Seite 44 von 91 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 904

Hat Wulff alles richtig gemacht?

Erstellt von strike, 19.12.2011, 08:18 Uhr · 903 Antworten · 50.936 Aufrufe

  1. #431
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Als Grussgottaugust sind die allemal geeigneter.

  2.  
    Anzeige
  3. #432
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    Fakt ist,

    nach der Arabienreise hat er seinen PR Berater rausgeschmissen,
    aber da lief ja noch mehr.

    Der Zeitpunkt, wann man ihm die Info auf der Arabienreise gesteckt hat,
    ihn damit im richtigen Moment richtig aufgeregt hat,
    und dann bei der Idee, bei der Bildzeitung anzurufen,
    nicht etwa zu sagen, ne Christian, in dem Zustand kannst Du da jetzt nicht anrufen,
    komm erstmal runter;

    wahrscheinlich hat man ihm gesagt,
    Du und die Bild, ihr seit doch schon fast Freunde, hat doch in der Vergangenheit immer gut geklappt,
    Ihr habt doch nen Deal mit denen, und macht keinen Krieg,
    na denen sollte man aber die Meinung geigen.


    und in Berlin später,
    sag Deinen Leuten, jetzt muss man erstmal die Zähne zusammenbeissen und das ............. durchstehen,
    dass sind doch schliesslich Deine Leute.


    Vor Mitarbeitern hat er sich nach einem Zeitungsbericht auch zuversichtlich gezeigt, dass «dieses ............. bald vorbei ist».
    Wulff sieht sich im "............." - thema_nt - Berliner Morgenpost - Berlin

    aber das sind doch DEINE Mitarbeiter, es sind DEINE Leute,
    was geht denn da ab,
    erst der PR Chef (ein alter Freund), jetzt noch ein Mitarbeiter, dem man nicht mehr vertrauen kann,
    das ist doch nicht normal ?

    werden die alle von deinen Feinden bezahlt, oder was treibt die an ?

    wohl den falschen Unternehmern abgesagt, als es um die Flugsitzverteilung zur Arabienreise ging,
    klar, dann wird das Amt zur Wolfsgrube,
    Wirtschaftler oder Künstler gehen dann ein,
    und wollen sich nicht als Hampelmann für eine Wirtschaftsdelegation bei Auslandsreisen des Bundespräsidenten einspannen lassen.

    Tja, dann hat wohl einer die Knöpfe gedrückt, und das Drehbuch ging los,
    der kalte Kaffee von Urlaubsreisen und Krediten, der seit Jahren bekannt ist,
    im Duett mit den vertrauten Mitarbeitern im BP Team, als auch der gesamten Presse,
    super,
    oder wie Köhler sagte, kein Respekt vor dem BP Amt.

  4. #433
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Wenn der Mann im höchsten Amt der BRD nicht den moralischen Ansprüchen dieses Amtes genügt hat dieser (und die ihn da reingegehoben haben) keinen Respekt vor diesem Amt.
    Und es ist noch schlimmer wenn das alles schon vorher bekannt war.

  5. #434
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Und es ist noch schlimmer wenn das alles schon vorher bekannt war.
    warum schlimmer, hätte er sich dann überhaupt für das Amt geeignet ?

    Auch Merkel musste sich bei der Besetzung absichern, keine Regierung will einen Mann auf dem Posten,
    der sein moralisches Gewissen entdeckt, und anfängt, wie damals Herzog, gegen den Bankeneinfluss zu wettern.

    Das Amt soll der Regierung keine Kopfschmerzen machen,
    aber, und das ist das Problem,
    es ist seit Jahren von den Lobbyvertretern kontrolliert.

    Eine Amts-Reise nach Arabien, - an was denkt da jeder,
    wer in der Wirtschaftsdelegation dabei sein soll,
    richtig, - es geht um Panzergeschäfte,
    Oel für Leo oder Leo für Oel - hatte Möllemann einst gesagt.
    Die Nachfolger von Schreiber verteilen nicht weniger Geld für die politische Landschaftspflege,
    und nun haben wir einen Bundespräsidenten, der ein unmoralisches Angebot der Rüstungsindustrie nicht annimmt,
    und, --- besser noch --- den Lobbyvertreter auf seine Reise erst gar nicht mit nimmt,

    was würdest Du anstelle dieses Lobbiisten machen ???

