Seite 50 von 64 ErsteErste ... 40484950515260 ... LetzteLetzte
Ergebnis 491 bis 500 von 639

GEZ Zwangs(Demokratie)abgabe

Erstellt von Uns Uwe, 18.10.2012, 21:38 Uhr · 638 Antworten · 39.422 Aufrufe

  1. #491
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Siehst Du hier irgendeinen argumentativen Unterschied in der Berechtigung für Zwangsbeiträge?
    Du siehst es als "Zwangsabgabe" (sei Dir unbenommen), ich nicht, hatte ich schon verdeutlicht !

  2.  
    Anzeige
  3. #492
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.558
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Du siehst es als "Zwangsabgabe" (sei Dir unbenommen), ich nicht, hatte ich schon verdeutlicht !
    Ein Zwangsbeitrag ist zu zahlen von jedem, auch von denjenigen die die angebotene " Leistung " partout nicht wollen. Das ist der Unterschied zur Freiwilligkeit, die bei Dir als Zahler zusätzlich vorhanden ist , Sodas Dir der Zwang nicht wirklich auffällt.

    Du erkennst den Unterschied hier von Freiwilligkeit und Zwang?

  4. #493
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Ich fand die Beiträge des pakistanischen "Models mit Personenschutz" nicht schlecht......../Heute bei LANZ im ZDF)

    Und schöne Lippen hatte sie auch noch!!!

  5. #494
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen

    Du erkennst den Unterschied hier von Freiwilligkeit und Zwang?
    Deine Auffassungen führen ins nichts..., der Nächste kommt und ist der Meinung, warum soll ich überhaupt Steuern bezahlen usw. oder bla, bla, bla, am Besten thailändisches, niveauloses TV, ohne Gebühren... ("Zwangsgebühren") und der Führer hat immer Recht !

  6. #495
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.558
    Zitat Zitat von Cedi Beitrag anzeigen
    Deine Auffassungen führen ins nichts..., der Nächste kommt und ist der Meinung warum soll ich überhaupt Steuern bezahlen usw. oder bla, bla, bla,
    Ich versuche sauber zu argumentieren, Du weichst wie immer aus.

    Es ging um Kammerbeiträge, nicht um kommunale Versorgung, TÜV, Steuern, Öffentliche Schulbildung und was Du sonst noch alles zur Verwirrung der Diskussion einstreuseln möchtest. Meiner Nachfrage warum du an Zwangsbeiträgen für Kammern oder öffentlichen Fernsehen festhalten willst oder wo Du echte berechtigte Vorteile siehst bist Du nicht nachgekommen.

    Das argumentative diskutieren ist nicht so Dein Ding, das habe ich schon wiederholt festgestellt. Du suchst eigentlich nur Streit bzw. die gegenteilige Meinung, jedoch ohne jede argumentative Unterstützung.

  7. #496
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen

    Es ging um Kammerbeiträge, (...)
    Auch dazu habe ich Dir etwas geschrieben, mach Dich sachkundig z.B. bei IHK und dann melde Dich wieder hier...--- Alles andere führt in die Irre !

  8. #497
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.558
    Ich bin sachkundig und deswegen lehne ich diese Zwangsbeiträge ab. Ich bin IHK Zwangsmitglied seit 1982.

    Ich würde auch behaupten das Dein Bekannter , der Handwerker mit den vielen Häusern, gerne auf die Kammerbeiträge verzichten würde wenn er könnte.

    Denn die Jungs kosten Geld ohne wirklichen Gegenwert. Du bist der Einzige hier der diese Kammerbeiträge befürwortet ohne jedoch auch nur ein einziges Argument dafür zu bringen.

  9. #498
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Ich bin sachkundig und deswegen lehne ich diese Zwangsbeiträge ab. Ich bin IHK Zwangsmitglied seit 1982.
    Tut mir leid, dann kann ich Dir auch nicht mehr helfen, ich bin nicht die IHK (die werden ihre Gründe haben) ! Nochmals, schreibe die IHK an und stelle Deine Fragen bzw. stelle deren Antworten hier ein. Danke !

  10. #499
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    18.558
    Ich kenne die Argumente der IHK , sie tun angeblich was für mich, nur was im Einzelnen das kann ich weder nachvollziehen noch gebrauchen. Natürlich haben die ihre Gründe, die nehmen schließlich Geld von mir und davon lässt sich ein schönes Büro und ein lauer Job finanzieren.

    Was also glaubst Du denn warum es Zwangsbeiträge sind?

    Ich gebe freiwillig Geld für Steuerberater und Rechtsanwälte aus weil sie über Fachwissen verfügen das mir nützlich ist, ich habe aber noch keinen Nutzen für mich bei der IHK gesehen, und so wie ich denken zigtausende Zwangsmitglieder.

    Es wäre also an der Zeit das Du mal Argumente bringst warum eine Zwangsmitgliedschaft mit Zwangszahlungen Sinn machen soll.

  11. #500
    Avatar von Cedi

    Registriert seit
    25.08.2015
    Beiträge
    1.117
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen

    Ich würde auch behaupten das Dein Bekannter , der Handwerker mit den vielen Häusern, gerne auf die Kammerbeiträge verzichten würde wenn er könnte.
    "Er jaulte zwar rum wie ein Schlosshund" (mir kamen wirklich die Tränen), aber das war Teil seines Geschäftes, ich nehme mal an, dass verstehst Du nicht. Wie gesagt, es gibt Gewinner & Verlierer und er hat seine Handwerks/Innungsbeiträge aus der Portokasse bezahlt !

Seite 50 von 64 ErsteErste ... 40484950515260 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.05, 21:23
  2. GEZ kassiert ab : 1.Jan. 2007 Internetgebühren !!!!
    Von Sammy33 im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 17:55
  3. Gedanken zu Kneipen und Demokratie
    Von moselbert im Forum Forum-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.11.04, 20:11
  4. 14. Oktober - der lange Weg zur Demokratie
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 12:39
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.03, 15:50