vieles was heute dümmlicherweise ausgekramt wird sind Vorurteile..........Vorurteile ganz einfach deswegen, weil man die "Ziganis" gar nicht in ein normales Leben aufsteigen lässt.
    Man hält sie in Schach, eben unten. Vertreiben wo immer es geht (Ungarn, Frankreich, Italien), und ganz nebenbei bricht man damit EU Recht.
    Was bleibt ihnen also übrig? Das was man ihnen schon immer vorwirft.........ein Zigani ist faul und klaut.
    Aktuell läuft eine Kampagne in Rumänien gegen die Ziganis. Man spricht ihnen ab Rumänen zu sein (trotz rumänischen Pass).
    Vorurteile resultieren aus reiner Dummheit und teils aus Angst.
    Ich habe 1998 ein Romamädchen adoptiert.........sie ist nicht faul, klaut nicht hat ihren Realschulabschluss erfolgreich absolviert und besucht nun die Fachhochschule Sozialpädagogik.............sie wird ihren Weg gehen.

    Meine Meinung zu .....: .... OFF .....

Ähnliche Themen

  1. Das Wesen der Thais auf den Punkt gebracht
    Von ChangMaiKrap im Forum Treffpunkt
    Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 15.09.11, 18:18
  2. unbekannte Tiere
    Von songthaeo im Forum Literarisches
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.05.07, 09:15
  3. Die Frau das unbekannte Wesen
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 02.03.06, 13:30
  4. Vom Wesen der Wahrheit
    Von Jinjok im Forum Sonstiges
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 21:08
  5. Thai das soziale Wesen
    Von Iffi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.05.02, 15:42