Seite 7 von 63 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 630

GEZ Zwangs(Demokratie)abgabe

Erstellt von Uns Uwe, 18.10.2012, 20:38 Uhr · 629 Antworten · 36.500 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von oberhesse

    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    336
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Jahrelang fuer Pay TV, wo ich mir aussuchen kann, ob und welche Kanaele ich schaue. Ohne gezwungen zu werden fuer staatliche Manipulation + gewinnbringende Werbung als "Gebuehren" deklarierte Steuern zu bezahlen.
    Pay-TV wäre mir jetzt zu allgemein. Sky ist auch pay-tv und niemand wird behaupten, dass das ein Anspruchsprogramm ist. Bei Gelegenheit klären wir dann mal den UNterschied zwischen Steuern und Gebühren - da gerät doch vieles durcheinander.
    Ansosnten,
    Guts Nächtle!

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    05.02.2002
    Beiträge
    20.980
    Starhub in Singapore um genau zu sein. Ansonsten kannst Du die GEZ Story, Gebuehren and Steuern in Dein Naehkaestchen tun, weil das interessiert mich wie gesagt nicht

  4. #63
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.842
    Zitat Zitat von oberhesse Beitrag anzeigen
    Wo liegt das Problem? Ich zahle bisher Rundfunkbeitrag und zahle künftig Rundfunkbeitrag - und zwar exakt den gleichen Betrag.
    Schön, dass auch Blinde diese Gebühr zahlen müssen. Noch schöner, dass der Staat dich so gut erzogen hat. Wenn Du Glück hast, dann nimmt Joerg Pilawa dich vielleicht mal mit auf seine Privatinsel und lässt dich dort von seinen beworbenen Mühlen Frikadellen naschen.

    Ich jedenfalls freue mich riesig, dass ich nicht gefragt werde ob ich Pilawa, Pflaume und die anderen Millionäre mitfinanzieren darf. Das ist so schön, dass andere das für mich entscheiden. Da muss ich nicht auch noch um so etwas einen Kopf machen und kann mein selbständiges denken auf andere Dinge konzentrieren.

  5. #64
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.828
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    ... Ich jedenfalls freue mich riesig, dass ich nicht gefragt werde ob ich Pilawa, Pflaume und die anderen Millionäre mitfinanzieren darf. Das ist so schön, dass andere das für mich entscheiden. Da muss ich nicht auch noch um so etwas einen Kopf machen und kann mein selbständiges denken auf andere Dinge konzentrieren.
    Nun, die Schaempjin Lieg ist schon wichtig fuers Volk.
    Die vermuteten 0,00453 Prozent Nicht-Interessierten fallen da nicht ins Gewicht.

  6. #65
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    "Hessenchilli" als Spitze des deutschmichelschen Eisbergs zeigt deutlich auf wie träugläubig viele sind und gern ihr Geld für staatliche mediale Hirnwäsche hinlegen.
    Gibts noch andere Alternativen als dies http://www.akademie.de/wissen/gez-ru...behalt-anzeige ?

  7. #66
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.735
    Hallo@joachimroehl -hinsichtlich eines Verweises darauf, irgendetwas(in diesem Fall die Rundfunkgebühr) unter Vorbehalt zu zahlen, frage ich mich , was ich und sicher auch eine große Anzahl Dritter hinsichtlich der nun abgesetzten Praxisgebühr tun müßten. Seinerzeit gab es auch den Verweis darauf, die Zahlung nur unter Vorbehalt zu tätigen-was ich auch eine Zeit lang gemacht habe ! Was müßte ich nun tun, um evt. an die damals gezahlten Beträge(sicher nur Peanuts für mich aber ein beträchtlicher Betrag, wenn viel so gehandelt haben) wieder heranzukommen ? Ich gehe doch recht in der Annahme, daß der Gesetzgeber auch da bereits eine Lösung kontra des Bürgers in der Schublade haben wird.

  8. #67
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.067
    nun, unser rollifahrer in berlin hat schon die nächste schandtat für die bürger in der schublade, das sogenannte sparprogramm. natürlich erst nach den wahlen angedacht.........evtl. auch 19% Mwst. auf lebensmittel? dann wählt diese lügentruppe ruhig nächstes jahr.

  9. #68
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.735
    @wingman , das Problem scheint mir nur, egal welche Gurkentruppe man nächstes Jahr wählt- heraus kommt immer eine Benachteiligung des Pöbels. Und der verhält sich ganz nach seiner selbstaufgelegten Geiz-ist geil-Mentalität und ist sogar zu geizig(oder faul) tatsächlich einmal auf die Barrikaden zu gehen. Und da das uns Wolferl und alle anderen Kasperl in Berlin wissen, spielen sie gelegentlich grausame Sandkastenspiele.In Athen würde schon die Akropolis brennen, in Paris der Eiffelturm umgekippt und in Rom das Collosseum eingeebnet werden,bevor der sogenannte Wutbürger mal den Schritt vor die Haustür wagen würde.Uns jehts immer noch zu juut !!!

  10. #69
    Avatar von Babelfisch

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    61
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    nun, unser rollifahrer in berlin hat schon die nächste schandtat für die bürger in der schublade, das sogenannte sparprogramm. natürlich erst nach den wahlen angedacht.........evtl. auch 19% Mwst. auf lebensmittel? dann wählt diese lügentruppe ruhig nächstes jahr.
    Welches Programm haben denn die "Anderen", was sie nicht sagen?

    Das macht das Programm vom Schäuble natürlich nicht besser, das ist klar.

  11. #70
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.067
    ich wäre ersteinmal zufrieden wenn IM Erika, ihr Vietkonghansel und unser rosaroter Aussenminister etc. abgewählt werden. das trio ist ja schon mehr als blamabel....................
    wenn sich danach die erkenntnis durchsetzen würde (beten, hoffen, flehen), das die steuergelder dem deutschen volk gehören und nirgends woanders hin und schon gar nicht zu leuten wie dem korrupten karsai..........dann wäre die lösungsblockade durchbrochen.

Seite 7 von 63 ErsteErste ... 567891757 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.05, 20:23
  2. GEZ kassiert ab : 1.Jan. 2007 Internetgebühren !!!!
    Von Sammy33 im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 16:55
  3. Gedanken zu Kneipen und Demokratie
    Von moselbert im Forum Forum-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.11.04, 19:11
  4. 14. Oktober - der lange Weg zur Demokratie
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 11:39
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.03, 14:50