Seite 53 von 91 ErsteErste ... 343515253545563 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 904

Hat Wulff alles richtig gemacht?

Erstellt von strike, 19.12.2011, 08:18 Uhr · 903 Antworten · 50.883 Aufrufe

  1. #521
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.832
    in Deutschland gibt es 2 Realitäten,
    - die veröffentlichte Realität, das, was man meint, dem Büger auf Bildzeitungsniveau vermitteln zu können und
    - die Realität hinter den Kulissen, von der man meint, sie sei zu komplex, um sie dem normalen Bürger vermitteln zu können.

    Diese Realität hinter den Kulissen, kann man als wacher Leser nur erahnen, wenn man zeitgleiche Entwicklungen in anderen Bereichen beobachtet,
    ob sie einen atypischen Verlauf nehmen.

    Diesen atypischen Verlauf haben wir jetzt.

    Der niedersächsische Verfassungsschutz meldet zum Thema, Beobachtungen der Linken durch den Verfassungsschutz

    Während Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) betont, es gebe nur eine offene Beobachtung der Bundestagsabgeordneten der Linken, räumte nun der Chef des niedersächsischen Verfassungsschutzes Hans-Werner Wargel ein, dass die Linkspartei durch den Verfassungsschutz auch geheim überwacht wird. In sieben Bundesländern kommen demnach zur Überwachung geheimdienstliche Mittel wie das Abhören von Telefonaten, das Öffnen von Briefen oder auch V-Leute zum Einsatz.

    Die Aussage von Friedrich, alle Vorgänge seien nicht nur rechtens und durch das Bundesverwaltungsgerichts gedeckt, sondern auch schon lange bekannt, rechtfertigt die Beobachtung ebenso wenig wie sein Hinweis, die Partei werde lediglich „aus offenen Quellen“ wie Zeitungsartikeln und Flugblättern beobachtet.
    Wer kontrolliert eigentlich wen? Der Verfassungsschutz geht zu weit (nach links) - Yahoo!

    Stellen wir fest, der niedersächsische Verfassungsschutz (Hannover), sagt,
    1. der Bundesinnenminister sagt die Unwahrheit,
    2. in 7 Bundesländern arbeiten die dortigen Verfassungsschutzorganisationen ua. mit V-Leuten, und diese Aktionen sind nicht durch das Bundesverwaltungsgericht gedeckt.

    HAALLOO,
    was passiert hier ???
    ein wirklich atypischer Verlauf, kein Schulterschluss mehr, sondern ein Gegeneinander,
    der niedersächsische Verfassungsschutz lässt den Bundesinnenminister auflaufen,
    der niedersächsische Verfassungsschutz lässt die Dienste in 7 Bundesländern auflaufen;

    normal würde man sagen, es ist nicht Sache des niedersächsischen Verfassungsschutzes, sich über die Arbeiten der anderen Dienste zu äussern,
    so wurde es in der Vergangenheit jedenfalls bundesweit gehandhabt,
    aber bei der jetzigen Disskussion um Wulff, er hätte bei der Antwort, Kredit von der Ehefrau des Schrotthändlers, nicht vollständig geantwortet,
    beliefert uns nun der niedersächsische Verfassungsschutz mit vollständigen Antworten.

    Was geht hier ab ?
    Man müsste diese Entwicklung nun als einen Krieg der Dienste bezeichnen,
    die Verfassungsschutzorganisationen bekämpfen sich mit kompletten Internas.

    Wenn diese neue Runde der Medienschlacht, wo es ja schliesslich in erster Linie um das Vertrauen des Bürgers in die Rechtstaatlichkeit geht,
    nun, zum jetzigen Zeitpunkt, ausgerechnet vom niedersächsischen Verfassungsschutz aus Hannover begonnen wird,

    dürfte die Vermutung sehr nahe liegen, dass hier ein Hintergrund zum Fall Wulff vorliegt,
    dass man die Reaktion des niedersächsischen Verfassungsschutzes damit lediglich als eine RETOUR des Balles betrachten kann.


    ok, und nun Spekulation AN :
    (ihr bringt hier Internas, die nur durch die Ausspionierung von Wulff z.B. im Hotel Bayrischen Hof, München möglich waren,
    (((die CSU hatte als Vorschlag zum Bundespräsidenten damals ja von der Leyen ausdrücklich abgelehnt, und Wulff sofort akzeptiert)))
    frei nach dem Motto, ihr habt in Berlin unseren CSU Mann Guttenberg, als auch die Stoiber Tochter mit einem unseriösen Doktor-Ghostwriter reingelegt,
    wir spielen den Ball zurück, und machen Euch jetzt den Bundespräsidenten flach, weil der bayrische Verfassungsschutz natürlich auch Ministerpräsidenten von anderen Bundesländern ausspioniert, wenn sie auf Besuch in München sind.)
    Spekulation AUS

  2.  
    Anzeige
  3. #522
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Spekulation an:

    Bayerische Verschwörung?
    Wann geht er?

