Seite 35 von 67 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 668

Griechenlands Banken bald ohne Geld, ein Faß ohne Boden oder gehts doch noch??

Erstellt von hueher, 20.06.2015, 22:36 Uhr · 667 Antworten · 32.829 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.677
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen
    @Hermann2, vielleicht informierst dich selber mal bei kompetenteren Quellen,

    Hier steht dass sich Dynastien wie die Rothschild und Rockefeller zusammengeschlossen haben!

    Das ganze Verschwörungszeug am Rande ist unerheblich und nicht beweisbar, auf jeden Fall sind das die grössten Bankdynastien.

    Familien Rockefeller und Rothschild verwalten gemeinsam Vermögen - SPIEGEL ONLINE
    Dann lies doch: Sie bieten Vermögensverwaltung für Privatleute, Stiftungen und andere Institutionen an und betreuen ein Vermögen von 34 Milliarden Dollar.

    Das ist Pippifax in der heutigen Zeit und einige Privatpersonen haben mehr!
    Großbanken bewegen sich in der Bilanzsumme im Billionen-Bereich!

    Außerdem waren das bis vor Jahrzehnten große Bankdynastien und das ist für immer vorbei!!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    434
    Herrmann 2
    ich kann dir sagen, dass dein Wissen
    alles andere als "up to date" ist.

    Vielleicht auch noch mal bedenken wer
    Gr. seinerzeit die Aufnahme in die Euro-
    zone ermoeglichte.
    (Goldman Sachs)

    Ist mir aber klar, dass es versucht wird
    als anti - juedische Hetze ab zu tun.

    Du solltest aber zumindest den Unterschied Zionismus - Judentum
    kennen.

    Ein aehnliches Spielchen laeuft ja auch
    in der Ukraine ab.
    Staatspraesident Poroshenko, der im
    Besitz eines amerikanischen und isra-
    elischen Passes ist, war zuvor Chef der
    hiesigen Nationalbank.
    Klar, dass man solche demokratischen
    Zeitgenossen in der EU haben moechte.
    Wenn nur der boese Putin nicht waere...

  4. #343
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.699
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @funnygirlx

    und weil das nicht so ist, haben gestern abend schon einmal hunderte der griechischen anarchisten im athener vorort eiberika geuebt und die
    sicherheitskraefte auf den plan gerufen. www.ekthamerini.com.

    mfg
    peter 1
    1. Hab gestern auch irgendwo was ueber Randale in Athener Vorort gelesen , hatte aber nix mit Referendum zu tun , is dort ueblicher Halbstarkensport......

    2. unter www.ekthamerini.com wird das hier angezeigt : No site configured at this address

    3.

    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    nachfolger fuer vvaroufakis ist dimtrris mardas ohne parteibbuch geboren in istanbul.

    mfgpeter 1
    eine Quellenangabe waere nicht schlecht ....nach den offiziellen Nachrichtenseiten gibt es noch keinen offiziellen Nachfolger , lediglich Favoriten , zu denen zaehlt nicht Mardas , sondern Euclid Tsakalotos oder auch Giorgos Stathakis.





  5. #344
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von siajai Beitrag anzeigen
    @Hermann2, vielleicht informierst dich selber mal bei kompetenteren Quellen..

    Hier steht dass sich Dynastien wie die Rothschild und Rockefeller zusammengeschlossen haben!
    @ siajai, vieles, was gern von den an die politisch korrekten "Informationen" unserer Politiker glaubenden Leuten als "Verschwörungs-Theorien" abgetan wird ist trotzdem weitgehend zutreffend.
    Es muss nicht jedes Detail stimmen, aber im Großen und Ganzen ist leider meist soviel "dran", dass man sich durchaus mit Hilfe (..noch) frei nachprüfbarer Infos ein Bild über die von "politisch nicht korrekt" berichtenden Quellen geschilderten Zusammenhänge machen kann.

    Natürlich kann sich die offizielle, politisch korrekte Berichterstattung in Deutschland nicht mehr leisten, beispielsweise den Begriff "Finanzjuden" zu benutzen, weil das wegen der unter Adolf passierten Judenverfolgung nun eine ganz heikle Angelegenheit ist.

    Aber wenn man dann im noch nicht voll im Griff der Regierungen befindlichen Internet Berichte bzw. "Verschwörungstheorien" über das Thema liest und die Einzelheiten genauer betrachtet, fällt einem plötzlich auf, wie viele Inhalte der "Verschwörungstheorie" inzwischen in der Praxis bereits nachprüfbar passiert sind und welche Folgen das jeweils gehabt hat oder noch hat.

    Nachstehende "Verschwörungstheorie" (Auszug..) mal nur so zum Probelesen:

    In den USA hat Goldman Sachs- und FED-Beamte die Macht übernommen. Ihre Leute haben die Regierung infiltriert und eine AG USA gebildet – wie in Europa die AG Deutschland /EU, das 4. Reich Rothschilds.

