Seite 122 von 178 ErsteErste ... 2272112120121122123124132172 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.211 bis 1.220 von 1778

Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

Erstellt von Paddy, 09.02.2010, 10:34 Uhr · 1.777 Antworten · 43.292 Aufrufe

  1. #1211
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Conrad_reloaded",p="827081

    Wir haben es ja nun alle zusammen mal konkret ausgerechnet, dass es so ist, dass Hartz4-Empfänger mit Kindern mehr Geld kriegen, als unqualifizierte Geringverdiener mit Kindern.
    Alle zusammen?

    Nein, Du hast so gerechnet. Andere haben Dir etwas anderes vorgerechnet.

    Und nun rechne nicht schon wieder. Du kannst es nicht. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #1212
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Hm, entweder ich hab´s hier heuteübersehen,
    oder hier sind/werden einige etwas langsam (OECD-Studie):

    Hartz-IV-Familien haben wenig Anreize zur Jobsuche

    Arbeit lohnt sich nicht

    So, jetzt ihr wieder ;-D

  4. #1213
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Da wird lediglich festgestellt, dass Familien mit Kindern vergleichsweise nicht extrem schlechtgestellt sind, wenn sie arbeitslos sind, Alleinstehende bzw Alleinverdiener jedoch im Vergleich mit anderen Ländern enorm schlecht wegkommen.

    Weiter wird festgestellt, dass in D die Belastungen durch Steuer/Sozialversicherung in D bei Geringverdienern vergleichsweise hoch sind.

    Die Überschriften oder Schlussfolgerungen liegen ganz auf der Westerwelle statt dass man sich etwa schämen würde, dass D zwar in anderen Statistiken (Export, Reichtum etc) recht weit oben liegt und in der Armutsstatistik so schlechte Plätze belegt.

    Medien bedienen die Sensationslust und die ist derzeit stark westerwellegeprägt. Der Bildleser braucht eh nur die Überschriften, den Text darunter versteht er sowieso nur zur Hälfte...

  5. #1214
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von mipooh",p="827115
    Da wird lediglich festgestellt...
    Lediglich?
    Was ich im Radio darüber gehört hatte, müßte es doch Wasser auf 'eure' Mühlen sein, d.h. einige Forderungen die hier geschrieben wurden, werden doch bestätigt, oder?

  6. #1215
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Phimax, deine Links sind interessant. Die Verdienstkurve Deutschlands am unteren Ende und das obwohl "wir" Ex-Exportweltmeister sind.
    Irgendwie verstehe ich das nicht.

  7. #1216
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von antibes",p="827130
    und das obwohl "wir" Ex-Exportweltmeister sind.
    Waren - China hat uns momentan überholt

  8. #1217
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="827134
    Zitat Zitat von antibes",p="827130
    und das obwohl "wir" Ex-Exportweltmeister sind.
    Waren - China hat uns momentan überholt
    Der war gut

  9. #1218
    Avatar von aalreuse

    Registriert seit
    07.04.2009
    Beiträge
    1.618

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von antibes",p="827138
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="827134
    Zitat Zitat von antibes",p="827130
    und das obwohl "wir" Ex-Exportweltmeister sind.
    Waren - China hat uns momentan überholt
    Der war gut
    Leider richtig , China hat uns 2009 auf Platz zwei verwiesen... was aber auch nicht schlecht ist....

    .... das Deutschland in der Lohnentwicklung hinterher hingt ist schon lange kein Geheimnis mehr. Auch das es in Deutschland EU-Weit die höchsten Löhne gibt, ist längst überholt. Dänemark, Schweden und Finnland sind in der sozialen Absicherung ein Musterbeispiel dafür wie gut es einer Wirtschaft gehen kann wenn alle (Staat, Gewerkschaften und Arbeitgeber) an einem Strang ziehen, man sich gegenseitig als Partner in der Sache und nicht gegenseitig als die größten Feinde betrachtet.... leben und leben lassen..... davon sind wir in der Oligarchie Deutschland leider weit entfernt..... (Arbeitgeber-) Staat, und Wirtschaftsbosse saugen zur kurzfristigen Befriedigung von Habgier und Geltungssucht das Volk aus, erzählen dem das müsse so sein, das Volk jubelt den eigenen Schlächtern zu und die weiterdenkende Mahner werden als sozialistische Träumer und Dummköpfe verunglimpft. In Dänemark lachen sie nur über die blöden Deutschen....

  10. #1219
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="827134
    Zitat Zitat von antibes",p="827130
    und das obwohl "wir" Ex-Exportweltmeister sind.
    Waren - China hat uns momentan überholt
    Ich dachte in HH spricht man gutes Deutsch.

    Wir sind Ex-Exportweltmeister bedeutet doch wir sind es nicht mehr, oderrrrrr?

  11. #1220
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Hartz-IV-Sätze verfassungswidrig

    Zitat Zitat von antibes",p="827145
    Wir sind Ex-Exportweltmeister bedeutet doch wir sind es nicht mehr, oderrrrrr?
    Bei Ex Ex - könnten wir es aber wieder sein

Ähnliche Themen

  1. Hartz IV und das Ausländerrecht...
    Von Tel im Forum Sonstiges
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.03.09, 12:54
  2. Hartz IV Verfassungswidrig?
    Von Serge im Forum Sonstiges
    Antworten: 288
    Letzter Beitrag: 12.11.08, 16:56
  3. Hartz IV
    Von andydendy im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.06, 10:36