Seite 154 von 178 ErsteErste ... 54104144152153154155156164 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.531 bis 1.540 von 1778

Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

Erstellt von Paddy, 09.02.2010, 10:34 Uhr · 1.777 Antworten · 43.002 Aufrufe

  1. #1531
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von mipooh",p="830162
    Mit Gutscheinen wird es genauso laufen wie mit den Bildungsgutscheinen. Es wird sich rasch eine Menge an "Firmen" bilden, die dafür sorgen, dass der Wert der Gutscheine nicht wirklich hoch ist, die Kosten jedoch enorm hoch.
    Egal worum es geht...
    Ja klar.. man reisst sich ja auch ohne Ende um die Obdachlosen.
    Ist einfach ein riesengrosses Geschäft unter dem Deckmantel der Menschlichkeit. - Blöd halt nur, wenn man als Anbieter dann die Dreistigkeit besitzt mit einem Maserati herumzufahren, der im Endeffekt zu 100% vom Steuerzahler finanziert wurde.

    In Deutschland aber kein Problem.. man macht die Täter schlicht und einfach zu gewieften Geschäftsmännern, und die Opfer zu Schmarotzern. Funktioniert einwandfrei, prima Geschäftsmodell...

  2.  
    Anzeige
  3. #1532
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von mipooh",p="830162
    Mit Gutscheinen wird es genauso laufen wie mit den Bildungsgutscheinen. Es wird sich rasch eine Menge an "Firmen" bilden, die dafür sorgen, dass der Wert der Gutscheine nicht wirklich hoch ist, die Kosten jedoch enorm hoch.
    Egal worum es geht...
    Das hängt ja nur davon ab wie man es organisiert.
    Zumindest kann man dadurch sehr gut steuern, dass das Geld nicht zweckentfremdet verwendet wird, zum Beipsiel nicht versoffen wird...

  4. #1533
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von schimi",p="830169
    Zitat Zitat von mipooh",p="830162
    Mit Gutscheinen wird es genauso laufen wie mit den Bildungsgutscheinen. Es wird sich rasch eine Menge an "Firmen" bilden, die dafür sorgen, dass der Wert der Gutscheine nicht wirklich hoch ist, die Kosten jedoch enorm hoch.
    Egal worum es geht...
    Das hängt ja nur davon ab wie man es organisiert.
    Zumindest kann man dadurch sehr gut steuern, dass das Geld nicht zweckentfremdet verwendet wird, zum Beipsiel nicht versoffen wird...
    Das versaufen dann die Leichenfledderer, die sich an den Arbeitslosen dusselig verdienen.

    Aber denen ist es ja gegönnt, weil sie das Sinnbild des Erfolgs sind.

  5. #1534
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Paddy",p="830171
    Zitat Zitat von schimi",p="830169
    Zitat Zitat von mipooh",p="830162
    Mit Gutscheinen wird es genauso laufen wie mit den Bildungsgutscheinen. Es wird sich rasch eine Menge an "Firmen" bilden, die dafür sorgen, dass der Wert der Gutscheine nicht wirklich hoch ist, die Kosten jedoch enorm hoch.
    Egal worum es geht...
    Das hängt ja nur davon ab wie man es organisiert.
    Zumindest kann man dadurch sehr gut steuern, dass das Geld nicht zweckentfremdet verwendet wird, zum Beipsiel nicht versoffen wird...
    Das versaufen dann die Leichenfledderer, die sich an den Arbeitslosen dusselig verdienen.

    Aber denen ist es ja gegönnt, weil sie das Sinnbild des Erfolgs sind.
    Das ist imho eines der grösseren Probleme, die behandelt werden sollten... aber... sind ja Leistungsträger ;-D

  6. #1535
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Thaimax",p="830172
    aber... sind ja Leistungsträger ;-D
    Weil sie die Leistung Anderer im Koffer nach Lichtenstein tragen?

  7. #1536
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Thaimax",p="830172
    Das ist imho eines der grösseren Probleme, die behandelt werden sollten... aber... sind ja Leistungsträger ;-D
    Sehr gut, dass du das erkennst, dass Leistungsträger halt wichtiger sind als Leistungsbezieher, denn ohne sie gäbe es nichts zu beziehen!

  8. #1537
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von schimi",p="830175
    Zitat Zitat von Thaimax",p="830172
    Das ist imho eines der grösseren Probleme, die behandelt werden sollten... aber... sind ja Leistungsträger ;-D
    Sehr gut, dass du das erkennst, dass Leistungsträger halt wichtiger sind als Leistungsbezieher, denn ohne sie gäbe es nichts zu beziehen!
    Absolut richtig, @schimi, mein Blick wird durch sich ständig wiederholende, auch sich häufig widersprechende, Medienberichte natürlich nicht getrübt. Wäre ja noch schöner

    Es ist aber schwierig den "Leistungsbeziehern" auf den Pelz zu rücken, weil sie ja, angeblich, gewählt wurden

  9. #1538
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von schimi",p="830175
    Zitat Zitat von Thaimax",p="830172
    Das ist imho eines der grösseren Probleme, die behandelt werden sollten... aber... sind ja Leistungsträger ;-D
    Sehr gut, dass du das erkennst, dass Leistungsträger halt wichtiger sind als Leistungsbezieher, denn ohne sie gäbe es nichts zu beziehen!
    Bei den meisten dieser sogenannten Leistungsträger, besteht die Leistung darin, sich den Grossteil des Kuchens zu schnappen und den anderen die Krümmel zu überlassen.

    Tatsächliche Leistungsträger sind die Handwerker, die Krankenschwestern, die Pflegehelferinnen, Arbeiter und Angestellten, die kaum noch über die Runden kommen.
    Ja, auch die Arbeitslosen, die lebenslang hart gearbeitet haben und nun von Hartz IV leben müssen.

    Gewiss aber nicht diejenigen, die sie schamlos ausnutzen
    und unangemessene Teile des Kuchens für sich beanspruchen.

  10. #1539
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Der Krankenladen hier, braucht einen Riegel.

  11. #1540
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Mit dem Riegel vorschieben dürfte schwierig werden, da wie schon mal erwähnt...eine regelrechte Industrie mit dranne hängt..



    Part 1- 4

    recht interessant, ein Teil war mir neu..z.B. das Unternehmer, preiswert auf die Art was fertigen lassen.
    ________


    Frage an die Schlauen hier.

    Hab seit ner Weile das Problem, wenn ich auf ne youtube Seite auf ein anderes Video was dort plaziert ist clicken will, ein Hinweisfenster aufgeht, wie bei einem Download..
    Das passiert nicht immer, jedoch neuerdings recht häufig. Jemand ne Erklärung für das Phänomen ?

    ____________________
    Öffnen von WATCHDATEI.

    vom Typ: application / octet- Stream

    wie soll Firefox mit dieser Datei umgehen?
    usw.
    ____________________

Ähnliche Themen

  1. Hartz IV und das Ausländerrecht...
    Von Tel im Forum Sonstiges
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 12:54
  2. Hartz IV Verfassungswidrig?
    Von Serge im Forum Sonstiges
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 12.11.08, 16:56
  3. Hartz IV
    Von andydendy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.06, 10:36