Seite 51 von 63 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 510 von 630

GEZ Zwangs(Demokratie)abgabe

Erstellt von Uns Uwe, 18.10.2012, 21:38 Uhr · 629 Antworten · 35.541 Aufrufe

  1. #501
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.371
    Ich kann auch jeden Monat etwas Geld in den Fluß schmeißen, sagen wir 387,50€ , das kann ich mir wohl leisten, aber meine Frau würde das nicht so toll finden. Ich weiß nicht ob ich mir dabei wie ein Gewinner oder Verlierer vorkommen würde?

    kommt aber in Bezug auf Gez oder IHK aufs gleiche raus. Jedenfalls schmeiße ich lieber Geld für Sachen raus an denen ich Freude oder Vorteile habe, Geld wegschmeißen auch noch gezwungenermaßen macht für mich keinen Sinn.

  2.  
    Anzeige
  3. #502
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    5.423
    ich bin auch Zwangsmitglied bei der IHK, denn diese tut rein gar nichts für mich, was mir nutzen könnte. Und schon mein Großvater war Zwangsmitglied der IHK, die auch bei ihm rein gar nichts nützliches getan hat. Wann wird endlich vor der EU gegen diese nutzlose Zwangsvereinigung geklagt und diese abgeschafft? Diese Sesselfurzer tun nichts, aber auch gar nichts für mich, ganz anders als der Staat, über dessen Steuereinnahmen ich mich an der deutschen Infrastruktur erfreuen darf, das ist immerhin ein Nutzwert. Oder mein Steuerberater oder mein Fitnesstrainer. Nur die Handwerkskammer, die tut nichts für mich, im Gegenteil, ich bin ja nur Zwangs-Zahlvieh für die, indem sie fieserweise mit einem juristischen Trick meinen Beruf nicht als Freiberuflich anerkennen, und den meines Großvaters damals auch nicht - er war reisender Handelsvertreter für Herrenmäntel. Der Trick: jeder der ein "Gewerbe" anmeldet, ist Zwangsmitglied. Da ist es völlig egal was sie machen, sobald eine "Gewerbeanmeldung" gemacht werden muss für egal welchen Beruf, ist man Zwangsmitglied. Ein Arzt und ein Rechtsanwalt sind KEINE Gewerbetreibende, sondern "Freiberufler", und von dem Zwangsbeitrag der IHK befreit.

  4. #503
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.455
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ich versuche sauber zu argumentieren, Du weichst wie immer aus.
    Das argumentative diskutieren ist nicht so Dein Ding, das habe ich schon wiederholt festgestellt. Du suchst eigentlich nur Streit bzw. die gegenteilige Meinung, jedoch ohne jede argumentative Unterstützung.
    Jetzt hat es zumindest bei @rolf2 "click" gemacht !!!
    Möönsch Kindersch !!!-habt ihr immer noch nicht mitgekriegt,daß ein den "Entglasern"(sorry @eutropis)und "Brandbeschleunigern" nahestehendes Wesen große Töne ohne eigene argumentative Untersetzung spucken kann-weil er wahrscheinlich in der Position ist,selbst nirgendwo mit Derartigem belastet zu werden ?
    Der macht hier im Nitty nur den "linken Cheerleader" und wedelt("bauscht" copyright @schwesig) mit seinen wahrscheinlich steuerfinanzierten Puscheln nur gelegentlich etwas unqualifizierten Dreck auf, um die vereinte Fan-Gemeinde aus der Reserve zu locken.Für mich ist der XXX(FSK @c)nur noch ein belangloser Fleck auf meinem Monitor,dem es gefällt,wenn er gelegentlich bei Vollmond(viel Traffic) angebellt wird.

  5. #504
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.888
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ich versuche sauber zu argumentieren, Du weichst wie immer aus.
    Rolf... Es ist eigentlich ganz einfach. Der Engländer pflegt zu sagen: "Don’t argue with idiots. They’ll drag you down to their level then beat you with experience."

