Seite 17 von 51 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 505

Generation des Recht5extremismus'

Erstellt von franky_23, 12.11.2012, 16:24 Uhr · 504 Antworten · 21.578 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Mal meine 5 Cent als "Neu-Deutscher":

    Energiewende ist ja oke - aber warum geht das nicht komplett kosteneutral ?
    Der Staat soll den Energiefirmen einfach die neuen Regeln vorgeben - Preiserhöhungen für Umsetzung verboten, fertig.

    Was ich aber in den News höre ist etwa: "Die Energiewende soll für den Bürger mit möglichst wenig Kosten verbunden sein."...ich lehne die ab, es soll vielmehr kostenneutral sein.

  2.  
    Anzeige
  3. #162
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Zitat Mediamarkt........ich bin doch nicht blöd.....ich gehe wählen und wähle etwas anderes........und einige halt die NPD. Wer kann es ihnen verdenken, bei dem Lügengesockse.
    falsch Wingman, du lässt dich schon zu sehr auf rote Sock.. ähh .. franky_23 antidemokratischen seitenlange Berieselung ein.
    dass heisst "es es ist Ihnen nicht zu verdenken" ist schlicht falsch "es ist Ihr gutes Recht" in einer Demokratie so zu Wählen wie Sie wollen. Punkt um aus und so bald man das zu verhindern sucht, kann das wenig mit Demokratie zu tun haben.

    wie ich weiter vorn schon geschrieben haben, wenn den Linken das Wort "Toleranz" gerade nicht in den Kram passt, dann kennen Sie das Wort "Toleranz" auf einmal nicht mehr

    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Mal meine 5 Cent als "Neu-Deutscher":

    Energiewende ist ja oke - aber warum geht das nicht komplett kosteneutral ?
    Der Staat soll den Energiefirmen einfach die neuen Regeln vorgeben - Preiserhöhungen für Umsetzung verboten, fertig.
    der Staat braucht für seine ganzen Projekte, zB. die NPD als .....chreck zu unterwandern (V-Männer oder Bestechung der Frau Zäpsche damit recht viel Morde der "Terrorzelle" untergeschoben werden können und die Aufklärungsrate steigt) halt ein Haufen Geld. http://www.readers-edition.de/2012/1...morden-teil-1/

    Mehrwertsteuererhöhung würde zu Unmut führen, deshalb solche versteckten Verbrauchssteuern (denn auf EEG und alle die Umlagen muss MwSt abgefürt werden). Sprich Verarschung auf der ganzen Linie


    was wurde eigentlich aus dieser Verarschung
    http://www.focus.de/politik/deutschl...id_357235.html

  4. #163
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477
    J-M-F, ich liebe dich! Will mich aber hier nicht wieder einbringen, bin NPD Mann. Wuerde nur zur Schliessung fuehren. Aber du uebernimmst meinen Part erstklassig. Komm mal nach Udon, will dich mal kennen lernen.

  5. #164
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    erst mal zeigt es ein grundsätzliches Problem mit einer demokratischen rechtsstaatlichen Ordnung.
    Es gibt keine demokratische Rechtsordnung. Würde es in Deutschland Demokratie geben, hätten wir noch die Deutsche Mark und nicht den Euro.

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Jetzt definierst du auch schon die Worte nach deinem persönlichen Vorstellungen.
    Das liegt ganz einfach daran, dass es keine allgemeingültige Definition von Recht5extremismus gibt.

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Du meinst, dass die nicht nur bei .......s anzutreffen ist? Denke da kommen wir sicherlich einen Schritt weiter. Und um was ging es in der Studie? Um die Anzahl von .....? oder um Ausländerfeindlichkeit?
    Die Fragen kann ich dir nicht beantworten, siehe Punkt 2.

  6. #165
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Mal meine 5 Cent als "Neu-Deutscher":

    Energiewende ist ja oke - aber warum geht das nicht komplett kosteneutral ?
    Der Staat soll den Energiefirmen einfach die neuen Regeln vorgeben - Preiserhöhungen für Umsetzung verboten, fertig.
    So naiv denken ja auch die Alt-Deutschen.
    Die Bürger wollen alles wie z.B. Energiewende oder auch den Mindestlohn. Aber Mehrkosten wollen sie natürlich auch nicht haben. Das ist unlogisch!
    Es war klar, dass die Energiewende in der jetzigen Form der BRD den Bürgern mehr kosten wird (trotzdem ist sie richtig!). Und ebenso werden nach einem von jedermann gewollten Mindestlohn die Endkundenpreise auf alles um ca. 30% steigen. Ist doch klar.

    Und Recht5extremismus ist in der Tat eine reine Frage der Definition. Im Grunde auch wie Kommunismus oder Demokratie. Man kann alles so hinbiegen, wie es einem persönlich in den Kram passt. Hauptsache, die blöde Masse fällt darauf rein, weil selbstständiges Denken ja voll Retro ist.