    Sowohl in den USA als auch in der EU wird die Bankster-Regierung dazu verwendet, auf verschiedene Weisen (Steuern, CO2-Abgaben und Gebühren an den Bankster Klimabörsen, Rettungspakete usw.) die Steuerzahler bis in die Armut zu treiben, gleichzeitig wie unsere gekauften Politiker die Sozialstaaten abschaffen, damit under Geld an die Täter statt an die Opfer gehen kann.

    Wie der Chefdirektor von Goldman Sachs sagt, tue er “Gottes Werk”,das heisst, wenn wir dem deutsch-jüdischen Schriftsteller und Philosophen Heinrich Heine, zustimmen: “Geld ist der Gott der Juden, und Rothschild ist sein Prophet.

    Denn der Chef-Eigentümer von Goldman Sachs sei Lord Jacob Rothschild, und er sowie andere Mitglieder der Familie Rothschild dominieren das Kontroll-Konsortium, das über die Geld-Macht des Planeten herrscht. Goldman Sachs ist ebenso wie u.a. NM Rothschild in London und die Rothschild Bank in Berlin Besitzer der US FED.

    https://derhonigmannsagt.wordpress.c...goldman-sachs/

  6. #345
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.699
    koennte man diese ganze Rothschild / Goldman Sachs / Verschwoerungstheoriekacke nicht in einen eigenen Thread abtrennen ?

  7. #346
    Avatar von SED Chef

    Registriert seit
    07.06.2009
    Beiträge
    434
    Es passt aber sehr gut in diesen Threat,
    da es dieses Thema betrifft.
    34 MRD sind in der Tat ein Klacks; es
    sind drei Trillionen!

  8. #347
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    koennte man diese ganze Rothschild / Goldman Sachs / Verschwoerungstheoriekacke nicht in einen eigenen Thread abtrennen ?
    Gefällt dir wohl nicht ? Aber es musste trotzdem auch mal erwähnt werden, weil Griechenlands Finanzprobleme bzw. die Banksterbeteiligung daran , die Rettungsmaßnahmen zur Rettung der Bankster (das "normale" Volk kriegt nichts davon mit) direkt oder indirekt mit dem Personenkreis zusammenhängt, welche zu den Leitfiguren des internationalen Bankstertums gerechnet werden.

    Und internationale Bankster haben wiederum "unsere" Politiker bestens im Griff.. Es gehört also alles zusammen.

  9. #348
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125
    Zitat Zitat von Kubo Beitrag anzeigen
    @ siajai, vieles, was gern von den an die politisch korrekten "Informationen" unserer Politiker glaubenden Leuten als "Verschwörungs-Theorien" abgetan wird ist trotzdem weitgehend zutreffend.
    Es muss nicht jedes Detail stimmen, aber im Großen und Ganzen ist leider meist soviel "dran", dass man sich durchaus mit Hilfe (..noch) frei nachprüfbarer Infos ein Bild über die von "politisch nicht korrekt" berichtenden Quellen geschilderten Zusammenhänge machen kann.

    Natürlich kann sich die offizielle, politisch korrekte Berichterstattung in Deutschland nicht mehr leisten, beispielsweise den Begriff "Finanzjuden" zu benutzen, weil das wegen der unter Adolf passierten Judenverfolgung nun eine ganz heikle Angelegenheit ist.

    Aber wenn man dann im noch nicht voll im Griff der Regierungen befindlichen Internet Berichte bzw. "Verschwörungstheorien" über das Thema liest und die Einzelheiten genauer betrachtet, fällt einem plötzlich auf, wie viele Inhalte der "Verschwörungstheorie" inzwischen in der Praxis bereits nachprüfbar passiert sind und welche Folgen das jeweils gehabt hat oder noch hat.

    Nachstehende "Verschwörungstheorie" (Auszug..) mal nur so zum Probelesen:
    Meiner Meinung nach ähneln sich sämtliche Politischen und Geostrategischen Ereignisse einander!

    Hier jetzt über dieses Thema eine genauere Stellungnahme abzugeben, ist mir zu Mühsam. Da geht's
    wirklich um einen Bereich, wenn du den entdeckt hast, der so immens ist und so Unglaubwürdig
    sich vorerst mal darstellt und du auch niemanden hast, der sich damit irgendwie befassen will.
    Das ganze passt echt wie ein Puzzle zusammen.

    Der Honigmann hat oft recht interessante Artikel!

    Wer´s lesen mag ! Die Olympiade 2012 ! Und deren Symboliken.
    http://www.nwo-rebell.de/olympische-...2-london-zion/

  10. #349

  11. #350
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Der griechische Finanzminister Yanis Varoufakis hat sich in einem Blog-Eintrag zu dem Referendum geäußert. In dem Text wirft er den Gläubigern abermals vor, seine Regierung erniedrigen zu wollen. Seine Interpretation des Abstimmungsergebnisses: "Unser Nein ist ein majestätisches, großes Ja zu einem demokratischen Europa", schreibt er. "Es ist ein Nein zu der dystopischen Vision einer Eurozone, die wie ein eiserner Käfig für ihre Völker funktioniert

Seite 35 von 67 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Bayer Obdachlos und ohne Geld
    Von Sammy33 im Forum Event-Board
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 27.07.10, 18:40
  2. Chevit mai mi Kha - ein Leben ohne Ehre
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 08.12.06, 09:38