Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Habt ihr euch geändert?

Erstellt von Yogi, 30.01.2016, 23:48 Uhr · 47 Antworten · 3.598 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556

    Habt ihr euch geändert?

    Ich habe gerade eine Beitrag von U.U. gelesen.
    Gar nicht mal schlimm, aber sehr stringent.
    Da habe ich mich mal selbst hinterfragt, ob mein Posting-Verhalten sich in den letzten 2 Jahren geändert hat.

    Ja, das hat es. Ich bin gereizter geworden. Ich bin nicht mehr in der Lage gegenteilige Meinungen zu überdenken, weil die Meinungsunterschiede extrem wurden. Es gibt im politischen Teil kein grau mehr. Ich verstehe nicht, warum die Leute das nicht so verstehen wie ich.
    Dann muss ich mich wieder zurück nehmen und mir sagen, dass ich ja nur die Meinung von 10%+ vertrete.

    Dann frage ich mich, warum diese Deppen das nicht so wie ich sehen, ....................... bin ich der Depp?

    Ich bin im Moment sehr unzufrieden, in erster Linie mit mir.

    Geht es euch auch so, oder so ähnlich?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.205

    Red face

    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    ...
    Ich bin im Moment sehr unzufrieden, in erster Linie mit mir. ....
    Trink`n Bier.

  4. #3
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Trink`n Bier.
    Nicht in greifbarer Nähe, Frust.

  5. #4
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    5.004
    Mir geht es ähnlich und ich erschrecke manchmal vor mir selbst.

    Ich sehe dies als Folge der katastrophalen und im Schweinsgalopp zu beobachtenden Entwicklung und auch als Folge der Ohnmacht welche ich in mir spüre. All dies hatte ich aber hier schon einmal versucht zu formulieren -
    ich wiederhole mich ohnehin ständig.

    Spencer

  6. #5
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.962
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade eine Beitrag von U.U. gelesen.
    Gar nicht mal schlimm, aber sehr stringent.
    Da habe ich mich mal selbst hinterfragt, ob mein Posting-Verhalten sich in den letzten 2 Jahren geändert hat.

    Ja, das hat es. Ich bin gereizter geworden. Ich bin nicht mehr in der Lage gegenteilige Meinungen zu überdenken, weil die Meinungsunterschiede extrem wurden. Es gibt im politischen Teil kein grau mehr. Ich verstehe nicht, warum die Leute das nicht so verstehen wie ich.
    Dann muss ich mich wieder zurück nehmen und mir sagen, dass ich ja nur die Meinung von 10%+ vertrete.

    Dann frage ich mich, warum diese Deppen das nicht so wie ich sehen, ....................... bin ich der Depp?

    Ich bin im Moment sehr unzufrieden, in erster Linie mit mir.

    Geht es euch auch so, oder so ähnlich?
    Ob Du ein Depp bist, mußt Du mit Dir selbst ausmachen.
    Ich steh dazu, und sage ja, gelegentlich bin ich das, aber lieber gelegentlich ein Depp, als immer every bodies darling.
    Diese momentane Situation hat aber auch etwas besonderes, es geht halt nicht mehr nur um Geld (wie zB Griechenland) sondern um mehr, so sehe ich das, um die Existenz unserer Lebensauffassung, und wer da ruhig bleiben kann, ist ein Depp oder schon tot.

    Im übrigen, das bringt bei mir das Blut in wallung, sagt die Merkel doch, und wenn der Krieg im IRAK zuende ist erwarten wir das ihr zurückkehrt und das was ihr euch beigebracht habt anwendet". Nur IRAK, nicht Syrien? Erwarten? Fordern ist doch das richtige Wort.
    Dieses Weicheigeschwätz, geht mir auf die Eier.

  7. #6
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Mir geht es ähnlich und ich erschrecke manchmal vor mir selbst.

    Ich sehe dies als Folge der katastrophalen und im Schweinsgalopp zu beobachtenden Entwicklung und auch als Folge der Ohnmacht welche ich in mir spüre. All dies hatte ich aber hier schon einmal versucht zu formulieren -
    ich wiederhole mich ohnehin ständig.

    Spencer
    Ohnmacht, dieses Wort wollte mir partout nicht einfallen, trifft es aber auf den Punkt.

