Seite 47 von 91 ErsteErste ... 37454647484957 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 470 von 904

Hat Wulff alles richtig gemacht?

Erstellt von strike, 19.12.2011, 08:18 Uhr · 903 Antworten · 50.985 Aufrufe

  1. #461
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von kcwknarf Beitrag anzeigen
    Diese Verallgemeinerung ist Quatsch. Ich bin die Wirtschaft und Politiker sind für mich eher wie ein Brustkrebs. Politiker verhindern doch durch ihren Gesetzeswahn den freien natürlichen Markt.
    nun kcwknarf, du dürftest da eher ein ganz unbedeutendes lichtlein sein......zudem ausserhalb deutschlands.
    die wirtschaft sind für mich konzerne wie bayer, krauss maffay, vw oder daimler, die energiekonzerne etc.. und dort in den aufsichtsräten etc. findet sich auch so mancher unserer volkszertreter. hier wäre es ein guter ansatz eben diese zweitjobs zu verbieten. dieser ganze filz zwischen lobbyisten und politikern ist nur noch sehr schwer zu entflechten.
    so ist eben korrupti und bestech tür und tor geöffnet...............

  2.  
    Anzeige
  3. #462
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt verstehe ich das erst. Das Umfeld von Wulff hat alles falsch gemacht.
    .
    ne, die haben alles richtig gemacht, die haben ihre Kohle

  4. #463
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    ne, die haben alles richtig gemacht, die haben ihre Kohle
    Jetzt muss ich aber mal fragen, warum der Wulff sich nicht die Kohle von seinen Anwälten gepumpt hat?
    Wieso geht der Depp zu der Frau eines Schrotties?

  5. #464
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Nun die Medien befriedigen nun mal die Hauptmeinung der Leser.
    Nicht ganz korrekt. Die Medien erzeugen die Hauptmeinung der Leser.
    Wurde gerade letzte Woche vom NDR mal rechercherchiert. Da wurde z.B. ein Interview mit einem FDP-Jungpolitiker geführt. Das Interview wurde nicht abgedruckt. Begründung: die FDP würde zu positiv dargestellt und das passen nicht in die derzeitige Berichterstattung über die FDP. Die Medien können z.B. auch die Grünen nach der nächsten Wahl auf 2% runterziehen oder eben den Bundespräsidenten austauschen. Politik machen die Medien.

  6. #465
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    dieser ganze filz zwischen lobbyisten und politikern ist nur noch sehr schwer zu entflechten.
    so ist eben korrupti und bestech tür und tor geöffnet...............
    Du bist naiv, wenn du glaubst, das würde irgendwann mal so werden.
    Zum einen wäre es nicht gut, wenn Politiker gar keine Verbindung zur Realität hätten, sondern nur thereoretisch rumwurschteln. Das ist eh schon genug der Fall.

    Und zum anderen gab es gerade eine Studie, dass über die Hälfte der Deutschen im privaten Bereich durchaus für Schwarzwarbeit, Korruption usw. ist. Wenn das Volk es also nicht beanstandet, wie will man dann erwarten, dass sich Politiker daran halten würden? Bestechung erfolgt ja nicht nur mit Geld, es gibt ja auch negative Bestechung, z.B. durch Streiks, Drohungen für Stellenabbau oder Abwanderung. Politiker werden also ständig unter Druck gesetzt - so oder so. Politiker sind mies, haben aber auch nichts zum Lachen. Im Prinzip wie ein Bankräuber, der zwar Geld klaut, aber immer auf der Flucht sein muss. Ein Scheißleben! Nicht korrupte Politiker gibt es nicht. Also sollte man den Beruf Politiker abschaffen. Eigentlich ganz einfach.

  7. #466
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.040
    Gestern meinte im ARD der Kommunikation5experte Knipp nach dem Wulff Interview, daß es auf die Krawatte und das sympathische Lächeln in der Politik ankommt, nicht auf die Inhalt. Knipp zum ARD Sprecher Buhrow sinngemäß, ihr Fernsehleute wisst ja wie das gemacht wird. Nicht die sachliche Berichterstattung ist wichtig, auf die Performance kommt es an. Auf gut Deutsch gesagt, es geht um die Vera….des deutschen Bürgers. Endlich haben Buhrow und Konsorten die Katze aus dem Sack gelassen, wohl in dem Glauben, sie können sich mit dem Bürger alles erlauben, denn sie sitzen ganz oben an den Schalthebeln der öffentlichen Manipulation.

    ARD Performance « rundertischdgf

  8. #467
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt muss ich aber mal fragen, warum der Wulff sich nicht die Kohle von seinen Anwälten gepumpt hat?
    Wieso geht der Depp zu der Frau eines Schrotties?
    er wusste doch nicht, dass er einmal Bundespräsident wird,
    und als er als Kandidat überprüft wurde,
    war es für alle no problemo.

  9. #468
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    ... sie können sich mit dem Bürger alles erlauben ...
    Diese Aussage finde ich nicht anmassend.
    Sie entspricht im wesentlichen meiner Wahrnehmung, Nokhu.
    Auch auf ganz anderen Feldern.

    Musste ich heute morgen lachen, als es stolz in den Medien hiess, dass Deutschland von den Rating Agenturen gelobt wird.
    Damit werden die Laemmer noch leichter in Richtung Schlachtbank laufen.

  10. #469
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.040
    Der Bundes-Grüssaugust und irgendetwas richtig machen...?? Für den ist die ganze Welt ein einziges grosses Fettnäpfchen.


    In der kommenden Woche wird sich der .........leugner und Terrorchef Abu Mazen ("Mahmoud Abbas") auf Einladung des Noch-Bundespräsidenten Christian Wulff in Berlin aufhalten. Während seines zweitägigen Besuchs kommt er mit momentan noch amtierenden Bundeskanzlerin Merkel, Bundesaußenminister Westerwelle und Bundestagspräsident Lammert zusammen.

    Ein Freund zu Gast bei Freunden? Nicht zu vergessen: Abu Mazen war einer der Hintermänner des Terroranschlages auf die Olympischen Spiele in München 1972.

  11. #470
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669
    Na da wird der Zentralrat doch kräftig die Glocken läuten.
    Warum hört man denn da nix?

Seite 47 von 91 ErsteErste ... 37454647484957 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ehrensold für Ex-Bundespräsident Wulff steigt um 18.000 Euro
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.01.15, 15:55
  2. Was habt Ihr schon alles für Quatsch in TH gemacht ?
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.04.09, 06:38
  3. Heiratsantrag, wie habt ihr es gemacht?
    Von lufthans im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 09:06
  4. Der Schweiz hats gemacht
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.05, 08:49
  5. Von wo aus hab ich das Bild gemacht?
    Von jaidee im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.06.04, 20:43