Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 109

Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

Erstellt von Samuianer, 05.06.2009, 04:16 Uhr · 108 Antworten · 5.234 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.993

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="732553
    ..........
    Natürlich kenne ich die Morde und die Thematik mit den Karikaturen. Ich verurteile das ja auch aufs Schärfste.
    ..........
    Die Veröffentlichung oder die Reaktionen darauf?
    Ich hoffe letzteres.

    Gruss,
    Strike

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.993

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Zitat Zitat von Lamai",p="732561
    ..........Hier gelten unsere Gesetze, Ende der Duchsage, über das Grundgesetz und die Gleichberechtigung wird nicht diskutiert.
    .......
    Eben.
    Oder schön wär es.
    Such es Dir aus.

    Gruss,
    der Ahnungslose

    P.S.: was machst Du mit hier Geborenen die nicht Atheist, Jude, Katholik oder Protestant sind?

  4. #13
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.724

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Zitat Zitat von strike",p="732568

    P.S.: was machst Du mit hier Geborenen die nicht Atheist, Jude, Katholik oder Protestant sind?
    Die versuchen ja auch nicht, anderen Leuten militant ihre Meinung aufzuzwingen. Ich hab noch nie von einem jüdischen, katholischen oder protestantischen Hassprediger gehört. Der zum heiligen Krieg und der Vernichtung Israels und des sog. christlichen Abendlandes aufruft, der Ermordung von Schwulen, der Unterdrückung der Frauen, Ahnungsloser......

    Aber schön, dass du deine Ahnungslosigkeit einsiehst. Einsicht ist schließlich der erste Schritt zu Besserung.

  5. #14
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Zitat Zitat von strike",p="732564
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="732553
    ..........
    Natürlich kenne ich die Morde und die Thematik mit den Karikaturen. Ich verurteile das ja auch aufs Schärfste.
    ..........
    Die Veröffentlichung oder die Reaktionen darauf?
    Ich hoffe letzteres.
    Ja natürlich. Ich bin ja für Meinungsfreiheit in Reinkultur.

  6. #15
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Zitat Zitat von Lamai",p="732589
    Die versuchen ja auch nicht, anderen Leuten militant ihre Meinung aufzuzwingen. Ich hab noch nie von einem jüdischen, katholischen oder protestantischen Hassprediger gehört. Der zum heiligen Krieg und der Vernichtung Israels und des sog. christlichen Abendlandes aufruft, der Ermordung von Schwulen, der Unterdrückung der Frauen, Ahnungsloser......
    Militant ihre Meinung aufzwingen...???
    Wie war das moch in Südamerika oder in Afrika mit den christlichen Kreuzügen. Das würde ich durchaus militant nennen. Zwang sowieso. Und ich kann dir einige Christen nennen, mit den jede Diskussion aussichtslos ist. Bei jeder Kritik bist du vom Teufel besessen und der Gegenüber betet für deine Bekehrung.
    Radikale Christen gibt es also durchaus immer noch.

    Zu Schwule äußert sich der oberste Hirte der Katholiken, dass sie krank seien und bekehrt werden müssten. Wäre ja wie eine innere Ermordung.

    Unterdrückung der Frauen: versuche mal als Frau Papst zu werden oder auch nur katholischer Pfarrer. Oder auch nur einen zu heiraten.

    Und heiliger Krieg? Was ist denn das Ziel der Christen? Die Missionierung der Menschheit. Alle Andersgläubigen sind doch vom Teufel besessen und müssen geheilt werden.
    Es hat sich zwar viele gebessert seit den Kreuzzügen. Doch die Missionierung ist immer noch das oberste Ziel. Das ist doch nichst anderes als ein heiliger Krieg. Nur etwas versteckter.

    Der Islam macht in weiten Kreisen nur das, was die Christen in viel schlimmerer Anzahl bereits gemacht haben. Da der Islam erst später aus dem Juden- und Christentum entstanden ist, leuchtet diese Verspätung auch ein.

