Seite 88 von 178 ErsteErste ... 3878868788899098138 ... LetzteLetzte
Ergebnis 871 bis 880 von 1778

Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

Erstellt von Paddy, 09.02.2010, 10:34 Uhr · 1.777 Antworten · 43.180 Aufrufe

  1. #871
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von oberhesse",p="826100
    Ich bleibe also bei verfassungswidrig!
    Zitiere hier doch bitte mal die Stelle im Grundgesetz, aus der hervorgeht, dass es den Beziehern von Transferleistungen ausdrücklich untersagt ist, ins außereuropäische Ausland zu reisen.

    Im voraus besten Dank!

  2.  
    Anzeige
  3. #872
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Das gilt vor allem für die ihren Männern entfleuchten Thaifrauen, die von Hartz4 leben, die rote Birne anknipsen und zudem den Flug vom Sponsor gefördert bekommen.
    Rate doch wie diese diese Regel berührt. ;-D

  4. #873
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von oberhesse",p="826090
    Wenn man mit HartzIV einen Neuwagen im Wert von 11000 Euro kaufen kann sind die Sätze eindeutig verfassungswidrig.
    Schon mal was vom Schutzvermögen gehört!? Wenn die 11000 excl Abwrackprämie aus dem Schutzvermögen kommen, dann ist das völlig legal

    ERST DENKEN DANN DAS MAUL AUFREISEN

  5. #874
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von oberhesse",p="826100
    HartzIV ist zur Deckung des Grundbedarfs der Lebensführung.
    Du willst doch nicht anzweifeln, dass Neuwagen und Auslandsreise zum Grundbedarf gehören? Es geht ja schließlich um die Menschenwürde. Und da gehören eben Autos, Reisen und Häuser dazu.

    Also sagt man.... nicht ich!

    Genau darum geht es hier. Wo liegt die Grenze des Grundbedarfs? Die einen zählen solche Dinge halt dazu und fordern eben auch immer mehr "Luxus" zum Grundbedarf, andere nicht. Um nichts anderes geht es bei der Debatte.
    Und das kann uns leidre das Grundgesetz nicht mitteilen. Da wird es ja recht schwmming formuliert.

    Es liegt daher an den Menschen selber, was sie unter Grundbedarf besethen. Bescheidene Menschen wie wir legen daher die Grenze tiefer an als Menschen, die immer mehr wollen.

  6. #875
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von aalreuse",p="826114
    Schon mal was vom Schutzvermögen gehört!? Wenn die 11000 excl Abwrackprämie aus dem Schutzvermögen kommen, dann ist das völlig legal

    ERST DENKEN DANN DAS MAUL AUFREISEN
    Natürlich!

    Von der "Verfassungswidrigkeit" im Zusammenhang mit Transferleistungen zu reden ist doch sowieso Geschwafel. Transferleistungen sind in den Sozialgesetzbüchern II u. III geregelt und sonst nirgendwo.

  7. #876
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von aalreuse",p="826114
    Schon mal was vom Schutzvermögen gehört!?
    Komisch, wenn andere Leute ihr Vermögen schützen (z.B. in der Schweiz), dann geht es ab ins Gefängnis. Ist schon eine ungerechte Welt...

  8. #877
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="826118
    Zitat Zitat von aalreuse",p="826114
    Schon mal was vom Schutzvermögen gehört!?
    Komisch, wenn andere Leute ihr Vermögen schützen (z.B. in der Schweiz), dann geht es ab ins Gefängnis. Ist schon eine ungerechte Welt...
    Muahuahuahua Der war echt gut!

  9. #878
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Hartz4-Empfänger ist aber auch der Familienvater von 3 Kindern, der Vollzeit arbeiten geht, aber aufstocken muss. - Wieso man dem keine Abwrackprämie zugestehen sollte erschliesst sich mir nichtmal im Ansatz.

    Hartz4-Empfänger ist aber auch jemand, der nur 600 Euro verdient. - Wäre ich das, und man würde mir die Abwrackprämie vom Hartz abziehen würde meine zukünftliche Priorität darin liegen mir eine Stelle zu suchen, bei der ich offiziell nur 100 Euro verdiene und den Rest "bar ausbezahlt" bekomme.

  10. #879
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Thaimax",p="826124
    ...- Wäre ich das, und man würde mir die Abwrackprämie vom Hartz abziehen würde meine zukünftliche Priorität darin liegen mir eine Stelle zu suchen, bei der ich offiziell nur 100 Euro verdiene und den Rest "bar ausbezahlt" bekomme.
    moin,

    sind wohl einige, die das machen ohne zuvor eine abwrackprämie beantragt zu haben.

    ggf. kommen da auch noch datensätze ins angebot


  11. #880
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Mann, watt für ne Diskussion. Nonsense pur.

    Und die meisten Diskutanten sind anscheinend selbst Hartz4ler und auf Psychopharmaka, was man an vielen Beiträgen merkt:

    So wundert es nicht, dass Langzeitarbeitslose als besonders auffällig für psychische Störungen geschildert werden. Sie sollen bei den Arbeitslosen 4mal häufiger auftreten als bei pflichtversichert Beschäftigten. Mehr als jedem siebten Arbeitslosengeldempfänger würden inzwischen Psychopharmaka verordnet

    http://www.heise.de/tp/blogs/8/147083
    Was ist das eigentlich fürn Zeugs, dass ihr vom Doktor verordnet, einwerft ? Wie heißen die Medikamente ? Nur mal so, damit man mal im Internet nachschauen kann....rein aus wissenschaftlichem Interesse.....

Ähnliche Themen

  1. Hartz IV und das Ausländerrecht...
    Von Tel im Forum Sonstiges
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 12:54
  2. Hartz IV Verfassungswidrig?
    Von Serge im Forum Sonstiges
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 12.11.08, 16:56
  3. Hartz IV
    Von andydendy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.06, 10:36