    Wäre es nicht vernünftiger, die Leute, die das Bundespräsidentenamt seit Jahren kontrollieren,
    und die Reisepläne und Reisebegleitungslisten steuern,
    gleich zum Bundespräsidenten zu machen,
    dann würden die Leute im Hintergrund endlich mal an die Öffentlichkeit treten.

  6. #435
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668
    Das ist doch von Dir eine Verarsche aller BP vor Köhler und co.
    Erzähl doch nicht so Ammenmärchen, ist ja lachhaft.

  7. #436
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839
    der Spiegel hat seit Beginn der Republik versucht, den BP zu diskreditieren.

    Beispiel :
    Zu einer modernen Sage entwickelte sich die unbelegte Anrede „Sehr geehrte Damen und Herren, liebe .....“, die Lübke bei einem Staatsbesuch 1962 in Liberia benutzt haben soll.[6] Auch wird ihm zugeschrieben, dass er einem englischen Gesprächspartner „Gleich geht’s los!“ sagen wollte und damit das berühmte „Equal goes it loose“ geprägt habe. Der damalige Spiegel-Mitarbeiter Hermann L. Gremliza offenbarte 2006, dass dieses Zitat, wie viele andere auch, eine Erfindung der Spiegel-Redaktion war:[7]
    Heinrich Lübke

    man kennt diese Presse Hetzkampangen schon lange.

    Konservativen Kreisen war die Politik von Merkel schon immer zu weit links.
    Altbundespräsident: Roman Herzog für Volksabstimmung über EU-Zukunft - Nachrichten Politik - Deutschland - WELT ONLINE

    sie versuchte mit Wulff einen BP zu installieren, der in Niedersachsen gerade eine Muslima zur Ministerin gemacht hatte,
    und für ein multi-kulti Deutschland ein Signal setzen sollte,
    doch einmal im Amt, passierte mit Wulff dasselbe, wie mit Köhler.
    Selbst Herzog hatte einst die zweite Amtszeit abgelehnt,
    und seine Auslandsreisen sehr mit Bedacht ausgewählt.

  8. #437
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.539
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Eine Amts-Reise nach Arabien, - an was denkt da jeder,
    wer in der Wirtschaftsdelegation dabei sein soll,.....

    und nun haben wir einen Bundespräsidenten, der ein unmoralisches Angebot der Rüstungsindustrie nicht annimmt,
    und, --- besser noch --- den Lobbyvertreter auf seine Reise erst gar nicht mit nimmt,

    was würdest Du anstelle dieses Lobbiisten machen ???
    Ich würde einen befreundeten Ex-Schrotthändler im Ruhestnd mitnehmen. Das ist gut für die deutsche Wirtschaft.

  9. #438
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von Thaigirl Beitrag anzeigen
    Gestern wurde in einer Talkshow der Vorschlag gemacht, dass man keine Politiker mehr für das Amt des Präsidenten bestimmen sollte. Besser wären verdiente Mitglieder der Gesellschaft, wie Wirtschaftler oder Künstler.
    Für mich eine gute Idee.
    Der letzte Bundespräsident kam doch aus der Wirtschaft, das war ja auch irgendwie ein Reinfall.

  10. #439
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Vielleicht war er gerade deswegen für dieses Amt nicht zu gebrauchen. Die Wirtschaft ist doch ein Herz und eine Seele mit den Politikern.

  11. #440
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Die Wirtschaft ist doch ein Herz und eine Seele mit den Politikern.
    Diese Verallgemeinerung ist Quatsch. Ich bin die Wirtschaft und Politiker sind für mich eher wie ein Brustkrebs. Politiker verhindern doch durch ihren Gesetzeswahn den freien natürlichen Markt.

Seite 44 von 91 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ehrensold für Ex-Bundespräsident Wulff steigt um 18.000 Euro
    Von ILSBangkok im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.01.15, 15:55
  2. Was habt Ihr schon alles für Quatsch in TH gemacht ?
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.04.09, 06:38
  3. Heiratsantrag, wie habt ihr es gemacht?
    Von lufthans im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 22.12.08, 09:06
  4. Der Schweiz hats gemacht
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.06.05, 08:49
  5. Von wo aus hab ich das Bild gemacht?
    Von jaidee im Forum Sonstiges
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.06.04, 20:43