Seite 127 von 178 ErsteErste ... 2777117125126127128129137177 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.261 bis 1.270 von 1778

Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

Erstellt von Paddy, 09.02.2010, 10:34 Uhr · 1.777 Antworten · 43.343 Aufrufe

  1. #1261
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="827409
    Zitat Zitat von Paddy",p="827372
    Warum dann:

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="827314
    D.h. wen man erstmal liegt, kommt man schwer wieder hoch. Und daher [highlight=yellow:4a230c8eab]sollte man eben vermeiden, dass sich Menschen nicht hinlegen.[/highlight:4a230c8eab]
    :kopfhau:
    Das ist doch eigentlich nicht schwer zu verstehen.

    Man sollte Menschen davor schützen, sich hinzulegen.

    Jetzt klar?
    Nee, Du schreibst doch: Und daher sollte man eben vermeiden, dass sich Menschen nicht hinlegen.

    Nochmals, man sollte also vermeiden, daß sie stehen.

    Denn sonst müsste Dein Satz ja heissen: Daher sollte man eben vermeiden, dass sich Menschen hinlegen. Ohne das "nicht".

    Diesen Widerspruch sollte man nun verstehen?

    Genau ein solcher Unsinn ist Dein (Ab)Satz:"Blödsinn! Wer hätte denn jemanden, der "unten" ist, nach oben zu kommen. Niemand, außer die betreffende Person selber. Eben durch das psycholgische Problem."


    Dein Abi hat man Dir wohl nach Deinem Versprechen überreicht, Du würdest auch gewiss damit in die Pampa ziehen und niemanden davon erzählen. Informatiker kannst Du jedenfalls mit Deiner Logik nie geworden sein. Es sei denn bei Aliens.

  2.  
    Anzeige
  3. #1262
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Paddy",p="827444
    Nee, Du schreibst doch: Und daher sollte man eben vermeiden, dass sich Menschen nicht hinlegen.
    Uiii, du hast mich tatsächlich erwischt. Erst beim dritten Lesen habe ich meinen Fehler entdeckt. Da ist ein "nicht" zu viel. Du hast recht.

  4. #1263
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="827446
    Zitat Zitat von Paddy",p="827444
    Nee, Du schreibst doch: Und daher sollte man eben vermeiden, dass sich Menschen nicht hinlegen.
    Uiii, du hast mich tatsächlich erwischt. Erst beim dritten Lesen habe ich meinen Fehler entdeckt. Da ist ein "nicht" zu viel. Du hast recht.
    Na endlich! 3 mal lesen, drei mal :bravo: :bravo: :bravo:

  5. #1264
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Dann ist dass Thema Hartz IV ja endlich vom Tisch

  6. #1265
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Ich hol schon mal die Schaufel. ;-D

  7. #1266
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="827470
    Dann ist dass Thema Hartz IV ja endlich vom Tisch
    Ganz schön naiv.

    211 Seiten und 1265 Postings in 8 (!) Tagen dürfte schätzungsweise ein bisheriger Rekord sein.

    Und das Thema wird "uns" noch lange beschäftigen. Nein, Dich @Joerg meine ich nicht mit "uns".

  8. #1267
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.018

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Nokhu, wir brauchen Volksabstimmungen wie in der Schweiz, wenn es um Elementares geht.

  9. #1268
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    [quote="Doc-Bryce",p="827278"]
    FDP will Arbeitsunwillige härter bestrafen

    Die Job-Center sollen Hartz-IV-Beziehern die Bezüge konsequenter kürzen, wenn sie zumutbare Arbeit ablehnen. Das fordert FDP-Vize Andreas Pinkwart.
    Passiert das etwa jetzt noch nicht? Kann ich fleissig Angbote ablehnen als HIV´ler? Kann doch nicht sein.

  10. #1269
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    [quote="schimi",p="827523"]
    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="827278
    FDP will Arbeitsunwillige härter bestrafen

    Die Job-Center sollen Hartz-IV-Beziehern die Bezüge konsequenter kürzen, wenn sie zumutbare Arbeit ablehnen. Das fordert FDP-Vize Andreas Pinkwart.
    Passiert das etwa jetzt noch nicht? Kann ich fleissig Angbote ablehnen als HIV´ler? Kann doch nicht sein.
    Klar passiert das. Alles heiße Luft, sprich Populismus.

  11. #1270
    Avatar von Samurain

    Registriert seit
    24.06.2009
    Beiträge
    283

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    [quote="schimi",p="827523"]
    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="827278
    FDP will Arbeitsunwillige härter bestrafen

    Die Job-Center sollen Hartz-IV-Beziehern die Bezüge konsequenter kürzen, wenn sie zumutbare Arbeit ablehnen. Das fordert FDP-Vize Andreas Pinkwart.
    Passiert das etwa jetzt noch nicht? Kann ich fleissig Angbote ablehnen als HIV´ler? Kann doch nicht sein.
    Nun, da werden Leute angechrieben während sie gerade im Krankenhaus liegen, damit die Antwort nicht fristgerecht kommt. Und schon wird gekürzt, schrittweise bis runter auf Null.
    Nach einer Klage wird nachgezahlt, aber Hauptsache erstmal gekürzt.

    Komische sogenannte Weiterbildungen, völlig unbrauchbare, werden auch nur als Schikane verwendet.

    Die Strategie ist die: die Leute z.B. in der DAA (deutsche Angestellten Akademie) solange auf Kindergartenniveau oder wie im früheren Ostblock langweilen, bis dann mal jemand fahrlässig blaumacht um die Kinder zu hüten oder so - zack Meldung und Sperre.

    So "behandelt" werden Deutsche und dijenigen Ausländer, die wie wir sind, also deutsch sprechen, gearbeitet haben und dann entsorgt wurden oder Pech hatten.
    "Nix-verstehn"-Ausländer werden nicht belästigt mit Weiterbildungen.

    In dem mir bekannten Jobcenter sitzen nicht nur gestreßte dahin versetzte arme Angestellte, sondern auch extra eingestellte Cousins von Abgeordneten und dergleichen.
    Connections und Parteibuch gleich Job, nix für die HatzIVer.

    Edit: diesmal verbessere ich die Tippfehler nicht, kann man ruhig sehen daß ich in Wut auch mal daneben tippe.

Ähnliche Themen

  1. Hartz IV und das Ausländerrecht...
    Von Tel im Forum Sonstiges
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 12:54
  2. Hartz IV Verfassungswidrig?
    Von Serge im Forum Sonstiges
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 12.11.08, 16:56
  3. Hartz IV
    Von andydendy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.06, 10:36