    Nur jetzt den Fehler zu machen, den Islam zu verteufeln, wo man doch selber nicht viel besser war, ist ja völlig beknackt. Man muss den Moslems die Hand reichen. Man muss sich entschuldigen, dass man so viel Unheil als Christ in der Welt gebracht hat. Aber man habe eingesehen, dass das falsch war. Wenn das geschieht, dann erkennen vielleicht auch die Islamisten, dass sie nur billige Kopierer der Christen sind, wenn sie ebenfalls auf Kreuzzug gehen.
    Wenn sie das erkennen, dann stoppen sie vielleicht alle Attentate und können als die friedlichere Religion in die Geschiche eingehen und den schwarzen Peter bei den Christen lassen.

  7. #16
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.724

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="732606
    Zitat Zitat von Lamai",p="732589
    Die versuchen ja auch nicht, anderen Leuten militant ihre Meinung aufzuzwingen. Ich hab noch nie von einem jüdischen, katholischen oder protestantischen Hassprediger gehört. Der zum heiligen Krieg und der Vernichtung Israels und des sog. christlichen Abendlandes aufruft, der Ermordung von Schwulen, der Unterdrückung der Frauen, Ahnungsloser......
    Wie war das moch in Südamerika oder in Afrika mit den christlichen Kreuzügen.
    Die Kreuzüge ...ich rede von heute, vom Jahr 2009. Wir diskutieren über den Einzug der holländischen "Rechtspopulisten" in das EU-Parlament.

    Demnächst kommste noch mit Adam und Eva und der bösen Schlange ?

  8. #17
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Zitat Zitat von Lamai",p="732589
    Zitat Zitat von strike",p="732568

    P.S.: was machst Du mit hier Geborenen die nicht Atheist, Jude, Katholik oder Protestant sind?
    Die versuchen ja auch nicht, anderen Leuten militant ihre Meinung aufzuzwingen. Ich hab noch nie von einem jüdischen, katholischen oder protestantischen Hassprediger gehört. Der zum heiligen Krieg und der Vernichtung Israels und des sog. christlichen Abendlandes aufruft, der Ermordung von Schwulen, der Unterdrückung der Frauen, Ahnungsloser......

    Aber schön, dass du deine Ahnungslosigkeit einsiehst. Einsicht ist schließlich der erste Schritt zu Besserung.
    Wie war das doch noch bei Dir??? Nur ein toter Palaestinenser ist ein guter Palaestinenser?

  9. #18
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.724

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Zitat Zitat von tomtom24",p="732612
    Wie war das doch noch bei Dir??? Nur ein toter Palaestinenser ist ein guter Palaestinenser?
    Bei dir wars "Nur ein toter Israeli ist ein guter Israeli".... mit solchen Schwachmaten und Heulsusen wie dir zu diskutieren ist echt langweilig......

  10. #19
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Zitat Zitat von Lamai",p="732609
    Die Kreuzüge ...ich rede von heute, vom Jahr 2009.
    Heute gab es noch keine islamistischen Anschläge.
    Die Kreuzzüge sind doch die Hauptursache für den Haß vieler Islamisten von heute auf die westliche christliche Welt. Es gab nie eine Aufarbeitung oder gar Entschuldigung.
    Da sollte man erstmal anfangen. Dann lösen sich alle Probleme alleine.

  11. #20
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Hollands Rechtspopulisten ziehen ins EU-Parlament ein

    Vor den Kreuzzügen sind die Moslems in Spanien und Südfrankreich eingefallen. Sie wurde nicht hereingebeten.

    Nur hat Karl Martell und später die spanischen Könige diese Invasoren gestoppt.

    Wann fängt man mit der Entschuldigung an?

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahl zum Europäischen Parlament
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 12.07.09, 09:40
  2. Antworten: 226
    Letzter Beitrag: 18.12.08, 06:04
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.10.08, 03:11
  4. Thailand: Mann zündet sich vor Parlament an
    Von Hippo im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.08, 11:14
  5. Geiselnahme im Parlament unblutig beendet
    Von Udo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.02, 19:51