Seite 38 von 178 ErsteErste ... 2836373839404888138 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 1778

Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

Erstellt von Paddy, 09.02.2010, 10:34 Uhr · 1.777 Antworten · 43.332 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von tira",p="823985
    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="823973
    Wer nicht arbeiten möchte, möchte doch sicher nicht zum Sozialfall werden, oder ? Dann muß man das beim Amt ehrlicherweise bei der Beantragung von Stütze aber auch gleich sagen, dass man nicht arbeiten möchte. Sonst wäre es ja Betrug und das ist dann eine Straftat, dafür kann man sogar im Knast landen.


    Ich auch!

  2.  
    Anzeige
  3. #372
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Nicht aufregen Leute. Es geht auch anders :-)

    Verschenktes Millionenvermögen
    "Ich möchte, dass nichts übrig bleibt"


    Soviel Philantrophie ist fast zu schön, um wahr zu sein: Ein Österreicher veräußert ein Millionenvermögen inklusive Luxusvilla, um damit Hilfsprojekte zu unterstützen. [highlight=yellow:e27a227d7b]"Fürs Glück", sagt Karl Rabeder, "ist Geld hinderlich."[/highlight:e27a227d7b]
    Spiegelonline

    vielleicht nimmt sich ja hier jemand ein Beispiel? ;-D

  4. #373
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Hippo",p="823991
    vielleicht nimmt sich ja hier jemand ein Beispiel? ;-D
    Es gibt leider zu wenig kluge Menschen.

  5. #374
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Paddy",p="823993
    Zitat Zitat von Hippo",p="823991
    vielleicht nimmt sich ja hier jemand ein Beispiel? ;-D
    Es gibt leider zu wenig kluge Menschen.
    Na, dann bist du ja mit deinem Los voll zufrieden.

  6. #375
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Paddy",p="823989
    Ich würde nicht wissen wollen, wie viele diesen Ausweg begrüssen würden.
    Und das auf beiden Seiten.... auf der Seite der gefrusteten H4-ler die kein Bock mehr aufs Gnadenbrot haben und auf der anderen Seite den Hetzern den die Sanktionen nicht hart genug sein können.....

    ..aber bitte nicht mit dem Gewehr...wer soll den die viele Munition bezahlen..... holen wir doch das letzte Arbeitsgerät von Johann Reichhardt aus dem Museum....

    ... ach ja die dazugehörigen ABM Maßnahmen für die Sargtischler können wir uns auch sparen...ein alter Kartoffelsack tut es auch....

  7. #376
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Hippo",p="823994
    Zitat Zitat von Paddy",p="823993
    Zitat Zitat von Hippo",p="823991
    vielleicht nimmt sich ja hier jemand ein Beispiel? ;-D
    Es gibt leider zu wenig kluge Menschen.
    Na, dann bist du ja mit deinem Los voll zufrieden.
    Fast

    Bescheidenheit muss ja z.B. nicht heissen, auch auf notwendige Medikamente verzichten zu müssen, die die Kasse nicht zahlt. Waschmaschine, Kühlschrank, Kleiderschrank, vernünftige Matratze und ein menschenwürdiges Maß an Selbstbestimmung fehlen auch noch.

  8. #377
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    man, was bin ich wieder makaber heute......

    Sitzen zwei fällige H4 Delinquenten in der Zelle....welcher Tag ist denn heute... Montag...na die Woche fängt ja gut an... Der Pastor kommt.... kein Bedarf ich spreche gleich mit dem Chef persönlich. Auf dem Hof angekommen regnet es in Strömen.... schei ß Wetter heute, da kann man sich ja den Tod holen... Sagt der Pastor... Sie haben es gut, sie müssen nur hin ich muss auch noch zurück.... auf der Holztreppe des Schafotts....iiih ist glitschig, hier kann man sich ja das Genick brechen.... das Fallbeil rauscht... bin ich jetzt tot? Ja, nicken sie mal.....

  9. #378
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von aalreuse",p="823998
    ... ach ja die dazugehörigen ABM Maßnahmen für die Sargtischler können wir uns auch sparen...ein alter Kartoffelsack tut es auch....
    Das wäre mir tatsächlich schnuppe.

    Ich freue mich bereits darauf, am Ende auch mal zwingen zu können. Übernimmt man nämlich keine Entsorgung, werde ich so lange verfallen bis es unerträglich stinkt.

  10. #379
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Paddy",p="824004
    ...Ich freue mich bereits darauf, am Ende auch mal zwingen zu können. Übernimmt man nämlich keine Entsorgung, werde ich so lange verfallen bis es unerträglich stinkt.
    meinste,

    ne, ganz schnell zu asche wirste, zu früh gefreut


  11. #380
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Da ich mal für 2,5 Std mit der Tochter ins Dorf das Rathaus stürmen und das Feuerwerk kucken, nebenbei noch ein paar Bier trinken, komme zurück und schon kann ich dem Fred nicht mehr folgen. 100 Postings mehr.
    Habt ihr wirklich nichts besseres zu tun? ;-D

Ähnliche Themen

  1. Hartz IV und das Ausländerrecht...
    Von Tel im Forum Sonstiges
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 12:54
  2. Hartz IV Verfassungswidrig?
    Von Serge im Forum Sonstiges
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 12.11.08, 16:56
  3. Hartz IV
    Von andydendy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.06, 10:36