Seite 44 von 64 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 635

GEZ Zwangs(Demokratie)abgabe

Erstellt von Uns Uwe, 18.10.2012, 21:38 Uhr · 634 Antworten · 37.351 Aufrufe

  1. #431
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.069
    Es beginnt schon mit sündhaft teurem Equipment bei den Sendern, der Verpflichtung von teuren Moderatoren etc. all das braucht man zur Erfüllung der Informationspflicht nicht.
    Auch HD ist nicht notwendig, es würde sogar nur ein einziger Sender genügen. Mit einem Angebot an Informationen wie dem Sender der Deutschen Welle.
    Wären dann überhaupt noch Gebühren notwendig? Ich denke nein.

  2.  
    Anzeige
  3. #432
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935


    ARD-ZDF Gebühren: Knast für 2 Mio. Zahlungsverweigerer? (..herrlich zum auf der Zunge zergehen lassen)

  4. #433
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Es beginnt schon mit sündhaft teurem Equipment bei den Sendern, der Verpflichtung von teuren Moderatoren etc. all das braucht man zur Erfüllung der Informationspflicht nicht.
    Auch HD ist nicht notwendig, es würde sogar nur ein einziger Sender genügen. Mit einem Angebot an Informationen wie dem Sender der Deutschen Welle.
    Wären dann überhaupt noch Gebühren notwendig? Ich denke nein.


    nachts unter einem Wellblechdach saß ich damals in Korat in meinem "Mini-Büro" und arbeitete.
    Nebenbei hörte ich wie immer mit meinem kleinen Sony-Weltempfänger die "Deutsche Welle" als plötzlich die Meldung des Mauerfalls kam.

    Ich dachte ich träume ............
    wenige Tage später bekam ich dann eine offizielle Einladung der Deutschen Botschaft zu einer Party in BKK !

    Das WAR die deutsche Welle; es gibt deutschsprachige Nachrichten der DW in dieser Form leider nicht mehr. Wenn man heute den Kurzwellenempfänger einschaltet, stößt man auf jede Menge chinesische Sender ( stocken auf ! )

    Also,
    man ist zwar zur Zahlung der GEZ-Gebühren verpflichtet ........
    einen Anspruch kann man hieraus jedoch nicht ableiten;
    Demokratie gibt es auch in Deutschland längst nur noch auf dem Papier.


    Gruß
    Spencer

  5. #434
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    Demokratie gibt es auch in Deutschland längst nur noch auf dem Papier.
    Dieses Papier suche ich schon lange. Hast Du nen Tip wo ich es finde ?

  6. #435
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.165
    @Spencer: Die DW ist steuerfinanziert, also nicht von den GEZ-Gebühren. Und wenn du in Deutschland abgemeldet bist, brauchst du auch keine GEZ-Gebühren bezahlen.

    @JR: Diese Drohungen sind in der Tat absurd bis lächerlich, aber ich glaube kaum, das wirklich mal jemand verhaftet wurde wegen Nichtzahlung der GEZ-Gebühren. Das kann übrigens leicht auch bei Nichtzahlung der Krankenversicherungsbeiträge passieren, und dabei geht es meist um höhere Summen...

  7. #436
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    @Spencer: Die DW ist steuerfinanziert, also nicht von den GEZ-Gebühren. Und wenn du in Deutschland abgemeldet bist, brauchst du auch keine GEZ-Gebühren bezahlen.

    @JR: Diese Drohungen sind in der Tat absurd bis lächerlich, aber ich glaube kaum, das wirklich mal jemand verhaftet wurde wegen Nichtzahlung der GEZ-Gebühren. Das kann übrigens leicht auch bei Nichtzahlung der Krankenversicherungsbeiträge passieren, und dabei geht es meist um höhere Summen...

    tja @Franki ......

    1. bin ich in Deutschland nicht abgemeldet; zahle also weiterhin hübsch sowohl meine Steuern als auch die GEZ-Gebühren

    2. diesen "feinen" Unterschied zwischen GEZ-Gebühren und Steuern könnten wir uns eventuell schenken - einverstanden ?

    Gruß
    Spencer

  8. #437
    Avatar von wansuk

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    954
    Ja, so könnte es auch gehen.
    Bin mal gespannt was daraus wird.

  9. #438
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.146
    Was Neues von den ÖR:

    München – Die ARD erwägt nach dem überraschenden TV-Deal des IOC mit dem US-Unternehmen Discovery/Eurosport den Umfang der eigenen Sport-Übertragungen herunterzufahren.
    Sportkoordinator Axel Balkausky: „Die Berichterstattungsstrategie von ARD und ZDF basierte bislang darauf, Olympiasender zu sein und den olympischen Kernsportarten auch in der Zeit zwischen den Spielen ein massenattraktives Programmumfeld anzubieten. Ob dies auch in Zukunft sinnvoll erscheint, werden wir in den kommenden Monaten prüfen müssen. Insbesondere die aufwändigen Fernseh-Produktionen nationaler Sportevents sind in Zeiten immer knapper werdender Etats sicherlich zu überdenken.” ARD und ZDF waren am Vortag nach jahrzehntelanger Zusammenarbeit mit dem IOC bei der TV-Rechtevergabe leer ausgegangen.

    Hä, die schwimmen im Geld oder habe ich was verpasst.

    Aber für hirnrissige Tatorte, dümmliche Ratespiele, Dschungelcamps, Model und Dance Shows sowie sinnfreie US Serien haben die Geld!!

  10. #439
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.039
    @kkc- bin mir jetzt als Minimalkunde nicht ganz sicher-aber die von Dir genannten Formate werden doch mehrheitlich von den Privaten produziert und gesendet. natürlich gibt es genügend Beispiele auch von den ÖR.
    Ich hoffe Du rechnest aber jetzt nicht mit einer teilweisen Rückerstattung Deiner "Demokratieabgabe"respektive Aufbesserung der Urlaubskasse ?

  11. #440
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.924
    Zitat Zitat von franki Beitrag anzeigen
    @Spencer: Die DW ist steuerfinanziert, also nicht von den GEZ-Gebühren. Und wenn du in Deutschland abgemeldet bist, brauchst du auch keine GEZ-Gebühren bezahlen.

    @JR: Diese Drohungen sind in der Tat absurd bis lächerlich, aber ich glaube kaum, das wirklich mal jemand verhaftet wurde wegen Nichtzahlung der GEZ-Gebühren. Das kann übrigens leicht auch bei Nichtzahlung der Krankenversicherungsbeiträge passieren, und dabei geht es meist um höhere Summen...
    Frank Du irrst dich leider, natürlich kann zum zwecke der eidesstattlichen Versicherung verhaftet werden, Erzwingungshaft heisst das,
    und während ein privater Gläubiger teilweise lange braucht um zu einem vollstreckbaren titel zu kommen, hatts die GEZ halt leichter,
    die dürfen sich ihre Titel selber basteln

Seite 44 von 64 ErsteErste ... 34424344454654 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.07.05, 21:23
  2. GEZ kassiert ab : 1.Jan. 2007 Internetgebühren !!!!
    Von Sammy33 im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.05.05, 17:55
  3. Gedanken zu Kneipen und Demokratie
    Von moselbert im Forum Forum-Board
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.11.04, 20:11
  4. 14. Oktober - der lange Weg zur Demokratie
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 12:39
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.08.03, 15:50