Seite 19 von 67 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 668

Griechenlands Banken bald ohne Geld, ein Faß ohne Boden oder gehts doch noch??

Erstellt von hueher, 20.06.2015, 22:36 Uhr · 667 Antworten · 32.884 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.718
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    DorOettinger hat gestern Abend im Fernsehen schon die Katze aus´m Sack gelassen.. dorRusche schickt denen bei Zahlungsunfähigkeit Gas und im Gegenzug liefern die Griechen Agrarprodukte öffnen denen vielleicht noch Militärstützpunkte und deschgiltszuverhindern..

    Höhö, welche Agrarprodukte könnte dor Griesche döm Ruschen denn überhaupt noch liefern ... Schafskäse?
    Dö grieschische Agrarbrodduktschion liegt nämlisch auch ziemlich am Bodden, preislich nicht wettbewerbsfähig,
    die Griechen

    Perverserweise importiert man schon Tomaten und Zitrusfrüchte, das muß man sich mal geben
    In dem Punkt haben Tsipras & Co zumindest recht ... die europ. Subventions Agrarpolitik samt Milliarden km
    LKW Gekarre kreuz und quer durch Europa und wieder zurück, ist irre !



    Ah, Moment ... Ouzo fällt mir noch ein, das wär doch was för den Rusch !

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    80_0.jpg Werbung

    Die Griechen importieren ja den besten Schafskäse aus Bulgarien und verscheuern ihren PATRAS und Oliven und anderes, worauf klar auch die sanktionierten Russen ganz scharf sind, nordwärts über die Alpen. Fuchs Putin hat ja immer von Ländern wie Ungarn und so sie sich anständig verhalten weiter importiert. Die Polen dagegen müssen in ihre sauren Äpfel selber beißen.

  4. #183
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    wie wahr, jedoch koennte die gr. verfassung im notstand ausser kraft gesetzt werden ,dann uebernimmt das militaer die macht also
    werden die stalinisten mit hilfe der usa gestuerzt.

    mfgpeter1
    Die Lösung hätte durchaus etwas für sich. Dann holt man noch die Nachfolger der Chicago-Boys und alles wendet sich zum guten.

  5. #184
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    DorOettinger hat gestern Abend im Fernsehen schon die Katze aus´m Sack gelassen.. dorRusche schickt denen bei Zahlungsunfähigkeit Gas und im Gegenzug liefern die Griechen Agrarprodukte öffnen denen vielleicht noch Militärstützpunkte und deschgiltszuverhindern..
    Was heißt aus dem Sack gelassen? Tsipras hat doch schon vergeblich versucht, die Eurogruppe mit seinem Besuch bei Putin unter Druck zu setzen. Blöd nur, dass die auch nicht so blöd sind die Griechen zu finanzieren.

    Aber selbst wenn, ich verstehe ohnehin nicht, warum ein so kleines und wirtschaftlich unbedeutendes Land wie Griechenland so wichtig genommen wird.

  6. #185
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Für einen sagen wir bis 2045 angemieteten Militärstützpunkt im Mittelmeer liefert Russland das Erdgas 100%ig zu sehr moderaten Preisen, dollarfrei und unter Freunden auch ohne Vorkasse, sprich Ware gegen Ware. Und genau das wäre der Super-Gau für die US-Amerikaner, nachdem sie einen NATO-Hafen in Sewastopol auf der Krim vollends verkackt haben..

    Nicht vergessen die Russen sind sehr wissenshungrig und äußerst lernfähig, wie viele von uns in Thailand erfahren haben. Die spielen garantiert Türken und Griechen gegeneinander und auch den Rest von Europa aus.

  7. #186
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Für einen sagen wir bis 2045 angemieteten Stützpunkt im Mittelmeer liefert Russland das Erdgas 100%ig zu sehr moderaten Preisen ohne den Dollar und unter Freunden auch ohne Vorkasse. Genau das wäre der Super-Gau für die US-Amerikaner, nachdem sie einen NATO-Hafen in Sewastopol auf der Krim vollends verkackt haben..
    Das würde auch die Fürsprache des Amerikanischen Präsidenten erklären.

  8. #187
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    obama-sieht-putin.jpg

    So sehe ich das und Putin lacht sich ins Fäustchen und macht alles nur 1:1 nach. Ohne Verluste..


    Quelle -> http://www.rtdeutsch.com/16878/wirts...ei-profitiert/

  9. #188
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.718
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Aber selbst wenn, ich verstehe ohnehin nicht, warum ein so kleines und wirtschaftlich unbedeutendes Land wie Griechenland so wichtig genommen wird.

    Na, Symbolcharakter halt ... viele Gegner der EU Mitgliedsstaaten haben mittlerweile die Schnauze voll ...
    ... Ansteckungsgefahr quasi

    Außerdem immer die Angst vor erheblichen finanziellen Verlusten ... angesichts der Labilität und Sensibilität der Finanzmärkte und Börsen ... wäre nicht das erste Mal, daß wenn jemand nur hustet, Panik und ein Crash folgt

  10. #189
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    3.924
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Aber selbst wenn, ich verstehe ohnehin nicht, warum ein so kleines und wirtschaftlich unbedeutendes Land wie Griechenland so wichtig genommen wird.
    Das wiederum wundert mich nicht.


    Um das zu verstehen sollte man mindestens ein Basiswissen in Finanzen und Wirtschaft haben. Basiswissen in Geostrategie waere sicherlich auch von Vorteil.


    Was nicht ist kann ja noch werden.

  11. #190
    Avatar von chrissibaer

    Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    682
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Für einen sagen wir bis 2045 angemieteten Militärstützpunkt im Mittelmeer liefert Russland das Erdgas 100%ig zu sehr moderaten Preisen, dollarfrei und unter Freunden auch ohne Vorkasse, sprich Ware gegen Ware.
    Auf einen ähnlichen Deal hatte sich auch die Ukraine eingelassen. Um Zahlungen zu umgehen wurde kurzerhand der Stützpunkt nebst Halbinsel annektiert.

Seite 19 von 67 ErsteErste ... 9171819202129 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Bayer Obdachlos und ohne Geld
    Von Sammy33 im Forum Event-Board
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 27.07.10, 18:40
  2. Chevit mai mi Kha - ein Leben ohne Ehre
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 08.12.06, 09:38