  6. #505
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.380
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    "Er jaulte zwar rum wie ein Schlosshund" (mir kamen wirklich die Tränen), aber das war Teil seines Geschäftes, ich nehme mal an, dass verstehst Du nicht. Wie gesagt, es gibt Gewinner & Verlierer und er hat seine Handwerks/Innungsbeiträge aus der Portokasse bezahlt !
    Scheint auch ein Loser zu sein, Dein Kumpel. Innungsbeiträge sind keine Pflichtbeiträge, er muß da ja nicht Mitglied sein.
    Vieleicht mach Ihr Euch beide mal besser sachkundig.

  7. #506
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.147
    Haut nicht so auf die IHK-ler ein!
    Sie tun sehr wohl was für ihre ̶M̶̶i̶̶t̶̶g̶̶l̶̶i̶̶e̶̶d̶̶e̶̶r̶ Bonzen!

    https://www.bffk.de/aktuelles/wasser...icht-2015.html

    Wasserkopf mit Spitzengehältern - der Kammerbericht 2015

    Nach der Verschwendungsaffäre in Potsdam:
    Nach der Verschwendungsaffäre in Potsdam Anklage gegen Ex-IHK-Chef Stimming erhoben

  8. #507
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117

    Wer die Angebote nicht nutzt, macht was verkehrt...

    Aufgaben der HWK z.B.:
    Aufgaben der Handwerkskammern
    Aufgaben der IHK z.B.:
    https://www.karlsruhe.ihk.de/service...fgaben/2447192

  9. #508
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.380
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Wer die Angebote nicht nutzt, macht was verkehrt...

    Besonders elegant finde ich den Meisterbrief nach bestandener Prüfung mit 100 € für eine oberhässliche Ausführung zu veranschlagen
    und den Jungmeister dann noch ein halbes Jahr warten zu lassen bis alle Obersesselpupser unterschrieben haben.

    Als Kleinselbstständiger hast Du garkeine Zeit die Weiterbildungsangebote etc. zu nutzen.
    Das mag für mittlere und große Firmen anders sein. Die können dann u.U. Jemanden dafür freistellen.
    Wann immer ich solche Angebote genutzt habe war ich nachher entäuscht .

  10. #509
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.888
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Als Kleinselbstständiger hast Du garkeine Zeit die Weiterbildungsangebote etc. zu nutzen.
    Das mag für mittlere und große Firmen anders sein. Die können dann u.U. Jemanden dafür freistellen.
    Wann immer ich solche Angebote genutzt habe war ich nachher entäuscht .
    Die IHK ist meiner Meinung nach auch wirklich eher ein Spassverein. Bei uns im Betrieb hat der einzige Mitarbeiter mit Ausbildungseignungprüfung gekündigt. Danach haben sie so lange mit der IHK rumtelefoniert, um sich um eine erneute Ausbildungseignungsprüfung zu drücken, bis nun irgendeiner die Ausbildungseignungsprüfung anerkannt bekommen hat nur weil derjenige mal bei einem Einstellungsgespräch als Beisitzer dabeigesessen hat. Ausbildungseignung des Mitarbeiters ist nicht existent. Aber wir dürfen wieder Ausbilden

    Oder mein ehemaliger Chef, der als Beisitzer bei den Prüfungen der IHK saß und Informatik irgendwann im Mittelalter studiert hat. Der war überhaupt nicht mehr auf der Höhe der Zeit.

    Toller Verein, glücklicherweise hab ich damit nix am Hut

  11. #510
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.371
    Dazu fällt mir nur ein, das Du keinerlei Ahnung hast und ein Zitronenfalter Zitronen faltet.

Seite 51 von 63 ErsteErste ... 41495051525361 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.05, 21:23
  2. GEZ kassiert ab : 1.Jan. 2007 Internetgebühren !!!!
    Von Sammy33 im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 17:55
  3. Gedanken zu Kneipen und Demokratie
    Von moselbert im Forum Forum-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.11.04, 20:11
  4. 14. Oktober - der lange Weg zur Demokratie
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 12:39
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.03, 15:50