  7. #166
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Es gibt keine demokratische Rechtsordnung. Würde es in Deutschland Demokratie geben, hätten wir noch die Deutsche Mark und nicht den Euro.
    Träum weiter vor dich hin!


    Das liegt ganz einfach daran, dass es keine allgemeingültige Definition von Recht5extremismus gibt.
    Du würdest sie nicht akzeptieren? Fängt ja schon damit an, dass du die rechtsstaatliche Ordnung für dich nicht aktzeptieren möchtest. Du definierst was Demokratie ist. Erkundige dich einfach.

    Die Fragen kann ich dir nicht beantworten, siehe Punkt 2.
    Zumidest eine Studie lesen kannst du. Aber logisch, du kommst wieder daher, nee darum geht es doch gar nicht, weil ich maphrao, das nicht so will, das anders sehe, ....

  8. #167
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Mal meine 5 Cent als "Neu-Deutscher":

    Energiewende ist ja oke - aber warum geht das nicht komplett kosteneutral ?
    Der Staat soll den Energiefirmen einfach die neuen Regeln vorgeben - Preiserhöhungen für Umsetzung verboten, fertig.

    Was ich aber in den News höre ist etwa: "Die Energiewende soll für den Bürger mit möglichst wenig Kosten verbunden sein."...ich lehne die ab, es soll vielmehr kostenneutral sein.
    mir fehlt im Moment der Bezug zum Thema.

  9. #168
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Träum weiter vor dich hin!
    Träum du weiter Das einzig mir bekannte Land, was im Ansatz einer Demokratie gleich kommt, ist die Schweiz.

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Du würdest sie nicht akzeptieren?
    Es gibt keine oder beweis mir das Gegenteil. Aber mit beweisen hast du es nicht so.

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Fängt ja schon damit an, dass du die rechtsstaatliche Ordnung für dich nicht aktzeptieren möchtest.
    Das macht jeder, der schlau genug ist im Rahmen. Wenn dir der Staat vorschreibt, dass du nicht mehr an nen Baum pinkeln darfst, dann hälst du dich immer strikt dran?
    Mein Beleid, aber genau so ein willenloses Stimmvieh brauchen die Herren Politiker.

  10. #169
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Träum du weiter Das einzig mir bekannte Land, was im Ansatz einer Demokratie gleich kommt, ist die Schweiz.
    das ist halt allgemein wieder ein Zeichen, dass du meinst deine eigenen Definitionen zu finden und sie für allgemeingültig zu verkaufen.


    Es gibt keine oder beweis mir das Gegenteil. Aber mit beweisen hast du es nicht so.
    Sind doch deine eigenen Worte: Wer erklärt wenn jemand mein Kind ermordert oder dergleichen, den töte ich auch. Tötung bzw. Mord und dies als normales Mittel anzusehen bezeichnet eindeutig ein Gedankengut, das das Gewaltmonopol des Staates nicht akzeptiert.

    Das macht jeder, der schlau genug ist im Rahmen. Wenn dir der Staat vorschreibt, dass du nicht mehr an nen Baum pinkeln darfst, dann hälst du dich immer strikt dran?
    Mein Beleid, aber genau so ein willenloses Stimmvieh brauchen die Herren Politiker.
    Wo steht dies, dass du z.B. in der freien Natur nicht mehr an den Baum pinkeln darfst?

  11. #170
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    das ist halt allgemein wieder ein Zeichen, dass du meinst deine eigenen Definitionen zu finden und sie für allgemeingültig zu verkaufen.
    Nein, es sind Fakten, die sich ganz einfach nachprüfen lassen. Habe jetzt keine Lust, das im Einzelnen mit dir durchzudiskutieren, lies dir einfach mal das hier durch:

    Warum Deutschland keine Demokratie ist

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Sind doch deine eigenen Worte: Wer erklärt wenn jemand mein Kind ermordert oder dergleichen, den töte ich auch. Tötung bzw. Mord und dies als normales Mittel anzusehen bezeichnet eindeutig ein Gedankengut, das das Gewaltmonopol des Staates nicht akzeptiert.
    Natürlich nicht, denn es ist ein Ausnahmefall, den eigentlich jeder verstehen dürfte...ok, du natürlich nicht, du bist auch ein rückgratloses Weichei.


    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Wo steht dies, dass du z.B. in der freien Natur nicht mehr an den Baum pinkeln darfst?
    Es ist eine Ordnungswidrigkeit, die mit Bußgeldern bis zu 100 Euro bestraft wird.

Seite 17 von 51 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 21.09.12, 06:17
  2. Generation Google
    Von kcwknarf im Forum Sonstiges
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.02.08, 04:09
  3. Next-Generation-Spam ?
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.03.07, 11:08