Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 83

Ginge es nach mir, liesse sich das ganz einfach managen.

Erstellt von Clemens, 04.04.2014, 13:51 Uhr · 82 Antworten · 5.133 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Alter Sp.anner! Wann hast du den Yogi denn gefilmt bei seinen Entspannungsübungen?


    Blöde Wortsperre!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Zitat Zitat von phi mee Beitrag anzeigen
    Alter .......! Wann hast du den Yogi denn gefilmt bei seinen Entspannungsübungen?
    Vorsichtig Brauner, ähhh Weisser.
    Du willst doch deine Tristan & Isolde nicht r.ektal rauchen, oder?

  4. #33
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Vorsichtig Brauner, ähhh Weisser.
    Du willst doch deine Tristan & Isolde nicht r.ektal rauchen, oder?
    Ich blase den Rauch r.ektal aus, ist das ok für dich?

  5. #34
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    6.273
    Bären sind nicht ungefährlich aber auch doof!

    Lachs-Werbung mit Bär Lustig - Salmon Video - jimmifort - MyVideo

  6. #35
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Hast Du auch eine Idee, wie eine Entsorgung auf unabsehbare Zeit gesichert werden kann und schon mal was von Tschernobyl und Fukushima gehoert?
    Zu Tschernobyl: In Osteuropa. laufen noch viele Reaktoren dieses Typs: Genau darauf wurde raus laufen, dass wir dann Strom importieren werden, der von solchen Reaktoren produziert wurde. Haben wir dann unter dem Sicherheitsaspekt betrachtet wirklich sooooooo einen gute Tausch gemacht?????????? Dass man mit ein paar Sonnenkollektoren und Windrädern den Stromverbrauch einer Indust'rienation decken kann,kann man dem Weihnachtsmann erzählen!!

    Zu Fukushima: Ich bin selbstredend dann UND NUR DANN für Kernenergie, wenn Vorschriften nicht absichtlich umgangen, sondern eingehalten werden. In Fukushima ist das Gegenteil geschehen!!!!!

    Zur Entsorgung: Das Problem hat man ja ohnehin schon, da es ja bereits radioaktiven Mull gibt. Das man sich dafür ebenso was einfallen lassen muss, wie dafür, was für eine Alternative man LANGFRISTIG anstreben sollte IST KLAR!!!!!!!! Nur dass jetzt eine ganze Nation über alle Parteigrenzen hinweg reagiert, wie ein aufgeschreckter Huehnerhaufen bringt garantiert NIEMANDEM etwas!!!!

  7. #36
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    Zu Tschernobyl: In Osteuropa. laufen noch viele Reaktoren dieses Typs: Genau darauf wurde raus laufen, dass wir dann Strom importieren werden, der von solchen Reaktoren produziert wurde. Haben wir dann unter dem Sicherheitsaspekt betrachtet wirklich sooooooo einen gute Tausch gemacht?????????? Dass man mit ein paar Sonnenkollektoren und Windrädern den Stromverbrauch einer Indust'rienation decken kann,kann man dem Weihnachtsmann erzählen!!

    Zu Fukushima: Ich bin selbstredend dann UND NUR DANN für Kernenergie, wenn Vorschriften nicht absichtlich umgangen, sondern eingehalten werden. In Fukushima ist das Gegenteil geschehen!!!!!

    Zur Entsorgung: Das Problem hat man ja ohnehin schon, da es ja bereits radioaktiven Mull gibt. Das man sich dafür ebenso was einfallen lassen muss, wie dafür, was für eine Alternative man LANGFRISTIG anstreben sollte IST KLAR!!!!!!!! Nur dass jetzt eine ganze Nation über alle Parteigrenzen hinweg reagiert, wie ein aufgeschreckter Huehnerhaufen bringt garantiert NIEMANDEM etwas!!!!
    Du bist und bleibst oberflächlich in der Betrachtung, gilt hier für die Wölfe und die AKW`s, Du hast keine Kinder also auch keine Zukunft.

  8. #37
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ....jaja!!!!! Das Spielchen kenne ich: weiß der Grün - Ideologe nicht weiter, kommt der Schlag in die Magengrube! Nochmal zum mitschreiben: wenn diese Dr. Kurzschlusshandlunen fuer die nachfolgende Generation etwas bringen WUERDEN. ( Konjunktiv ), dann waere ich. Auch (!!!) dafür!!!!

  9. #38
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.270
    1000Jahre ist ne lange lange zeit clemens, denk mal 1000 Jahre rückwärts und dann wieder in die Gegenwart und dann wieder 1000 Jahre vorwärts, dann merkst du vielleicht auch wie kurzfristig diese Atomstromlösung ist.

  10. #39
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.486
    Zitat Zitat von Helli Beitrag anzeigen
    Bären sind nicht ungefährlich aber auch doof!

    Lachs-Werbung mit Bär Lustig - Salmon Video - jimmifort - MyVideo
    Versuch doch mal Yogi oder mir den Lachs vom Teller zu ziehen.

  11. #40
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.587
    Also ich bin auch dafür, dass man alle Tiere umlegen sollte. Die k.acken doch bloss den Wald voll!!! Bären insbesondere - hat schon mal jemand die Haufen gesehen, die die machen.
    Ausserdem wühlen sie gerne im Müll - eine Schweinerei ist das.

    Wir sollten uns ein Beispiel an Thailand und Indonesien nehmen. Dort gibt es keine doofen Tiere mehr.

    Die schönen grossen Palmöl- Plantagen sehen doch ausserdem viel ordentlicher aus, als so ein ungepflegter Wald.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich das ?
    Von Rene im Forum Computer-Board
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 04:29
  2. Manchmal lohnt sich das Warten
    Von Rene im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.10.05, 18:05
  3. Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 31.07.04, 09:04
  4. diffiziel das Ganze
    Von Testare im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.05.04, 19:47
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.10.03, 13:02