    Spekulation aus.

  4. #523
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Sind die Pullacher nicht mitlerweile nach Berlin umgezogen?

  5. #524
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.832
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Sind die Pullacher nicht mitlerweile nach Berlin umgezogen?

    ab 2014 soll die Zentrale des BND offiziell nach Berlin verlegt werden,
    aber ob die bayerische Nähe je schwinden wird ???
    Bis 2011 sollten die beiden deutschen Standorte, Pullach und Berlin, in Berlin zusammengefasst sein. Die Bundesregierung gab jedoch Anfang 2006 dem Drängen der CSU, insbesondere ihrem Vorsitzenden Edmund Stoiber, nach und beauftragte einen BND-Umzugsausschuss (unter Kanzleramtschef Thomas de Maizière), die Standortverlegung neu zu prüfen. Es folgte der Entschluss, 1500 BND-Mitarbeiter im Freistaat Bayern zu belassen (1.000 Mitarbeiter davon in Pullach).
    Bundesnachrichtendienst

    die letzten, in der Öffentlichkeit fragwürdigen Vorgänge
    Ermittlungen gegen den ehemaligen Mitarbeiter Thorsten Mehles: Der ehemalige Mitarbeiter des BND, Thorsten Mehles, steht unter Verdacht, daran beteiligt gewesen zu sein, dass einem Mitarbeiter der HSH Nordbank in New York ...........s untergeschoben wurden, um dem Institut die Möglichkeit zu geben, ihn fristlos zu entlassen.[63]
    Beteiligung am Satellitenprojekt HiROS: Anfang Januar 2011 wurde durch eine WikiLeaks-Enthüllung bekannt, dass sechs Satelliten gebaut werden sollen, die als Umweltprojekt getarnt sind. Der BND soll hierbei Kontrolle über Teile der Satelliten erhalten.[64][65] Allerdings zeigen die technischen Daten, dass HiROS wenig hochauflösend und dementsprechend kaum als Spionagesatellit geeignet ist. Zudem soll das Projekt bereits im Sommer 2010 abgelehnt worden sein.[66][67][68]

  6. #525
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Scheinbar ist Wulff ein Dauerthema, seit Wochen gibt es keine anderen Themen mehr in Talkshows - oder habe ich jetzt eine falsche Wahrnehmung? Aktuell läuft wieder sowas auf dem 1ten. Maischberger...

    Was hat das eigentlich noch mit Thailand zu tun?

    Was würde in LOS passieren, wenn man derartige Diskussionen gegen irgend jemand lostreten würde? 20 Jahre BKK-Hilton?
    Gibt es in L. einen Präsidenten??? Oder sowas ähnliches?


    PS: Habe den gesamten Thread nicht gelesen, aus Zeitgründen. Zuviel Text.

  7. #526
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Was würde in LOS passieren, wenn man derartige Diskussionen gegen irgend jemand lostreten würde? 20 Jahre BKK-Hilton?
    Gibt es in L. einen Präsidenten??? Oder sowas ähnliches?
    Könntest du dich für LM im Umgang mit unserem Präsidenten erwärmen?

    Wo ist L.?

  8. #527
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.832
    anstatt alles auf den Tisch zu legen, führt uns die Springer Presse mit Salamitechnik vor.

    Den Skandal gegen einen SPD Wahlkandidaten Sigmar Gabriel, der in 2 Jahren veröffentlicht werden soll,
    ist heute schon fertig geschrieben in der Schublade,
    und zu dem Verhalten sagen wir dann, - die freie Presse ist ein hohes Gut.

  9. #528
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024
    gelöscht....

  10. #529
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.832
    lass die Bild doch nachlegen, wass sie noch alles haben, wir wollen alles wissen

  11. #530
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.024
    OK ! Ich frag mal kurz bei denen nach..............



    So, erledigt.
    http://www.bild.de/politik/inland/ch...6164.bild.html

Seite 53 von 91 ErsteErste ... 343515253545563 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ehrensold für Ex-Bundespräsident Wulff steigt um 18.000 Euro
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.01.15, 15:55
  2. Was habt Ihr schon alles für Quatsch in TH gemacht ?
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.04.09, 06:38
  3. Heiratsantrag, wie habt ihr es gemacht?
    Von lufthans im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 09:06
  4. Der Schweiz hats gemacht
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.05, 08:49
  5. Von wo aus hab ich das Bild gemacht?
    Von jaidee im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.06.04, 20:43