Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Gleichberechtigung ist gut. Bevorzugung von Frauen ist Diskriminierung von Männern.

Erstellt von socky7, 15.11.2014, 17:18 Uhr · 18 Antworten · 1.678 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.069

    Gleichberechtigung ist gut. Bevorzugung von Frauen ist Diskriminierung von Männern.

    Innerhalb von wenigen Jahren sollen laut deutschen Gesetzen und entsprechend den Frauenförderplänen im öffentlichen Dienst Frauen in der Welt der Arbeit bevorzugt werden um den Anteil von Frauen zu erhöhen.
    Darüber sind sich die Altparteien in Deutschland einig. Als einzige Partei hat die AfD und insbesondere die "Junge Alternative" (JA) gegen die damit verbundene Diskriminierung von Männern in der Arbeitswelt erhebliche Bedenken angemeldet.
    Ich kenne einen Frauenförderplan eines Landkreises ganz genau. Der sieht konkret so aus :

    Wenn sich auf drei gleichwertige Planstellen bei einer Stellen-Ausschreibung im öffentlichen Dienst drei Frauen und dreißig Männer auf die Planstellen bewerben, dann müssen alle drei Frauen, aber nur drei Männer zum Vorstellungsgespräch geladen werden. Bei der anschliessenden Stellenbesetzung sollen Frauen bevorzugt werden, zu deutsch: zwei der drei Stellen sollen nach Möglichkeit mit Frauen besetzt werden. Wenn alle drei Frauen für die Planstellen ziemlich ungeeignet sind, muss jedoch mindestens eine Planstelle mit einer Frau besetzt werden. Jedenfalls erhalten mindestens 28 der 30 männlichen Bewerber eine Absage, während nur eine oder zwei von den drei Frauen eine Absage erhalten.
    So ist das in Deutschland !

    Wenn dann noch bestimmte Prozentzahlen für den Mindestanteil von Frauen in bestimmten Positionen gesetzlich vorgeschrieben werden, die innerhalb eines kurz bemessenen Zeitraumes erreicht werden sollen, dann bedeutend das in einigen Fällen : Einstellungsstopp für Männer von bestimmten Berufsgruppen. Denen bleibt nur noch die Auswanderung übrig.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.306
    Letztendlich kommt es darauf an, was jeder selbst "drauf hat"...

  4. #3
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Wenn alle drei Frauen für die Planstellen ziemlich ungeeignet sind, muss jedoch mindestens eine Planstelle mit einer Frau besetzt werden. ....................
    Beim Lesen dieses Absatzes bekam ich spontane Schnappatmung und Schweissausbrüche.
    So einen Müll können doch nur Leute von sich geben, die mit Arbeit in der freien Wirtschaft nichts am Hut haben.

  5. #4
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.746
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Beim Lesen dieses Absatzes bekam ich spontane Schnappatmung und Schweissausbrüche.
    So einen Müll können doch nur Leute von sich geben, die mit Arbeit in der freien Wirtschaft nichts am Hut haben.
    Die "Schnappatmung"sei Dir "gegoennt" Aber wie gesagt-es handelt sich um den oeffentlichen Dienst und da ist aus heutiger Sicht schon erkenntlich, dass da nicht gerade die Creme des deutschen Bildungsbuergertums die Sessel erobert hat.Natuerlich ist erkennbar, das man offensichtlich ausreichend Arbeitszeit zur Verfuegung hat um immer mehr schwachsinnige Verordnungen zu verzapfen. Ausserdem macht man damit noch Anwaelte fett, wenn ggf.geklagt wird. In der freien Marktwirtschaft werden eventuelle Zwistigkeiten einfach mit Geld aus der Welt geschafft.

  6. #5
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    das macht nix, was hatte letztens einer von der IS zu den Worten, wenn sich die Männer nicht wehren sind sie selbst schuld oder so, von dieser Harry Potter Trulla gesagt ich wehre mich doch ... ich bin bei der IS

    sollens die holden Damen weiter übertreiben ... und die meisten Männer werden Moslems

  7. #6
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Man sollte stolz auf die Ehefrauen sein die sich hier durchsetzen koennen

  8. #7
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.023
    Schei$$ auf Quote .

    Anhang 17285

  9. #8
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Man sollte stolz auf die Ehefrauen sein die sich hier durchsetzen koennen

    hallo??? hier geht es mehr um das Gegenteil von durchsetzen

  10. #9
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.491
    Zitat Zitat von J-M-F Beitrag anzeigen
    hallo??? hier geht es mehr um das Gegenteil von durchsetzen
    So ist es. Hier sollen Luschen per Gesetz gepusht werden.
    Ich will nicht ausschliessen, dass auch Expertinnen im Auswahlverfahren dabei sind. Aber die Möglichkeit eine Null zwangseinstellen zu müssen ist noch nicht mal mehr komisch.

  11. #10
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.069
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    So ist es. Hier sollen Luschen per Gesetz gepusht werden.
    Ich will nicht ausschliessen, dass auch Expertinnen im Auswahlverfahren dabei sind. Aber die Möglichkeit eine Null zwangseinstellen zu müssen ist noch nicht mal mehr komisch.
    Männer werden in Deutschland weiterhin ganz krass im Berufsleben diskriminiert. Mich wundert, dass es bisher noch keinen Aufstand dagegen gab.

    Hart aber fair: Plasberg-Talk wegen 5exismus-Vorwurf aus Mediathek gelöscht - SPIEGEL ONLINE

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vicco von Bülow ist tot
    Von Carradine im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.11, 22:06
  2. E shops - wer ist gut?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.06.09, 10:54
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.09.08, 19:20
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.06.06, 13:41
  5. Botschaft von Heinz ist geschlossen
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.04, 14:43