Seite 61 von 63 ErsteErste ... 11515960616263 LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 630

GEZ Zwangs(Demokratie)abgabe

Erstellt von Uns Uwe, 18.10.2012, 21:38 Uhr · 629 Antworten · 35.598 Aufrufe

  1. #601
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    569
    im Prinzip hat die Frau ja Recht und zeigt Rückgrat,

    (das kann bzw. eher will sich nicht jeder erlauben)

    andere Normal-Bürger wollen sich der Gefahr auf wirtschaftliche Ruinierung (aus nachvollziehbaren Vernunftgründen) eben nicht aussetzen, da sehr wahrscheinlich das eigene Leben und vielleicht das Leben ganzer Familien dadurch zerstört werden kann.

    ("der Klügere gibt nach ...." oder Aussichtsloser Kampf gegen Windmühlen)


    dazu:
    vor Gericht und auf hoher See bist du völlig ausgeliefert
    oder
    bei/im Gericht wird nicht Recht gesprochen, sondern es werden Urteile gefällt.


    das Durchziehen dieses Urteils gegen die Frau zeigt eines: Macht-Missbrauch

  2.  
    Anzeige
  3. #602
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.078
    machtmissbrauch a la gez, ihk, bg, hwk, soka und und und .... alle wollen sie nur an unser geld um sich selbst ein herlliches leben zu machen mit üppigen altersabsicherungen. dieser selbstbedienungsstaat widert mich nur noch an ...
    nur aus rücksicht auf meine angehörigen mache ich dieses theater noch mit, wäre ich noch single, würde von diesen parasiten keiner mehr was bekommen.

  4. #603
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.322
    Zitat Zitat von messma2008 Beitrag anzeigen
    machtmissbrauch a la gez, ihk, bg, hwk, soka und und und .... alle wollen sie nur an unser geld um sich selbst ein herrliches leben zu machen mit üppigen altersabsicherungen. dieser selbstbedienungsstaat widert mich nur noch an ...
    Die BG (Berufsgenossenschaft) möchte ich aber ausgeklammert wissen! Die ist sinnvoll und notwendig!
    Mein Schwiegersohn (Maurermeister) ist vor Jahren auf seiner Baustelle tödlich verunglückt, ohne die Rente der BG würden meine Tochter und mein Enkel in die Röhre schauen! Ich selbst hatte ebenfalls einen unverschuldeten Berufsunfall und beziehe seit 1984 eine kleine Rente von der BG. Bei den Anderen sehe ich das genauso!

  5. #604
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    im Prinzip hat die Frau ja Recht und zeigt Rückgrat,

    SIE AUCH :

    AfD-Politikerin Beatrix von Storch hat Ärger wegen Rundfunkgebühr

  6. #605
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.159
    Nun wurde diese für mich, mutige Frau aus der Haft vorzeitig entlassen, eine Begründung der Justiz sowie des MDR wurde verweigert wegen des "Datenschutzes", etwas dümmeres habe ich noch nie vernommen. "Datenschutz" ist eine blöde Ausrede denke ich, damit es keine Nachahmungstäter geben wird. Seit februar in Haft, nun ja, wünsche dieser Frau einen guten neuen Job................
    WARUM gibt es eigentlich keine Nachahmer im Kampf gegen diese irre Regelung der GEZ? Sollten viel mehr Menschen tun.............
    Rundfunkbeitrag-Verweigerin aus Geisa aus Haft entlassen

  7. #606
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.484
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    Ich gebe es zu, ich schaue gerne Tatort, ohne Werbeunterbrechungen. Dafür kann man meinetwegen bei der Übertragung von Sport-Großereignissen sparen. Was alles zur 'Grundversorgung' gehört, das sieht wohl jeder anders.
    Im Prinzip Rüschtüsch-die sogenannte Grundversorgung wäre dann auch über Steuereinnahmen von jedem zu tragen. Der Rest ist freiwillig und somit kostenpflichtig.Wenn keine Einschaltquoten respektive Abonnements eintrudeln ist also kein bedarf da und somit wird man den Betrieb mangels Kundschaft einstellen-das nennt man dann freie Marktwirtschaft. Aber vielleicht wäre Nachfolgendes eine Lösung-immerhin reicht eigentlich ein Kanal um das Gequake der Raute in die Welt zu tragen:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Korean_Central_Television

  8. #607
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.799
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    *
    Wenn ich es richtig verstanden habe, dann hat der MDR einen Antrag auf auf Erlass des Haftbefehles gestellt.

    Sprich: die Haft scheint mir nicht zwingend und wurde ja offensichtlich nach Rücknahme des MDR-Antrages(!) auch sofort aufgehoben.

    Screen Shot 2016-04-05 at 19.08.42.png

  9. #608
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.827
    Da haben wohl einige Herren in den oberen Etagen kalte Füsse bekommen.

  10. #609
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.662
    Jo, warscheinlich haben die Deppen nicht damit gerechnet, dass der Fall solche Wellen schlägt.

  11. #610
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.484
    Wenn es denn bei einigen kalte Füsse geben sollte, dann müßten aus Konsequenz alle die bisher verweigerten, das ganze durchhalten bis zum bitteren Ende-dann käme das Ganze zum Kippen. Allerdings wäre das aus meiner Sicht zu viel Zivilcourage füre den Einen oder Anderen mit Arbeitsplatz-u. Wohnungsverlust.Der Maaslose wäre eigentlich in seiner Funktion hier richtig, ein Machtwort zu sprechen-aber der jagt ja lieber "Rechtsradikale "im Internet.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.05, 21:23
  2. GEZ kassiert ab : 1.Jan. 2007 Internetgebühren !!!!
    Von Sammy33 im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 17:55
  3. Gedanken zu Kneipen und Demokratie
    Von moselbert im Forum Forum-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.11.04, 20:11
  4. 14. Oktober - der lange Weg zur Demokratie
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 12:39
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.03, 15:50