  8. #7
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.556
    Zitat Zitat von tuxluchs Beitrag anzeigen
    Diese momentane Situation hat aber auch etwas besonderes, es geht halt nicht mehr nur um Geld (wie zB Griechenland) sondern um mehr, so sehe ich das, um die Existenz unserer Lebensauffassung, und wer da ruhig bleiben kann, ist ein Depp oder schon tot.
    Es passiert mir immer wieder, dass ich sage wouw, warum ist mir das nicht eingefallen.
    Dein Beitrag ist so ein wouw für mich.

  9. #8
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Mein Beitrag zum Thema-besser hätte ich es auch nicht formulieren können :

    http://www.achgut.com/dadgdx/index.p...utschland_doch

  10. #9
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.826
    Ich hab mich nicht geändert. Habe den Islam immer schon gehasst. Als altem Hippie, der nichts mehr liebt als Freiheit ist der Islam genau das Gegenteil meiner Lebenseinstellung. Wie man auf diese Haß-Ideologie hereinfallen kann, ist mir ein Rätsel. Wenn ich die Muselmänner schon knien sehe, das leere Dummköpfchen auf dem Boden, der dicke Aasch dem Himmel entgegen gereckt und direkt hinten seinen Käsemaucken und seinem Furzaasch der nächste Dummnickel, ebenfalls das dumme Köpfchen am Boden u. das fette Ärschlein in die Höh.

    Ich will diese Muselmanen nicht haben in Deutschland, es waren auch vor der aktuellen Invasion schon viel zu viele da. Und wählen kann ich nur eine Partei, die diesem Schwachsinn entgegen tritt und da bleiben nur AfD oder NPD. Es gibt keine Partei, die schwachsinnig genug wäre, die ich nicht wählen würde, Hauptsache es geht gegen die Islamisierung Deutschland und gegen den Islam.

    Mit Jesus kann ich eher was anfangen, und auf den 10 Geboten beruhen die Zivilisationen Europas, die bis heute gut funktioniert haben.

  11. #10
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.849
    ob so oder so,

    für viele war Thailand ein mentaler Harmonieausgleich,

    eine positive Projektion,

    die es einem ermöglichte,
    die Zeit in Deutschland bis zum nächsten Urlaub zu überbrücken.

    Als in thailand immer mehr kündigten,
    weil sie die Statistenrolle in diesem Film nicht weiter spielen wollten,

    kam bei einigen Rentnern in der Warteschleife der Frust hoch,
    weil es sich abzeichnete, das ihr Film nicht aufgehen wird.

    Auch die Expatgemeinde wandelte sich immer mehr zu einer Sterbegemeinschaft,
    12 Jahre ist wohl in etwa der Durchschnitt, den ein Expat in Thailand erlebt.

    Bei den meisten Übergewichtigen ist es das Blutzuckerproblem,
    wenn im Urin eine hohe Zuckerkonzentration ausgeschieden wird,
    wird jeder Tropfen innerhalb kürzester Zeit schwarz gerade in den Tropen ist dieser Petrischaleneffekt ann auch unter der Vor.haut. markant sichtbar.

    interessanter weise, warnen th. Ärzte davor,
    den intimbereich mit normalem Wasser zu reinigen,
    sondern sie fordern die strikte Einhaltung der Reinigung mit einer Lösung,
    die "Klean&Kare Normal Saline" heisst.

    https://www.google.co.th/search?q=Kl...sm=93&ie=UTF-8

    gerade die Russen sind verunsichert, was denn mit dem normalen Wasser nicht mehr stimmt,
    warum es für den Heilungsprozess schädlich ist.

    Wie dem auch sei, man muss damit leben,
    denn auch ein Leben in Thailand besteht aus Kompromissen.

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wo habt Ihr denn Eure Namen her ?
    Von jaidee im Forum Sonstiges
    Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 23.07.15, 20:22
  2. Antworten: 733
    Letzter Beitrag: 28.08.13, 01:44
  3. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 10.12.11, 13:23
  4. Wie habt ihr eure Frau kennengelernt?
    Von Aki im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 24.01.04, 00:53
  5. Habt Ihr Probleme mit dem WWW
    Von Peter-Horst im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.04.03, 16:37